Boston Ivy Plants – Wie man eine Boston Ivy Plant pflegt

Boston Ivy Plants sind attraktive Kletterpflanzen, die die Außenwände vieler älterer Gebäude bedecken, insbesondere in Boston. Informationen und Tipps zur Pflege dieser Pflanze finden Sie im folgenden Artikel.

Boston Ivy Plants - Wie man eine Boston Ivy Plant pflegt

Boston-Efeu-Pflanzen (Parthenocissus tricuspidata) sind attraktive Kletterpflanzen, die die Außenwände vieler älterer Gebäude bedecken, insbesondere in Boston. Es ist die Pflanze, aus der der Begriff „Ivy League“ stammt. wächst an zahlreichen gehobenen Standorten. Boston-Efeu-Pflanzen werden auch als japanischer Efeu bezeichnet und können den Bereich, in dem sie gepflanzt werden, schnell überholen, indem sie mit Ranken auf einer nahe gelegenen Unterlage klettern.

Wenn Sie das Aussehen der glänzenden Blätter mögen, aber nicht Wenn Sie mit dem aggressiven Verhalten der Pflanzen umgehen möchten, ziehen Sie in Betracht, Boston Ivy als Zimmerpflanze oder in Behältern im Freien zu züchten.

Boston Ivy als Zimmerpflanze

Wenn Sie Boston Ivy für den Innenbereich pflanzen, wählen Sie einen Behälter, der dies zulässt die Menge an Wachstum, die Sie wünschen. Größere Behälter ermöglichen mehr Wachstum und Entwicklung. Stellen Sie den neu gepflanzten Behälter an einem Ort mit direkter Sonneneinstrahlung auf.

Bei der Pflege von Boston Ivy in Innenräumen wird das schnelle Wachstum unabhängig vom Standort abgeschnitten. Bei starker oder zu starker Sonneneinstrahlung können jedoch die Blätter verbrennen oder Bräunungstipps für Boston-Efeu-Pflanzen entstehen.

Boston-Efeu kann als Zimmerpflanze auf einem Innengitter oder einer anderen Struktur verwendet werden. Dies ist leicht zu bewerkstelligen, da Boston-Efeu-Pflanzen leicht durch Ranken mit Haftscheiben klettern. Vermeiden Sie, dass es beim Einpflanzen von Boston Ivy in Innenräumen auf bemalte Wände klettert, da es die Farbe beschädigt.

Nicht unterstützte Boston Ivy-Pflanzen fallen bald über die Seiten des Topfes. Schneiden Sie die Blätter an den Spitzen im Rahmen der Boston Ivy Care zurück. Dies fördert ein volleres Wachstum der Drapierungsstiele und hilft der Pflanze, den Behälter zu füllen.

Boston Ivy Plants - Wie man eine Boston Ivy Plant pflegt

Pflege einer Boston Ivy Plant

Es ist ganz einfach zu lernen, wie man einen Boston Ivy pflegt. Halten Sie die Erde, wenn möglich, feucht. Trockene Erde tötet Boston-Efeu normalerweise nicht als Zimmerpflanze ab, lässt sie jedoch nur trüb und welk erscheinen.

Beim Anpflanzen von Boston-Efeu ist keine Düngung erforderlich. Bauen Sie Boston-Efeu als Teil eines Gemüsegartens zusammen mit anderen Zimmerpflanzen in aufrechter Form an.

Wenn Sie Boston-Efeu im Freien pflanzen, achten Sie darauf, dass Sie den Standort dauerhaft ausfüllen. Die Pflanze wird sich in ein paar Jahren auf 15 Fuß oder mehr ausbreiten und bis zu 50 Fuß hoch klettern. Wenn Sie es geschnitten lassen, kann es dazu anregen, im Laufe der Zeit eine Strauchform anzunehmen. Unbedeutende Blumen und schwarze Beeren erscheinen auf im Freien angebauten Pflanzen.

Um zu lernen, wie man einen Boston-Efeu pflegt, muss man vor allem lernen, wie man ihn innerhalb seiner Grenzen hält. Dies ist ein guter Grund, um in Behältern zu wachsen und Boston-Efeu als zu verwenden Zimmerpflanzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: