Brown-Rasen-Verlegenheiten: Wie man Flecken und braune Flecken auf Gras repariert

Brown-Rasen-Verlegenheiten: Wie man Flecken und braune Flecken auf Gras repariert

Braune Rasenflecken sind wahrscheinlich die frustrierendsten Probleme, die Hausbesitzer mit ihren Rasenflächen haben. Da es so viele verschiedene Arten von Problemen gibt, die braune Flecken auf dem Rasen verursachen können, kann die Heimdiagnostik schwierig sein, aber es gibt eine Reihe von Pflegeartikeln, die bei der Reparatur von braunem Rasen helfen, selbst wenn Sie nicht wissen, was wirklich falsch an Ihrem ist Rasen.

Brown-Rasenreparaturen

Egal, was mit Ihrem Gras in Ordnung ist, wenn Ihr Rasen braune Flecken hat, ist Ihre Rasenpflege nicht ideal. Bevor Sie etwas drastisches tun, versuchen Sie diese einfachen Korrekturen für Ihre Rasenprobleme:

  • Dethatch . Eine Reetschicht von mehr als einem halben Zoll bereitet Probleme. So viel Thatch wirkt wie ein Schwamm und nimmt Wasser auf, das normalerweise zu den Wurzeln gelangt, und hält es fest. Wenn das Stroh immer nass ist, verhindern Sie, dass das Gras das benötigte Wasser erhält, und fördern das Wachstum mehrerer Rasenpilze, die braune Flecken verursachen können. Durch den Rasenabbau kann dies verhindert werden.
  • Achten Sie auf Ihre Bewässerung . Viele Rasengräser sind sehr wassertauglich und bestehen darauf, dass sie weder zu viel noch zu wenig Wasser haben. In den meisten Gegenden gibt es jede Woche einen Zentimeter Wasser. Wenn Ihr Rasen jedoch bei steigenden Temperaturen austrocknet, erhöhen Sie zeitweise Ihren Bewässerungsaufwand. Manchmal ist zu viel Wasser das Problem, stellen Sie also sicher, dass Ihr Rasen gut abläuft und Gräser nicht lange im Wasser stehen.
  • Überprüfen Sie Ihre Mähklinge . Falsches Mähen verursacht in ganz Amerika viele Probleme mit Rasenflächen. Eine stumpfe Mähklinge neigt dazu, Grashalme zu zerkleinern, anstatt sie zu schneiden, sodass die Spitzen vollständig austrocknen. Wenn Sie das Gras zu tief schneiden oder ganz abschälen, trocknen das Gras und der Boden darunter schnell. Wenn Ihr Gras eher an einer Krankheit als an einem Pflegebedürfnis leidet, wird ein zu kurzes Gras das Ganze erheblich verschlimmern.
  • Testen Sie den Boden . Die Düngung Ihres Rasens ist eine gute Sache, aber erst, wenn Sie einen ordnungsgemäßen Bodentest durchgeführt haben. Stellen Sie sicher, dass der pH-Wert über 6,0 liegt und dass im Frühjahr unter dem Gras reichlich Stickstoff im Boden vorhanden ist, bevor das Gras zu wachsen beginnt und wann immer Ihr Rasen schlecht aussieht. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Rasen etwas Dünger benötigt, geben Sie nur die von Ihrem Test angegebene Menge ein.

Obwohl braune Flecken im Rasen durch viele verschiedene Probleme verursacht werden können, lösen sich die meisten von selbst Sobald Sie sich richtig um Ihren Rasen gekümmert haben. Gras ist überraschend widerstandsfähig und erholt sich schnell, wenn es gut behandelt wird.

Brown-Rasen-Verlegenheiten: Wie man Flecken und braune Flecken auf Gras repariert

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: