Bt Pest Control: Informationen zur Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus Thuringiensis

Bt Pest Control: Informationen zur Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus Thuringiensis

Sie haben wahrscheinlich die zahlreichen Empfehlungen zur Verwendung der Bt-Schädlingsbekämpfung oder Bacillus thuringiensis im heimischen Garten gehört. Aber was genau ist das und wie funktioniert die Verwendung von Bt im Garten? Lesen Sie weiter, um mehr über diese organische Form der Schädlingsbekämpfung zu erfahren.

Was ist Bacillus Thuringiensis?

Bacillus Thuringiensis (Bt) ist ein natürlich vorkommendes Bakterium, das in manchen Böden häufig vorkommt und Krankheiten verursacht bei bestimmten Insekten, vor allem Blatt- und Nadelfutterraupen. Es wurde zuerst in den frühen 1900er Jahren entdeckt. Die Franzosen waren die ersten, die sich für die Verwendung von Bt im Garten einsetzten, und in den 1960er Jahren waren Bacillus thuringiensis-Produkte auf dem freien Markt erhältlich und wurden von der Bio-Gartengemeinschaft gerne angenommen.

Die Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus thuringiensis ist abhängig von Sein Wirkstoff, ein Kristallprotein, das das Verdauungssystem des Insekts lähmt. Das infizierte Insekt hört auf zu fressen und verhungert. Während die ursprünglichen Stämme der Bt-Schädlingsbekämpfung auf Raupen wie Tomatenhornwürmer, Maisbohrer oder Ohrwürmer, Kohlschleifmaschinen und Blattwalzen gerichtet waren, wurden neue Stämme entwickelt, um bestimmte Fliegen und Stechmücken anzugreifen. Bacillus thuringiensis-Produkte sind zu einer wesentlichen Waffe im Kampf gegen den West-Nil-Virus geworden. Einige Feldfrüchte wie Mais und Baumwolle wurden genetisch so verändert, dass sie das Gen für das Kristallprotein in ihrer Pflanzenstruktur enthalten.

Alles in allem ist die Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus thuringiensis zu einem wunderbaren Mittel geworden, um bestimmte zu beseitigen Insektenarten aus dem kommerziellen und dem heimischen Garten. Seine Verwendung reduziert die Menge an chemischen Insektiziden in unserer Umwelt und ist unschädlich, wenn sie von Nützlingen und Tieren verzehrt wird. Studie für Studie hat gezeigt, dass die Anwendung von Bt im Garten absolut sicher in der Anwendung und Einnahme durch Menschen ist.

Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus Thuringiensis

Nun haben Sie die Antwort auf das, was Bacillus thuringiensis ist Es klingt wahrscheinlich so, als wäre Bt-Schädlingsbekämpfung der einzige Weg, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie über Bacillus thuringiensis-Produkte wissen sollten, bevor Sie beginnen.

Lesen Sie in erster Linie das Etikett. Sie brauchen Bt nicht im Garten, wenn Sie keine Schädlinge haben, die es beseitigt. Bacillus thuringiensis-Produkte sind sehr spezifisch für die Insekten, die sie töten werden oder nicht. Wie bei jedem Pestizid – künstlich oder natürlich – besteht immer die Gefahr, dass Insekten immun werden, und Sie möchten dieses Problem nicht durch Überbeanspruchung verstärken.

Zweitens wirkt sich Bt nur auf die Insekten aus, die es tatsächlich essen Wenn Sie also Ihre Maisernte besprühen, nachdem die Larven ihren Weg ins Ohr geschafft haben, ist dies wenig hilfreich. Das Timing ist entscheidend, damit der aufmerksame Gärtner nicht versucht, die Motten oder die Eier zu besprühen, sondern nur die Blätter, die die Larven fressen.

Bei den genannten Insekten, die das Bt-Produkt einnehmen, ist zu beachten, dass ein Aushungern möglich ist Tage. Viele Gärtner, die bisher nur chemische Pestizide angewendet haben, sind an die unmittelbaren Auswirkungen auf das Nervensystem von Insekten gewöhnt und denken daher, dass die Bt-Schädlingsbekämpfung nicht funktioniert, wenn sie die Insekten in Bewegung sehen.

Produkte von Bacillus thuringiensis sind hoch Anfällig für Degradation durch Sonnenlicht. Die beste Zeit, um Ihren Garten zu besprühen, ist am frühen Morgen oder Abend. Die meisten dieser Produkte haften weniger als eine Woche nach dem Auftragen auf dem Laub, und die Regenzeit verkürzt sich mit Regen oder Überkopfbewässerung.

Bt – Schädlingsbekämpfungsprodukte haben eine kürzere Haltbarkeit als die meisten chemischen Insektizide und sollten in einem Behälter gelagert werden kühler, dunkler Ort. Es ist am besten, nicht mehr zu kaufen, als in einer einzigen Saison verwendet werden kann, obwohl die Hersteller in der Regel nach zwei bis drei Jahren eine Verringerung der Effektivität geltend machen. Der Zeitplan für flüssige Anwendungen ist noch kürzer.

Wenn in Ihrem Garten einige der anfälligen Insekten gestört werden, ist die Bt-Schädlingsbekämpfung möglicherweise zu berücksichtigen. Die Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus thuringiensis kann eine wirksame und umweltfreundliche Behandlung Ihres Gartens darstellen. Zu wissen, was Bacillus thuringiensis ist und wie und wann es verwendet werden sollte, ist der Schlüssel zu seinem Erfolg.

Bt Pest Control: Informationen zur Bekämpfung von Schädlingen mit Bacillus Thuringiensis

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: