Bewässerung von Impatiens-Pflanzen: Bewässerung von Impatiens-Blumen

Aufgrund ihrer Vorliebe für Teil-, Nachmittags- und / oder gefilterten Schatten unterscheidet sich der Wasserbedarf vieler Impatiens von sonnenliebenden Pflanzen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Impatiens richtig wässern. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Bewässerung von Impatiens-Pflanzen: Bewässerung von Impatiens-Blumen

Für farbenfrohe Blüten im Schattengarten gibt es nichts Schöneres als die Blüten der Impatiens-Pflanze. Attraktives Laub füllt das Bett, bevor Blüten erscheinen. Aufgrund ihrer Vorliebe für Teil-, Nachmittags- und / oder gefilterten Schatten unterscheiden sich die Wasserbedürfnisse vieler Ungeduldiger von denen sonnenliebender Pflanzen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Impatiens richtig gießen.

Informationen zur Bewässerung von Impatiens-Pflanzen

Die Bewässerung von Impatiens in Ihren Blumenbeeten und Rändern hängt weitgehend von der Erde und dem Licht ab, in die sie gepflanzt wurden erhalten. Idealerweise ist der Boden reich und gut drainiert, mit einer guten Menge Kompost und organischer Substanz, die vor dem Pflanzen eingearbeitet wurden. Morgensonne, Teilmorgensonne oder gefilterte Sonne (z. B. durch Äste) eignen sich gut für die meisten älteren Impatiens.

Neuere Arten dieser Blume, die als SunPatiens bezeichnet werden, können mehr Sonne vertragen als ältere Sorten wie Balsam und einige Neuguinea Impatiens. Alle Arten schätzen jedoch feuchten Boden und können welken, wenn ihnen nicht genügend Wasser zur Verfügung gestellt wird – eine Möglichkeit, um zu erkennen, wann sie eine Bewässerung benötigen.

Bewässerung von Impatiens-Pflanzen: Bewässerung von Impatiens-Blumen

Bewässerung von Impatiens

Die Bewässerung von Impatiens sollte gleichmäßig sein, muss jedoch bei angenehmen Temperaturen im späten Frühling und Sommer nicht täglich erfolgen. Wenn die Temperaturen in den hohen 80ern oder 90ern liegen, ist es wahrscheinlicher, dass diese Blumen jeden Tag gegossen werden müssen. Mulch hilft dabei, die Feuchtigkeit zu speichern, sodass Sie möglicherweise nicht so oft wässern müssen.

Weichen Sie den Bereich, in dem Impatiens wachsen, schnell ein, aber gießen Sie sie nicht übermäßig. Das Gießen im Frühjahr kann nur ein- oder zweimal pro Woche erforderlich sein, insbesondere wenn Sie Ihre Pflanzen aus Samen ziehen. Der Boden für junge Setzlinge sollte nicht feucht werden. Zu nasser Boden lässt die Sämlinge manchmal feucht werden.

Diese Pflanzen sind anfällig für Wasserpilze (Plasmopara obducens), die häufig als Falscher Mehltau bezeichnet werden und Stunts, Blatttropfen, Blütentropfen und Fäulnis verursachen. Wenn Sie lernen, wie und wann Sie Impatiens wässern, können Sie dieses und andere Krankheitsprobleme vermeiden. Bewässern Sie nach dem Regen nicht, bis der Boden trocken ist. Zur gleichen Tageszeit gießen. Der frühe Morgen oder der späte Nachmittag sind angemessene Zeiten. Gießen Sie nicht, wenn die Sonne auf die Pflanzen scheint.

Versuchen Sie, an den Wurzeln so viel wie möglich zu gießen, damit das Laub nicht nass wird. Ein kurzzeitig tränkender Schlauch ist eine einfache und geeignete Methode, um Impatiens richtig zu wässern. Der Schlauch kann mit Mulch bedeckt sein, um die Schönheit Ihres Blumenbeets nicht zu beeinträchtigen.

Video: Sonnen-Impatiens 'Sunpatiens®' pflanzen und pflegen – Volmary GartenTipps

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: