Bewässerung von Pflanzen: Die beste Zeit für die Bewässerung von Gemüsegärten

Ratschläge zur Bewässerung von Pflanzen im Garten variieren stark und können für Gärtner verwirrend sein. Es gibt Gründe für die beste Zeit, in der Sie Gemüse gießen sollten, und dieser Artikel hilft bei der Klärung.

Bewässerung von Pflanzen: Die beste Zeit für die Bewässerung von Gemüsegärten

Ratschläge zum Gießen von Pflanzen im Garten sind sehr unterschiedlich und können für einen Gärtner verwirrend sein . Aber es gibt eine richtige Antwort auf die Frage: „Wann sollte ich meinen Gemüsegarten gießen?“ Und es gibt Gründe für die beste Zeit, in der Sie Gemüse gießen sollten.

Bewässerung von Pflanzen: Die beste Zeit für die Bewässerung von Gemüsegärten

Beste Zeit, um Pflanzen in der Gemüsegarten

Die Antwort auf die Frage, wann Pflanzen im Gemüsegarten gegossen werden müssen, hat zwei Antworten.

Bewässerung von Pflanzen am Morgen

Die beste Zeit, um Pflanzen zu gießen, ist in Am frühen Morgen ist es noch kühl. Auf diese Weise kann das Wasser in den Boden fließen und die Wurzeln der Pflanze erreichen, ohne dass zu viel Wasser durch Verdunstung verloren geht.

Wenn Sie am frühen Morgen gießen, steht das Wasser den Pflanzen auch den ganzen Tag über zur Verfügung damit die Pflanzen besser mit der Hitze der Sonne umgehen können.

Es gibt einen Gartenmythos, nach dem morgendliches Gießen die Pflanzen anfällig für Anbrennen macht. Das ist nicht wahr. Erstens bekommen fast alle Gebiete der Welt nicht genügend Sonne, damit Wassertropfen die Pflanzen anbrennen. Zweitens, selbst wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem die Sonne so stark scheint, würden die Wassertröpfchen in der Hitze verdampfen, lange bevor sie das Sonnenlicht bündeln könnten.

Bewässerungspflanzen am Nachmittag

Manchmal kann es aufgrund von Arbeits- und Lebensplänen schwierig sein, den Garten am frühen Morgen zu gießen. Die zweitbeste Zeit zum Gießen eines Gemüsegartens ist der späte Nachmittag oder der frühe Abend.

Wenn Sie am späten Nachmittag Gemüse gießen, sollte die Hitze des Tages größtenteils vergangen sein, aber es sollte immer noch genug Sonne geben Lassen Sie die Pflanzen ein wenig trocknen, bevor die Nacht hereinbricht.

Wenn Sie die Pflanzen am späten Nachmittag oder frühen Abend gießen, wird auch die Verdunstung verringert, und die Pflanzen können mehrere Stunden ohne Sonne Wasser in ihr System aufnehmen.

Wenn Sie am späten Nachmittag gießen, sollten Sie darauf achten, dass die Blätter vor Einbruch der Nacht etwas Zeit zum Trocknen haben. Dies liegt daran, dass feuchte Blätter nachts Pilzprobleme wie Mehltau oder rußigen Schimmel hervorrufen, die Ihre Gemüsepflanzen schädigen können.

Wenn Sie ein Tropf- oder Tropfbewässerungssystem verwenden, können Sie bis zum Einbruch der Dunkelheit gießen , da die Blätter der Pflanze bei dieser Art des Gießens nicht nass werden.

Video: 6 Gartenbewässerungstipps zur Urlaubszeit

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: