Bücher zum Anpflanzen eines Gemüsegartens

Auch wenn die erfahrensten Gärtner ein Buch in die Hand nehmen können. Es gibt immer etwas Neues zu lernen und auszuprobieren. Bücher sind eine großartige Quelle, um neue Ideen zu entdecken oder Informationen über alte zu sammeln. Erfahren Sie hier mehr.

Bücher zum Anpflanzen eines Gemüsegartens

Für viele Menschen gibt es nichts Aufregenderes, als ihren eigenen Garten anzupflanzen und sich die Hände schmutzig zu machen, aber das Lesen über Gartenarbeit kann genauso viel Spaß machen. Selbst die erfahrensten Gärtner können ein Buch in die Hand nehmen, da es immer etwas Neues zu lernen und zu versuchen gibt. Bücher sind eine großartige Quelle, um neue Ideen zu entdecken oder Informationen über alte zu sammeln. Unabhängig davon, ob sich die Bücher auf die Art des Gartens oder eine bestimmte Methode konzentrieren, finden Sie mit Sicherheit das, wonach Sie suchen. Einige der hier aufgelisteten Bücher waren sowohl hilfreich als auch interessant für mich zu lesen. hoffentlich sind sie auch für Sie nützlich.

Bücher zum Anpflanzen eines Gemüsegartens

Informative Bücher über Gemüsegarten

Wenn es um Gartenarbeit geht, gibt es ein Buch, das fast jeder als gutes Buch verwenden kann Referenz. Die Desk Reference von Anne Halpin für Gartenbau-Gärtner enthält Informationen zu fast allem, was mit Gartenbau zu tun hat, und einen großen Abschnitt, der ausschließlich Gemüse gewidmet ist. Es behandelt Themen wie was, wie, wann und wo Gemüse angebaut werden soll. Diese Lektüre ist ein hervorragendes Buch, das Sie immer wieder lesen sollten.

Platzmangel? Geben Sie Quadratfuß-Gartenarbeit: Ein neuer Weg zum Garten in weniger Raum mit weniger Arbeit von Mel Bartholomew eine Lektüre. Der Autor erklärt, was zu bepflanzen ist und wann und wie Sie Ihren Garten effizient in quadratische Flächen unterteilen können, was Platz spart und weniger Wartung erfordert als herkömmliche Gemüsegärten. Diese Technik ist sicherlich ein Muss für Menschen in städtischen Gebieten, aber auch für Menschen im Land. Versuch es; Sie werden nicht enttäuscht sein! Eine weitere gute Lektüre für diese engen Stellen ist Lasagne Gardening von Patricia Lanza. Dieses Buch ist eines meiner Lieblingsbücher für die Bepflanzung von Gemüsegärten auf kleinen Flächen. Es ist äußerst detailliert und informativ, voller nützlicher Tipps und für Anfänger leicht verständlich geschrieben. Die Autorin stellt ihre eigene Technik für den Anbau von Blumen, Kräutern und Gemüse in Hochbeeten mithilfe von Lasagneschichten zur Verfügung.

Wenn Sie wie ich sind, möchten Sie wahrscheinlich einen Garten, der weniger Zeit ohne viele Probleme benötigt . Der schnelle, einfache Gemüsegarten von Jerry Baker bietet Tipps für einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Gemüsegarten. Von der Auswahl der richtigen Gemüsesamen über die Vorbereitung des Gartens bis hin zur Pflege und Lagerung der Ernte gibt der Autor schrittweise Anweisungen, um in Ihrem Garten erfolgreich zu sein. Das Buch von Baker ist mit Sicherheit ein Muss für alle, die sich für Gemüsegarten interessieren, egal ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Gärtner sind.

Vielleicht suchen Sie etwas, das von der Norm abweicht. Kreativer Gemüsegarten von Joy Larkcom sieht den Garten anders. Der Autor führt in den Potager-Garten ein und verwendet die Fantasie, um sowohl funktionale als auch schöne Gemüsegärten zu schaffen. Larkcom beschreibt verschiedene Techniken zum Erstellen und Wachsen dieser Art von Garten und enthält Kombinationen aus Gemüse und Blumen, die den dramatischsten Effekt bieten. In einer Tabelle erfahren Sie, was und wann Sie pflanzen müssen, um das Beste aus Ihrem Potager-Garten zu machen.

Sie interessieren sich für biologischen Gartenbau? Hier ist ein Buch über den Anbau Ihres Gemüses ohne die Verwendung schädlicher Chemikalien. Rodales illustrierte Enzyklopädie für biologischen Garten von Pauline Pears bietet fast alles, was Sie über biologischen Gartenbau wissen müssen, von der Bodenpflege und Unkrautbekämpfung bis zur Gartenarbeit für Wildtiere und mehr. Dieses Buch enthält auch hilfreiche Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen. Ein weiteres lesenswertes Buch ist Rodales Garden Answers. Dieses Buch enthält Informationen über die Anzahl der zu pflanzenden Gemüsesorten pro Person zu den richtigen Pflanzzeiten und andere nützliche Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Gartenbau.

Endlich ein Buch, ohne das kein Gärtner leben könnte ist die Bibel des Gemüsegärtners von Ed Smith. Smith berät bei der Planung und Bepflanzung eines autarken Gartens. Mit seiner Methode garantiert er, dass Sie gesünderes, besser schmeckendes Gemüse anbauen und gleichzeitig eine größere Ernte pro Quadratfuß ernten. Der Autor implementiert vier Methoden zum Wachsen eines Gemüsegartens unter Verwendung seines W.O.R.D. systemweite Betten, organische Techniken, Hochbeete und tiefe Betten. Er verwendet eine leicht verständliche Terminologie für Anfänger und erklärt anhand detaillierter Anweisungen deutlich, was Sie wissen müssen.

Video: Der Selbstversorger von Wolf-Dieter Storl | Buchvorstellung | Garten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: