Black Spot Fungus: Black Leaf Spot loswerden

Black Spot Fungus: Black Leaf Spot loswerden

Sie spazieren durch Ihren Garten und genießen das üppige Wachstum der Frühlingsregen. Sie halten an, um ein bestimmtes Exemplar zu bewundern, und Sie bemerken schwarze Flecken auf Pflanzenblättern. Bei näherer Betrachtung sind im gesamten Bereich Ihres Gartens schwarze Flecken auf Blättern zu sehen. Das kann nicht sein! Sie haben keine Rosen. Sie brauchen sie leider nicht. Ihr Garten wurde mit Black-Spot-Pilz infiziert.

Was ist Black Spot-Pilz?

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen. Diplocarpon rosae, oder Black-Spot-Pilz, ist nicht nur eine Rosenkrankheit. Sie kann jede Pflanze mit fleischigen Blättern und Stängeln angreifen, wenn die Bedingungen richtig sind. Sie haben bereits den ersten Schritt bei der Behandlung von schwarzen Flecken gemacht. Sie haben Ihren Garten regelmäßig inspiziert und frühzeitig erwischt.

Im Frühling beginnt sich der Schwarzfleckpilz zu entwickeln, wenn die Temperaturen in den sechziger Jahren liegen und der Garten für sechs bis drei Monate ununterbrochen nass geworden ist neun Stunden. Bei Temperaturen, die bis in die siebziger Jahre reichen, läuft die Krankheit rasant und verlangsamt sich nicht, bis die Tagestemperatur über 85 ° C steigt. (29 ° C). Es beginnt mit winzigen schwarzen Flecken auf Blättern, die nicht größer als ein Stecknadelkopf sind. Wenn sich der Pilz entwickelt, sind die schwarzen Flecken auf den Blättern mit Gelb umrandet. Bald wird das gesamte Blatt gelb und fällt ab.

Behandeln des schwarzen Blattfleckpilzes

Das Entfernen des schwarzen Blattfleckes muss ein zweigleisiger Angriff sein. Da sich die Sporen während des Bewässerns von Blatt zu Blatt im Wind bewegen und plätschern, sollte die Behandlung von schwarzen Blattflecken zuerst auf Ihrer Agenda stehen.

Es gibt mehrere gute Fungizide auf dem Markt, von denen einige behaupten, organisch zu sein. Sie sind in praktischen Flaschenspritzgeräten erhältlich, aber wenn Ihr Garten groß ist, möchten Sie ihn vielleicht als Konzentrat zum Mischen in Ihrem Sprühgerät bestellen.

Neem-Öl ist eine weitere Alternative zur Behandlung von schwarzen Flecken. Es ist ein Öl, das aus einem immergrünen Baum gepresst wird. Es ist alles natürlich und hat einige bemerkenswerte Ergebnisse als wirksames Garten-Fungizid gezeigt.

Wenn Sie Omas Lösungen für Gartenprobleme bevorzugen, versuchen Sie Folgendes: Mischen Sie einen gehäuften Esslöffel Natron (Backsoda) in ein Gallone Wasser für Ihr Sprühgerät. Fügen Sie eine Prise Gartenöl oder Gartenseife und Voila hinzu! Sie haben eine Methode zur Behandlung von schwarzen Blattflecken, die funktioniert, indem Sie den pH-Wert auf der Blattoberfläche so ändern, dass der Pilz nicht überleben kann. Durch das Öl oder die Seife bleibt die Lösung haften, und die Kosten belaufen sich auf etwa vier Cent pro Gallone.

Der nächste Schritt, um den schwarzen Blattfleck zu beseitigen, ist die Vorbeugung und Wartung. Die erste, über die wir bereits gesprochen haben. Überprüfen Sie Ihren Garten regelmäßig im Frühjahr. Schwarze Flecken auf Pflanzengewebe breiten sich schnell aus. Beginnen Sie mit dem vorbeugenden Sprühen, bevor die Temperaturen 60 ° C erreichen. Lesen Sie die Etikettenanweisungen für die von Ihnen gewählte Methode und befolgen Sie sie genau. Für Omas Rezept sollte eine leichte wöchentliche Dosis ausreichen. Fahren Sie mit dem Sprühen fort, bis die Temperaturen heiß genug sind, um den Schwarzfleckpilz ohne zu beseitigen.

Vermeiden Sie das Bewässern der Pflanzen an bewölkten Tagen. Helle Sonne und gute Luftzirkulation sind für die Beseitigung des schwarzen Blattflecks unerlässlich.

Während eines Ausbruchs sollten alle betroffenen Abfälle entsorgt werden. Was das Aussehen angeht, ist es vielleicht nicht ideal, aber betroffene Pflanzen sollten zurückgeschnitten werden, und im Herbst sollte jedes Stück Gartenreste weggeworfen oder verbrannt werden. Die Sporen können auf Pflanzenmaterial überwintern, sie können jedoch nicht in nackten Böden überleben.

Die gute Nachricht ist, dass Schwarzfleckenpilze die Wirtspflanze selten töten. Das Entfernen des schwarzen Blattflecks erfordert viel Fleiß, aber am Ende sind die Belohnungen es wert.

Black Spot Fungus: Black Leaf Spot loswerden

Video: 4 Best Ways to Remove Age Spots Naturally

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: