Calibrachoa Care – Wie man Millionen Glocken pflegt und wächst

Während Calibrachoa-Millionen-Glocken eine ziemlich neue Art sind, ist diese schillernde kleine Pflanze ein Muss im Garten. In diesem Artikel erhalten Sie Tipps für den Anbau dieser Pflanzen, damit Sie diese Schönheiten in Ihrem Garten züchten können.

Calibrachoa Care - Wie man Millionen Glocken pflegt und wächst

Calibrachoa-Millionenglocken sind zwar eine recht neue Art, aber diese schillernde kleine Pflanze ist ein Muss im Garten. Sein Name kommt von der Tatsache, dass es Hunderte von kleinen, glockenartigen Blüten aufweist, die Miniatur-Petunien ähneln. Aufgrund seiner schleppenden Angewohnheit eignet es sich hervorragend zum Aufhängen von Körben, Behältern oder als Bodendecker für kleine Flächen.

Informationen zu Calibrachoa Million Bells

Calibrachoa, im Allgemeinen als Million Bells oder Schlepptierpetunie bezeichnet, ist ein zartes Produkt Staude mit Laubhügeln und einer Wuchshöhe von nur 3 bis 9 Zoll an nachlaufenden Stielen und Blüten in den Farben Violett, Blau, Rosa, Rot, Magenta, Gelb, Bronze und Weiß.

Eingeführt in den frühen 1990er Jahren Alle Sorten von Calibrachoa sind Hybriden mit der ursprünglich in Südamerika heimischen Art. Sie sind fruchtbare Blüten vom Frühling bis zum Frost. Die Pflanze ist winterhart für die USDA-Zonen 9-11 und wird am häufigsten einjährig in kühleren Klimazonen oder mehrjährig in milden Klimazonen angebaut.

Züchten von Calibrachoa-Pflanzen

Züchten von Calibrachoa-Millionen-Glocken ist einfach . Sie bevorzugen feuchte, aber gut durchlässige, organisch reiche Böden in voller Sonne. Sie vertragen keine Böden mit hohem pH-Wert, obwohl die Pflanzen sehr hellen Schatten nehmen und etwas Trockenheit vertragen können. Tatsächlich überleben Pflanzen mit etwas Schatten länger in den Sommermonaten, insbesondere in wärmeren Regionen.

Kaufen oder pflanzen Sie Ihre Setzlinge im Frühjahr und machen Sie sich nach dem letzten Frost in Ihrer Nähe auf den Weg.

Calibrachoa Care

Die Pflege von Millionen von Glockenblumen ist minimal. Der Boden sollte ziemlich feucht, aber nicht feucht gehalten werden, insbesondere in vollsonnigen Gebieten, da sie der intensiven Sommerhitze ausgesetzt sein können. Kübelpflanzen erfordern mehr Bewässerung.

Calibrachoa-Pflege umfasst regelmäßige Düngeranwendungen im Garten. Möglicherweise müssen Sie jedoch häufiger düngen, wenn Sie sich in einem Kübel oder in einem Hängekorb befinden.

Diese Pflanze ist nicht erforderlich , da es als selbstreinigend angesehen wird, was bedeutet, dass die verbrauchten Blumen nach der Blüte leicht abfallen. Sie können Calibrachoa jedoch regelmäßig einklemmen, um ein kompakteres Wachstum zu fördern.

Calibrachoa Care - Wie man Millionen Glocken pflegt und wächst

Vermehrung von Calibrachoa

Pflanzen produzieren, wenn überhaupt, nur wenig Samen und müssen vegetativ vermehrt werden. Die meisten dieser Hybridsorten sind jedoch patentiert (Warenzeichen der Firma Suntory), was die Vermehrung von Calibrachoa auf kommerziellen Märkten verhindert. Sie können jedoch Ihre eigenen Pflanzen für den persönlichen Gebrauch vermehren, indem Sie Stecklinge in Innenräumen überwintern.

Versuchen Sie, einen Stängel mit kleinen Knospen, aber ohne Blüten zu finden. Schneiden Sie diesen Stiel mindestens 6 Zoll von der Spitze ab und entfernen Sie alle unteren Blätter. Legen Sie Ihre Stecklinge zu gleichen Teilen in eine Mischung aus Topferde und Torfmoos. Bewässern Sie die Stecklinge gut.

Halten Sie die Stecklinge feucht und warm (ca. 21 ° C) und setzen Sie Ihre zukünftige Million Glockenblumen in helles Licht. Die Wurzeln sollten sich innerhalb weniger Wochen entwickeln.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: