Beste Bäume für kleine Rasenflächen: Auswahl kleiner Bäume für begrenzten Platz

Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder jede Landschaft. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten haben, mit dem Sie arbeiten können, sind einige Bäume einfach zu groß, um durchführbar zu sein. Glücklicherweise ist die Auswahl kleiner Bäume einfach und die Vielfalt, aus der Sie wählen müssen, immens. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Beste Bäume für kleine Rasenflächen: Auswahl kleiner Bäume für begrenzten Platz

Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder jede Landschaft. Sie können einem ansonsten flachen Raum Textur und Ebenen hinzufügen und das Auge mit Form und Farbe anziehen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten haben, mit dem Sie arbeiten können, sind einige Bäume einfach zu groß, um durchführbar zu sein. Glücklicherweise ist die Auswahl kleiner Bäume einfach und die Vielfalt, aus der Sie wählen müssen, immens. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Bäume für kleine Rasenflächen zu erfahren.

Kleine Rasenflächen

Hier sind einige gute Bäume für einen kleinen Garten:

Star Magnolia – Hardy in USDA In den Zonen 4 bis 8 ragt dieser Baum 20 Fuß in die Höhe und erreicht eine Verbreitung von 10 bis 15 Fuß. Sie bringt im zeitigen Frühjahr duftende, weiße, sternförmige Blüten hervor. Es ist laubabwerfend und seine dunkelgrünen Blätter färben sich im Herbst gelb.

Mispel – In USDA-Zonen winterhart 7 bis 10 erreicht dieser Baum eine Höhe von 10 bis 20 Fuß und eine Breite von 10 bis 15 Fuß. Es ist immergrün mit dunkelgrünem Laub. Die Knospen bilden sich im Sommer und blühen dann im Winter, normalerweise von November bis Januar. Die schmackhaften birnenartigen Früchte sind für die Ernte im späten Frühjahr bis zum Frühsommer bereit.

Japanischer Ahorn – winterhart In den USDA-Zonen 5 bis 8 kommen diese Bäume in einer Vielzahl von Größen vor, überschreiten jedoch in der Regel nicht die 20 Fuß in der Höhe und kann so klein wie 6 Fuß sein. Viele Sorten haben während des gesamten Frühlings und Sommers rotes oder rosafarbenes Laub, obwohl praktisch alle atemberaubendes Herbstlaub aufweisen.

Redbud – Dieser schnell wachsende Baum wird 20 Fuß hoch und 20 Fuß breit und lebt normalerweise nur 20 Jahre. Im Frühjahr blüht sie in atemberaubendem Weiß und Rosa, und ihr Laub färbt sich hellgelb, bevor es im Herbst abfällt.

Kreppmyrte – Diese Bäume werden je nach Sorte 15 bis 35 Fuß hoch. Im Hochsommer bringen sie atemberaubende Blüten in den Farben Rot, Rosa, Lila und Weiß hervor.

Amerikanische Hainbuche – Dieser Baum ragt mit einer Höhe von 30 Fuß und einer Breite nach oben, wächst aber nur sehr langsam. Die Blätter färben sich im Herbst leuchtend orange und gelb, bevor sie abfallen.

Japanese Snowbell – Dieser Baum erreicht eine Höhe und Breite von 20 bis 30 Fuß und bringt im späten Frühling und Frühsommer schwach duftende, glockenförmige weiße Blüten hervor.

Beste Bäume für kleine Rasenflächen: Auswahl kleiner Bäume für begrenzten Platz

Auswählen von Bäumen für einen kleinen Hof

Wann Achten Sie bei der Auswahl kleiner Bäume nicht nur auf ihre Winterhärte, um sicherzustellen, dass sie in Ihrer Region gut wachsen, sondern auch auf die Größe zum Zeitpunkt der Reife. Während ein Baum klein sein kann, wenn Sie ihn zum ersten Mal pflanzen, kann er mit der Zeit viel größer werden als erwartet.

Beachten Sie auch den Bereich, in dem Sie den Baum pflanzen, um sicherzustellen, dass die Wachstumsbedingungen in Bezug auf Beleuchtung, Boden usw. kompatibel sind.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: