Blumenzwiebeln im Herbst – Gewöhnliche Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen

Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen, verleihen dem Garten in der Spätsaison Schönheit, Farbe und Vielfalt. Werfen wir einen Blick auf einige gängige Herbstblumenzwiebeln in diesem Artikel, damit Sie die besten für Ihren Garten auswählen können.

Blumenzwiebeln im Herbst - Gewöhnliche Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen

Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen, verleihen Schönheit, Farbe und Farbe Abwechslung in den Spätsaisongarten. Verschiedene Arten von Zwiebeln bringen unterschiedliche Blüten hervor und haben jeweils spezifische Wachstumsbedürfnisse. Achten Sie darauf, dass Sie im Herbst Zwiebeln pflücken, die in Ihrer Region, in Ihrem Boden, in Ihrer Art und in Ihrer Sonneneinstrahlung gut funktionieren. Werfen wir einen Blick auf einige gängige Herbstblumenzwiebeln.

Was sind Herbstblumenzwiebeln, die ich pflanzen kann?

Hier sind einige der gängigsten Zwiebeln, die im Herbst oder spät blühen Sommer:

Herbstkrokus – Diese schöne Blume kann rosa, rot oder lila sein und sehr große Blätter haben. Es blüht im frühen Herbst und kann eine Höhe von 8 cm erreichen. Es bevorzugt gut durchlässigen Boden und Halbschatten.

Calla Lilies – Callalilien haben grün gesprenkelte, spitze Blätter und trichterförmige Blüten. Diese Herbstzwiebeln sind normalerweise weiß, rosa, orange oder gelb. Diese Pflanze kann 1 bis 4 Meter hoch sein und mag volle Sonne oder Halbschatten. Callalilien müssen gut durchlässigen Boden haben und können in den kälteren Wintermonaten nach innen gebracht werden.

Kletterlilie – Diese Kletterpflanze hat gelbe und rote Blüten, die wie Lilien aussehen. Es blüht im frühen Herbst und kann bis zu 6 Meter hoch klettern. Diese Rebe wächst bevorzugt in einem Gebiet mit gefiltertem Sonnenlicht.

Herbstblühender Krokus – Diese hübschen Blumen können weiß, lila oder blau sowie rot und orange blühen. Diese Pflanzen können bis zu 20 cm hoch werden und von der Mitte bis zum Ende des Herbstes blühen. Für ein optimales Wachstum benötigen Krokusse gut durchlässigen Boden und eine volle bis teilweise Sonne.

Lily-of-the-Nile – Diese hübsche Pflanze hat kleine Blüten, die im frühen Herbst in blauen und weißen Büscheln blühen. Diese Pflanze wächst um 3 Fuß hoch und mag volle Sonne haben. Diese Lilien sind in Behältern zu gut und können über den Winter in Innenräumen gebracht werden.

Regenlilien – Diese schönen Blumen zeigen ihre Blüten erst nach einem Regensturm, was sie zu einer unterhaltsamen Bereicherung für Ihren Garten macht. Die Blüten sind rosa und weiß und blühen den ganzen Sommer über und im Herbst. Sie werden nur etwa 15 cm hoch und bevorzugen nasse, schattige Bereiche.

Sommerhyazinthen – Diese interessant aussehenden Pflanzen wachsen hohe Ähren mit kleinen weißen Blüten und gelten als einige der schönsten Sommerpflanzenzwiebeln auf dem Markt. Diese kleinen Blüten duften den ganzen Sommer über und blühen bis in den frühen Herbst hinein. Die Stämme dieser Pflanze erreichen in der Regel 40 cm hoch. Hyazinthen bevorzugen gut durchlässigen Boden und Halbschatten.

Peacock Orchids – Diese schönen Blüten sind weiß mit einem tiefvioletten Zentrum. Sie blühen vom Spätsommer bis zum frühen Herbst und werden 4 Fuß hoch. Sie wachsen gerne in voller Sonne oder im Halbschatten. Sie eignen sich am besten für schweres Mulchen im Winter.

Blumenzwiebeln im Herbst - Gewöhnliche Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen

Tipps zum Einpflanzen von Herbstzwiebeln

Wählen Sie hochwertige Zwiebeln aus, die fest und groß sind. Kleine matschige Zwiebeln blühen höchstwahrscheinlich nicht gut.

Pflanzen Sie die Zwiebeln in der richtigen Tiefe. Die meisten Glühbirnen eignen sich gut für ein Loch, das dreimal so tief wie hoch ist. Weitere Informationen finden Sie in den mit den gekauften Zwiebeln gelieferten Pflanzanweisungen.

Pflanzen Sie die Zwiebeln in die richtige Richtung. Die spitze Seite der Glühbirne muss nach oben zeigen. Werfen Sie sie nicht einfach in ein Loch und erwarten Sie, dass sie gut wachsen.

Geben Sie ihnen etwas Kompost. Durch die Verbesserung Ihrer Bodenqualität wachsen Ihre Zwiebeln zu großen, schönen Blüten. Fügen Sie Kompost hinzu und mulchen Sie gut.

Gießen Sie Ihre Zwiebeln nach dem Pflanzen. Überprüfen Sie den Boden einige Tage nach dem Pflanzen. Wenn es trocken zu sein scheint, gib ihnen etwas zu trinken.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: