Bunchberry-Hartriegelpflanzen – Wie man Bunchberry-Bodendecker wächst

Bunchberry-Bodendecker sind eine großartige Ergänzung des Gartens für das ganze Jahr. Weitere Informationen zu dieser kriechenden Pflanze und ihrer Züchtung finden Sie im folgenden Artikel.

Bunchberry-Hartriegelpflanzen - Wie man Bunchberry-Bodendecker wächst

Die Bodenbedeckung von Bunchberry (Cornus canadensis) ist eine zierliche, bodenbetonte mehrjährige Pflanze, die zum Zeitpunkt der Reife nur 20 cm erreicht und verbreitet sich durch unterirdische Rhizome. Es hat einen holzigen Stiel und vier bis sieben Blätter, die in einem Wirbelmuster an der Spitze des Stiels angeordnet sind. Zuerst erscheinen hübsche gelbe Blüten, die auch als kriechende Hartriegelrebe bekannt sind, gefolgt von Büscheln roter Beeren, die im Hochsommer reifen. Das Laub färbt sich im Herbst burgunderrot, was es zu einer großartigen Ergänzung des Gartens für ganzjähriges Interesse macht.

Diese auffällige, immergrüne Bodendecke stammt aus dem pazifischen Nordwesten und ist besonders in feuchten Böden und Gewässern zu Hause an schattigen Orten. Wenn Sie in den Zonen 2 bis 7 mit USDA-Pflanzenhärte leben, können Sie die attraktive Bunchberry-Bodenbedeckung genießen, die Vögel, Hirsche und andere wild lebende Tiere in die Region zieht. Einige Leute essen sogar die Beeren, die angeblich ein bisschen nach Äpfeln schmecken.

Wie man Bunchberry anzieht

Obwohl Bunchberry Schatten bevorzugt, verträgt sie etwas leichte Morgensonne.

Wenn Sie sauren Boden haben, ist diese Pflanze auch zu Hause. Achten Sie darauf, viel Kompost oder Torfmoos in die Pflanzfläche zu geben.

Bunchberry-Hartriegelpflanzen können durch Samen oder Stecklinge vermehrt werden. Nehmen Sie die Stecklinge von Mitte Juli bis August unterhalb des Bodenniveaus.

Wenn Sie Samen verwenden, müssen diese im Herbst oder nach einer dreimonatigen Kältebehandlung frisch ausgesät werden. Pflanzen Sie Samen 3/4 Zoll tief in den Boden. Stellen Sie sicher, dass das Anbaugebiet feucht ist, aber auch eine gute Drainage aufweist.

Bunchberry-Hartriegelpflanzen - Wie man Bunchberry-Bodendecker wächst

Pflege von Bunchberry

Es ist wichtig, dass kriechender Hartriegel feucht und die Bodentemperatur kühl gehalten wird. Dies ist einer der Gründe, warum sie im Schatten so gut abschneiden. Wenn die Bodentemperatur über 65 Grad F liegt, können sie welken und sterben. Mit einer dicken Schicht Tannennadeln oder Mulch abdecken, um zusätzlichen Schutz und Feuchtigkeitsspeicherung zu gewährleisten.

Die Pflege von Bunchberry ist einfach, sobald sie begonnen haben, solange Sie den Boden feucht halten und die Pflanzen viel Schatten erhalten.

Diese Bodenbedeckung weist keine bekannten Krankheits- oder Schädlingsprobleme auf, was sie zu einem wirklich einfachen Hüter macht.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: