Boston Ivy Seeds anpflanzen – Boston Ivy Seeds für den Anbau ernten

Boston Ivy ist eine holzige, schnell wachsende Rebe. Reife Reben zeigen schöne Frühsommerblüten, gefolgt von Boston-Efeu-Beeren im Herbst. Das Pflanzen von Samen, die Sie von den Beeren ernten, ist eine lustige Art, eine neue Pflanze zu beginnen. Lesen Sie hier, um mehr zu erfahren.

Boston Ivy Seeds anpflanzen - Boston Ivy Seeds für den Anbau ernten

Boston Ivy ist eine holzige, schnell wachsende Rebe, die Bäume, Mauern, Felsen und Zäune züchtet. Der Weinstock klettert über den Boden und wächst oft an Straßenrändern. Der reife Boston-Efeu zeigt schöne Frühsommerblüten, gefolgt von Boston-Efeu-Beeren im Herbst. Das Pflanzen von Boston-Efeusamen, die Sie von den Beeren ernten, ist eine unterhaltsame Art, eine neue Pflanze zu beginnen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Ernten von Samen von Boston Ivy

Ernten Sie Boston Ivy-Beeren, wenn sie reif, matschig und bereit sind, auf natürliche Weise aus der Pflanze zu fallen. Manche Menschen haben Glück, wenn sie die frischen Samen im Herbst direkt in den Ackerboden pflanzen. Wenn Sie die Samen lieber aufbewahren und im Frühjahr pflanzen möchten, erfahren Sie anhand der folgenden Schritte, wie:

Legen Sie die Beeren in ein Sieb und schieben Sie das Fruchtfleisch durch das Sieb. Nehmen Sie sich Zeit und drücken Sie vorsichtig, damit Sie die Samen nicht zerdrücken. Spülen Sie die Samen ab, während sie noch im Sieb sind, und geben Sie sie dann 24 Stunden lang in eine Schüssel mit warmem Wasser, um die harten Außenbeschichtungen zu erweichen.

Verteilen Sie die Samen auf einem Papiertuch und lassen Sie sie trocknen, bis sie trocken sind sind völlig trocken und verklumpen nicht mehr.

Geben Sie eine Handvoll feuchten Sand in eine Plastiktüte und stecken Sie die Samen in den Sand. Kühlen Sie die Samen zwei Monate lang in der Gemüseschublade Ihres Kühlschranks, wodurch der natürliche Zyklus der Pflanze nachgebildet wird. Überprüfen Sie gelegentlich und geben Sie ein paar Tropfen Wasser hinzu, wenn sich der Sand trocken anfühlt.

Boston Ivy Seeds anpflanzen - Boston Ivy Seeds für den Anbau ernten

So ​​züchten Sie Boston Ivy aus Samen

Die Vermehrung von Boston Ivy-Samen ist einfach. Um Boston-Efeusamen zu pflanzen, kultivieren Sie zunächst den Boden bis zu einer Tiefe von etwa 15 cm. Wenn Ihr Boden schlecht ist, graben Sie ein oder zwei Zentimeter Kompost oder gut verrotteten Mist ein. Harken Sie den Boden so, dass die Oberfläche glatt ist.

Pflanzen Sie die Samen nicht tiefer als 1 cm und gießen Sie sie dann sofort mit einem Schlauch mit Sprühvorrichtung. Wasser nach Bedarf, um den Boden leicht feucht zu halten, bis die Samen keimen. Dies dauert normalerweise etwa einen Monat.

Überlegungen : Da es sich um eine nicht heimische Pflanze handelt, neigt sie dazu, ihre Grenzen schnell zu verlassen , Boston Ivy gilt in einigen Bundesstaaten als invasive Pflanze. Boston Ivy ist wunderschön, aber achten Sie darauf, es nicht in der Nähe von Naturgebieten zu pflanzen. es kann seinen Grenzen entkommen und einheimische Pflanzen bedrohen.

Video: Gew. Jungfernrebe – Früchte/Samen – 23.08.18 (Parthenocissus vitacea) – Wildpflanzen bestimmen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: