Blaniulus Guttulatus Millipede Info – Erfahren Sie mehr über Fleckenschlangen-Tausendfüßler

Blaniulus Guttulatus Millipede Info - Erfahren Sie mehr über Fleckenschlangen-Tausendfüßler

Ich bin sicher, dass Sie im Garten waren, um zu ernten, zu jäten und zu hacken, und bemerkte einige schlanke Insekten mit segmentierten Insekten Körper, die fast wie kleine Schlangen aussehen. Bei näherer Betrachtung stellen Sie fest, dass die Kreaturen bräunliche bis rosafarbene Flecken an den seitlichen Körperseiten aufweisen. Sie schauen auf gefleckte Schlangen-Tausendfüßler ( Blaniulus guttulatus ). Was ist ein gefleckter Tausendfüßler? Verursacht Blaniulus guttulatus in Gärten Schäden? Wenn ja, gibt es eine gefleckte Schlange-Tausendfüßler-Kontrolle? Der folgende Artikel enthält die Antworten auf diese Fragen und andere Informationen zu Blaniulus guttulatus Tausendfüßer

Was ist ein Tausendfüßer mit Fleckenschlange?

Fleckenschlangen-Tausendfüßler zusammen mit Tausendfüßlern, sind Mitglieder einer Gruppe von Tieren, die Myriapoden genannt werden. Hundertfüßer sind Raubtiere, die im Boden leben und nur ein Beinpaar pro Körpersegment haben. Juvenile Tausendfüßer haben drei Beinpaare pro Körpersegment:

Hundertfüßer sind aktiver als Tausendfüßer und machen, wenn sie entdeckt werden, einen Lauf dafür, während Millipedes entweder in ihren Spuren einfrieren oder sich zusammenrollen. Tausendfüßler verstecken sich tagsüber im Boden oder unter Baumstämmen und Steinen. Nachts kommen sie an die Bodenoberfläche und klettern manchmal auf Pflanzen.

Blaniulus guttulatus Millipede Info

Gefleckte Schlangen-Tausendfüßler haben eine Länge von etwas mehr als einem halben Zoll (15 mm). etwa die Breite der Bleistiftmine. Sie haben keine Augen und haben blassweiße bis cremefarbene Körper mit rosa Flecken an den Seiten, die die Abwehrdrüsen darstellen.

Diese Bodenbewohner ernähren sich von verrottendem Pflanzenmaterial und legen ihre Eier im Frühling und Sommer einzeln oder in kleinen Chargen in den Boden. Die Eier schlüpfen in Miniaturversionen der Erwachsenen und können einige Jahre dauern, bis sie erwachsen werden. Während dieser Zeit der Adoleszenz werden sie ihre Haut 7 bis 15 Mal ablagern und ihre Länge erhöhen, indem sie ihren Körper zusätzliche Segmente hinzufügen. Blaniulus guttulatus Schaden

Während gefleckte Schlange Tausendfüßler hauptsächlich vom Zerfall ernähren Organische Stoffe können unter bestimmten Bedingungen Ernten schädigen. Während einer längeren Dürre kann dieser Tausendfüßler von Pflanzen angezogen werden, um deren Feuchtigkeitsbedarf zu stillen. Der Befall von Milpedes-Fleckenschlangen ist in Böden mit organischem Material häufig am höchsten. Regenfälle lösen auch einen Befall aus.

Blaniulus guttulatus kann manchmal in Zwiebeln, Kartoffelknollen und anderem Wurzelgemüse gefüttert werden. Sie folgen normalerweise dem Weg des geringsten Widerstands und vergrößern den Schaden, der bereits durch Schnecken oder andere Schädlinge oder Krankheiten angerichtet wurde. Gesunde Pflanzen sind in der Regel von Tausendfüßlern unbeschädigt, da ihre relativ schwachen Mundpartien eher für bereits zersetzende Stoffe geeignet sind. Zu Gartenkulturen, die anfällig für Flecken von Tausendfüßern sind, gehören:

    35> Erdbeeren
  • Kartoffeln
  • 35> Zuckerrüben

  • Rüben
  • Bohnen
  • Kürbis

Fütterungsschaden an den Wurzeln kann den schnellen Tod dieser Pflanzen verursachen.

Spotted Snake Millipede Control

Im Allgemeinen verursachen Tausendfüßer selten schwere Schäden, so dass es nicht erforderlich ist, sie mit chemischen Kontrollen zu kontrollieren. Üben Sie stattdessen eine gute Gartensanierung, indem Sie Ernterückstände entfernen und Pflanzenmaterial abbauen. Entfernen Sie auch alle alten Mulchblätter oder zersetzenden Blätter, die Tausendfüßer beherbergen können. Entomopathogene Nematoden sind bei der Bekämpfung von Tausendfüßlerbefall nützlich. Wenn Erdbeeren durch Tausendfüßer geschädigt werden, liegt dies wahrscheinlich an der Frucht ruht auf dem Boden. Legen Sie Stroh oder Heu um die Pflanzen, um die Früchte zu heben. Im Falle von Schäden an Kartoffeln folgen die Tausendfüßler wahrscheinlich nur den Schäden, die durch Schnecken verursacht wurden, daher sollten Maßnahmen ergriffen werden, um das Schneckenproblem zu beseitigen.

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sich jedes geringfügige Tausendfüßerproblem von selbst löst . Tausendfüßer haben viele natürliche Feinde wie Vögel, Frösche, Kröten, Igel und Laufkäfer, die immer auf der Suche nach einem leckeren Tausendfüßer-Stückchen sind.

Blaniulus Guttulatus Millipede Info - Erfahren Sie mehr über Fleckenschlangen-Tausendfüßler

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: