Bodendecker zwischen Straßenfertigern: Die besten Pflanzen für Straßenfertiger

Durch die Verwendung von Pflanzen zwischen Straßenfertigern wird das Erscheinungsbild Ihres Pfades oder Ihrer Terrasse aufgeweicht und Unkraut daran gehindert, leere Räume auszufüllen. Sie fragen sich, was Sie pflanzen sollen? Die Informationen in diesem Artikel können helfen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Bodendecker zwischen Straßenfertigern: Die besten Pflanzen für Straßenfertiger

Durch die Verwendung von Pflanzen zwischen Pflastersteinen wird das Erscheinungsbild Ihres Weges oder Ihrer Terrasse aufgeweicht und Unkraut daran gehindert, leere Räume auszufüllen. Sie fragen sich, was Sie pflanzen sollen? Dieser Artikel kann Abhilfe schaffen.

Bodendecker zwischen Straßenfertigern: Die besten Pflanzen für Straßenfertiger

Pflanzen zwischen Straßenfertigern

Wenn Sie Bodendecker um Straßenfertiger verwenden, möchten Sie, dass diese verschiedene Kriterien erfüllen. Suchen Sie nach Pflanzen, die robust sind, damit Sie nicht auf Zehenspitzen herumlaufen müssen. Wählen Sie kurze Pflanzen, die Ihren Weg nicht behindern, und Pflanzen, die für die aktuelle Lichtexposition geeignet sind. Die Verwendung von Pflanzen, die sich ausbreiten, um den Raum um sie herum auszufüllen, erleichtert das Wachsen von Pflanzen zwischen Pflastersteinen. Hier einige Vorschläge:

  • Irisches Moos – Irisches Moos fügt Pfaden in schattigen Bereichen eine weiche, schwammige Textur hinzu. Es ist nur ein paar Zentimeter groß und stellt kein Hindernis dar. Es wird normalerweise in Wohnungen wie Gras verkauft. Schneiden Sie es einfach zu und legen Sie es dort ab, wo Sie möchten, dass es wächst. Es wird manchmal als schottisches Moos verkauft.
  • Elfenthymian – Elfenthymian ist eine Miniaturversion von kriechendem Thymian. Es wird nur ein oder zwei Zoll (4 cm) groß und Sie werden seinen angenehmen Duft genießen. Sie können es in der Sonne pflanzen, wo es flach wächst, oder im Schatten, wo es kleine Hügel bildet. Nach kurzen Trockenperioden springt es zurück, aber Sie müssen es gießen, wenn das trockene Wetter sehr lange anhält.
  • Zwergmondogras – Zwergmondogras ist eine gute Wahl für Voll- oder Halbschatten und es ist eine der wenigen Pflanzen, die man in der Nähe von schwarzen Walnüssen anbauen kann. Die besten Zwerg-Mondo-Sorten zum Einpflanzen zwischen Pflastersteinen werden nur 4 cm groß und breiten sich leicht aus.
  • Baby-Tränen – Baby-Tränen sind eine weitere Auswahl für schattige Standorte. Sie werden oft als Zimmerpflanzen verkauft, aber sie bilden auch wunderbare kleine Pflanzen, die in Pflastersteinen wachsen. Es ist nicht jedermanns Sache, da es nur in USDA-Zonen 9 und wärmer wächst. Das hübsche Laub bildet etwa 12 cm hohe Hügel.
  • Dichondra – Carolina-Ponysfoot ist eine hübsche kleine nordamerikanische Art, die in der Sonne oder im Halbschatten wächst. Es ist hitzebeständig, muss aber bei längeren Trockenperioden etwas gewässert werden. Außerdem benötigt es jeden Frühling ein wenig Dünger, um seine leuchtende Farbe zu erhalten. Diese niedrig wachsende Bodendecke wächst in allen 48 Bundesstaaten der USA. Sie weist hellgrüne, runde Blätter auf, die sich ausbreiten, um einen Bereich zu füllen.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: