Braune Blätter auf Gebetspflanzen: Warum werden Gebetspflanzenblätter braun?

Braune Blätter auf Gebetspflanzen: Warum werden Gebetspflanzenblätter braun?

Es gibt verschiedene Gründe, warum das Laub einer Zimmerpflanze braun werden kann. Warum werden Gebetspflanzenblätter braun? Gebetspflanzen mit braunen Spitzen können durch niedrige Luftfeuchtigkeit, falsches Gießen, übermäßigen Dünger oder sogar zu viel Sonne verursacht werden. Die kulturellen Bedingungen sind leicht zu ändern und schon bald wird Ihre schöne Zimmerpflanze wieder glänzen. Schauen Sie sich genau an, wo sich Ihre Pflanze befindet und wie Sie sich um sie kümmern, und Sie können das Rätsel lösen, warum Sie braune Blätter auf Gebetspflanzen haben.

Warum werden Gebetspflanzenblätter braun?

Gebetspflanzen sind wunderschöne tropische Laubpflanzen. Sie leben natürlich im Unterholz der brasilianischen Tropenwälder und brauchen moderates Licht und hohe Luftfeuchtigkeit. Dies macht sie zu perfekten Zimmerpflanzen für die meisten Bedingungen. Wenn Sie jedoch sagen: „Meine Gebetsanlage hat braune Blätter“, müssen Sie fragen, ob Sie diese Bedingungen erfüllen. Gebetspflanzen mit braunen Blättern können Ihnen vielleicht sagen, dass die kulturellen Bedingungen für diese glänzende, blättrige Pflanze mit der Gewohnheit, ihre Blätter nachts im betenden Gebet zusammenzufalten, nicht stimmen.

Das Laub der Gebetspflanze ist spektakulär. Die breiten ovalen Blätter haben eine glänzende grüne Färbung mit Fensterscheiben von hellem Grün bis Weiß. Die Adern sind kräftig rot mit roter bis kastanienbrauner Färbung an der Unterseite der Blätter. Die Pflanzen werden für diese Farbdimension in den Blättern geschätzt, was bedeutet, dass braune Blätter auf Gebetspflanzen die Perfektion des Blattwerks beeinträchtigen.

Ideale Bedingungen für Gebetspflanzen sind indirektes Licht, mittlere bis hohe Luftfeuchtigkeit und mäßig feuchter Boden und gut drainierende Behälter und Medium. Wenn Sie bemerken, dass Kanten an Gebetspflanzen braun werden, muss möglicherweise eine dieser Bedingungen behoben werden. Die Pflanze braucht Licht, kann aber in einem südlichen Fenster brennen. Beheizte Wohnungen neigen dazu, trocken zu sein, so dass Luftbefeuchter oder -nebeln dazu beitragen können, der Luft zusätzliche Feuchtigkeit zu verleihen. Guter Blumenerde und ein Feuchtigkeitsmesser können den Boden feucht genug halten, ohne nass zu werden.

Weitere Gründe für braune Blätter auf Gebetspflanzen

Damit haben Sie alle richtigen Bedingungen für Ihre Pflanze und Sie noch nicht Immer noch sehen die Ränder an Gebetspflanzen braun. Warum? Es kann sich um die Art des Wassers handeln, das Sie verwenden, oder um den Aufbau von Düngersalz.

  • Verwenden Sie zur Bewässerung des Behälters Regenwasser oder destilliertes Wasser. Überschüssige Mineralien und übliche Leitungswasserzusätze können die Pflanze belasten.
  • Füttere alle zwei Wochen deine Zimmerpflanze mit einem verdünnten löslichen Pflanzennahrung. Eine falsche Verdünnung oder häufige Fütterung führt jedoch zu einer Ansammlung der im Düngemittel enthaltenen Salze. Dies kann aus dem Boden gespült werden oder, im Extremfall, die Pflanze mit einem hochwertigen Zimmerpflanzenboden umgetötet werden.

Wenn Sie alle möglichen Ursachen berücksichtigt und korrigiert haben, sagen Sie immer noch: „Mein Gebetspflanze hat braune Blätter. “Möglicherweise müssen Sie durch eine Lupe schauen, um die Täter zu identifizieren. Mehrere saugende oder kauende Insekten könnten in Ihr Haus getrampelt sein und das Gewebe der Blätter beschädigen, die absterben und braun werden.

  • Suchen Sie diese Eindringlinge sorgfältig aus und verwenden Sie eine Gartenseife, um sie unter Kontrolle zu bringen.
  • Sie können die Pflanze auch in die Dusche stellen und die meisten Schädlinge abspritzen. Denken Sie daran, die Anlage vollständig ablaufen zu lassen und Ihren Bewässerungsplan an das überschüssige Wasser anzupassen.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: