China-Puppenpflanzenvermehrung

China-Puppenpflanzenvermehrung

versuchen möchten. Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb.) -o-licious Garden)

China Puppenfabrik ( Radermachera sinica ) ist eine beliebte und schöne Zimmerpflanze. Diese empfindlich aussehende Pflanze erfordert jedoch häufig ein regelmäßiges Beschneiden, um zu verhindern, dass sie zerkratzt. Obwohl es etwas schwierig sein kann, können diese herausgeschnittenen Stecklinge dazu verwendet werden, zusätzliche Chinapuppenfabriken zu starten.

Propagation China Doll Plant

Chinapuppenstecklinge sind nicht immer leicht zu vermehren, da dies der Fall ist eine heikle Pflanze. Trotzdem ist der Start eines Chinapuppenwerks unter den richtigen Bedingungen möglich. Verwenden Sie bei der Vermehrung der Chinapuppenfabrik nur die grünen Stängelstecklinge, nicht die holzigen. Diese Stecklinge können während des Beschneidens leicht an den Enden der Stiele der Pflanze entnommen werden. Vermeiden Sie die Verwendung von langen Stecklingen. Halten Sie sich an Stecklinge mit einer Länge von 3 bis 6 Zoll.

Stecken Sie Stecklinge für die Verbreitung von Chinapuppenpflanzen in kleine Töpfe ein, die mit feuchter Blumenerde oder Kompost gefüllt sind. Platzieren Sie eine klare Plastiktüte über den Töpfen, um den Feuchtigkeitsgehalt zu erhalten, da diese Pflanze viel Feuchtigkeit benötigt, um Wurzeln zu entfernen.

Alternativ können Sie bei der Vermehrung einer Porzellanpuppenfabrik die Böden abschneiden von 2-Liter-Flaschen und legen Sie sie auch über die Stecklinge. Bewegen Sie die Stecklinge für etwa drei bis vier Wochen an einen hellen Ort mit indirektem Sonnenlicht, und stellen Sie dabei sicher, dass der Boden während dieser Zeit feucht bleibt.

China Puppenpflanze Beginn der Pflege

China Puppenpflanzen benötigen helles Licht und feuchte Bedingungen. Wenn die Puppenfabrik in China in Betrieb geht, sind beheizte Wintergärten und Gewächshäuser geeignete Standorte für die Stecklinge. Sobald die Stecklinge Wurzeln setzen, können sie in einen anderen Behälter umgepflanzt werden, und die Pflege sollte wie bei der Mutterpflanze erfolgen. Halten Sie den Boden feucht und lassen Sie ihn gelegentlich trocknen, um mögliche Probleme mit Pilzen zu vermeiden. Erhöhen Sie die Bewässerung, wenn sich neues Laub entwickelt, und nimmt ab, sobald die Chinapuppenfabrik inaktiv wird.

Mit etwas Geduld ist die Ausbreitung der Chinapuppenpflanze nicht nur möglich, sondern lohnt den zusätzlichen Aufwand.

China-Puppenpflanzenvermehrung

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: