Catnip Companion Plants – Verwendung von Catnip als Schädlingsbekämpfungsmittel und guter Nachbar

Als Mitglied der Minzfamilie hat Catnip ein ähnliches Aussehen und scharfe Öle, die für die Gruppe charakteristisch sind. Dies macht Katzenminze als Begleitpflanze sehr nützlich im Garten, um bestimmte Schädlinge abzuwehren. Weitere Informationen zu Katzenminze als Schädlingsbekämpfungsmittel finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt posten

Catnip Companion Plants - Verwendung von Catnip als Schädlingsbekämpfungsmittel und guter Nachbar

Als Mitglied der Minzfamilie hat Katzenminze ein ähnliches Aussehen, vor allem aber die für diese Gruppe charakteristischen scharfen Öle . Dies macht Katzenminze als Begleiter Pflanze sehr nützlich im Garten. Die Öle scheinen bestimmte Schädlinge abzuwehren und tragen dazu bei, dass Ihre Gemüse- und Obstpflanzen gesünder bleiben. Die Verwendung von Katzenminze als Schädlingsbekämpfungsmittel ist eine biologische Methode zur Bekämpfung von Insektenproblemen und zum Schutz Ihres Gartens.

Katzenminze-Begleiterpflanzen und Insekten

Wenn Sie jemals eine Katze in der Nähe einer Katzenminze beobachtet haben, ist dies der Fall Offensichtlich ist die Anziehungskraft sehr stark. Katzenminze ist nicht nur in katzenfreundlichen Gärten nützlich, sondern bekämpft auch einige häufig vorkommende Insektenschädlinge. Collard Greens zum Beispiel sind einer von vielen Begleitern für Katzenminze. Die Öle im Kraut stoßen Flohkäfer ab und halten die Grüns frei von ihren Futterschäden. Es gibt viele andere Pflanzen, die mit Katzenminze wachsen und von dem stechenden Geruch profitieren.

Die potenten Öle in Katzenminze sind für viele Insekten unangenehm, wie zum Beispiel:

  • Blattläuse
  • Ameisen
  • Kohlschlingen
  • Kartoffelkäfer
  • Japanische Käfer
  • Flohkäfer
  • Kakerlaken
  • Rüsselkäfer
  • Squash-Bugs

Das ist eine Liste für ein einfach zu züchtendes Kraut. Die Verwendung von Katzenminze als Begleiter im Gemüsegarten kann dazu beitragen, die Pflanzen vor Insektenschäden zu schützen, ohne auf gefährliche Chemikalien zurückgreifen zu müssen. Einige Pflanzen, die mit Katzenminze wachsen sollen, sind:

  • Collards
  • Rote Beete
  • Kürbis
  • Kürbis
  • Broccoli
  • Blumenkohl
  • Kartoffeln

Der kräftige Duft des Krauts scheint auch Mäuse und Wühlmäuse, zwei andere Schädlinge des Gemüsegartens, abzuwehren.

Catnip Companion Plants - Verwendung von Catnip als Schädlingsbekämpfungsmittel und guter Nachbar

Verwendung von Catnip Companion Plants

Catnip kann ziemlich invasiv werden und sich schnell im Bett ausbreiten. Um dies zu vermeiden, können Sie das Kraut in einen Behälter pflanzen und dann in der Nähe von Katzenminze-Begleitpflanzen begraben. Natürlich kann das Kraut Katzen in Ihren Garten locken, aber die Blumen ziehen auch Honigbienen an. Wenn Sie keine Katzen direkt im Garten haben möchten, verwenden Sie Katzenminze als Rahmen.

Die Katzen werden durch den köstlichen Duft der Pflanze so abgelenkt, dass sie möglicherweise den weichen Boden um Ihre Pflanzen meiden ihr Geschäft anderswo. Als zusätzlichen Bonus können Sie die Possen einer Katze genießen, die zwischen den duftenden Blättern und Blüten tummelt. Viele Fotomöglichkeiten ergeben sich!

Katzenminze kann aus Teilungen, Samen oder Stecklingen gestartet werden. Es wächst schnell und hat nur wenige Krankheits- und Schädlingsprobleme. Wenn Sie Katzenminze als Schädlingsbekämpfungsmittel einsetzen, stellen Sie die Pflanze in der Nähe der Pflanzen auf, die geschützt werden müssen. Katzenminze kann langbeinig werden, daher junge Pflanzen früh kneifen, um eine dichtere, buschige Form zu entwickeln.

Wenn Sie die Pflanze zu Hause verwenden möchten, schneiden Sie die Stängel ab und hängen Sie sie kopfüber an einen trockenen Ort. Sobald die Kräuterblätter getrocknet sind, ziehen Sie sie von den Stielen. Zerdrücken Sie Blätter und streuen Sie sie um Türen und Fensterbänke sowie um das Haus, in das winzige Insekten eindringen können. Der Geruch hält bis zu einer Woche an und verhindert, dass viele Insektenschädlinge Ihr Zuhause stören.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: