Cape Marigold-Bewässerung: Tipps zum Gießen von Cape Marigold-Blumen

Angesichts der heutigen Wassernutzung pflanzen viele dürrebewusste Gärtner Landschaften, die weniger Bewässerung erfordern. Dimorphotheca, auch als Ringelblume bekannt, ist ein perfektes Beispiel für eine Blume, die bei minimaler Bewässerung gedeiht. Erfahren Sie hier mehr.

Cape Marigold-Bewässerung: Tipps zum Gießen von Cape Marigold-Blumen

Viele dürrebewusste Gärtner pflanzen Landschaften, die weniger Bewässerung erfordern. In den letzten Jahren ist das Entfernen von Rasenflächen sowie das Xeriscaping immer beliebter geworden. Während man sofort die Zugabe von Pflanzen wie Kakteen und saftigem Laub in Betracht ziehen kann, ermöglichen viele Blumenarten eine Fülle bunter Blüten, die speziell für diesen wachsenden Lebensraum geeignet sind. Dimorphotheca, auch als Cape Marigold bekannt, ist ein perfektes Beispiel für eine Blume, die mit minimaler Bewässerung oder Sorgfalt von Hausgärtnern gedeiht.

Wissenswertes über Cape Marigold

Cape Marigolds sind kleinwüchsig Blumen, die auch bei trockenen Wachstumsbedingungen blühen. Im Frühjahr oder Herbst (in milden Wintergebieten) gepflanzt, variieren die kleinen Blüten in ihrer Farbe von Weiß über Purpur bis Orange.

Ringelblumen unterscheiden sich von vielen anderen Blumensorten durch das Aussehen jeder Blüte und die Die Gesamtform der Pflanze verbessert sich mit abnehmender Bewässerung. Während die Pflanzen jede Woche etwas Wasser erhalten sollten, bewirkt zu viel Wasser, dass die Pflanzen ein langbeiniges grünes Wachstum produzieren. Dies kann in der Blüte sogar zu herabhängenden Blüten führen. Verringertes Wasser sorgt dafür, dass die Pflanze kurz und aufrecht bleibt.

Cape Marigold-Bewässerung: Tipps zum Gießen von Cape Marigold-Blumen

Bewässerung von Cape Marigolds

Beim Gießen von Cape Marigold ist besonders darauf zu achten, dass das Laub der Pflanze nicht gewässert wird Pflanze. Zu diesem Zweck entscheiden sich viele Landwirte für die Tropfbewässerung. Da diese Pflanzen sehr anfällig für Pilzbefall sind, kann Blattnebel die Ursache für die Entstehung von Krankheiten sein. Darüber hinaus sollten sich Ringelblumen immer in gut durchlässigen Böden befinden, um ein insgesamt gesünderes Pflanzenwachstum zu fördern.

Wenn die Pflanzen zu blühen beginnen, sollte die Bewässerung der Ringelblumen seltener werden. Im Fall von Ringelblumen kann Wasser (im Überschuss) die Fähigkeit der Pflanze beeinträchtigen, reife Samen für die Pflanzen der nächsten Saison richtig zu produzieren und fallen zu lassen. Wenn Sie die Blumenbeete der Ringelblume trocken (und frei von Unkraut) halten, können Sie die erfolgreiche Neuaussaat freiwilliger Pflanzen sicherstellen. Viele mögen dies als positives Attribut betrachten, es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Anlass zur Besorgnis hinsichtlich einer möglichen Invasivität bestand.

Stellen Sie vor dem Einpflanzen immer sicher, dass untersucht wird, ob Ringelblumen als a gelten oder nicht lästige Pflanze, wo Sie leben. In den meisten Fällen können Sie diese Informationen erhalten, indem Sie sich an die örtlichen landwirtschaftlichen Beratungsstellen wenden.

Video: Unbelievable – Damaged Aloe Vera Plant Recovers And Producing 27+ New Baby Plants With GANS Water

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: