Bestäuben sich Kürbisse selbst – Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kürbispflanzen

Bestäuben sich Kürbisse selbst? Oder sollten Sie der Pflanze helfen und, wenn ja, wie Sie Kürbisse bestäuben? Der folgende Artikel enthält Informationen zur Bestäubung von Kürbispflanzen und handbestäubenden Kürbissen.

Bestäuben sich Kürbisse selbst - Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kürbispflanzen

Ihre Kürbisrebe ist also herrlich, groß und sieht gesund aus, hat tiefgrüne Blätter und blüht sogar. Es gibt ein Problem. Sie sehen keine Anzeichen von Früchten. Bestäuben sich Kürbisse selbst? Oder sollten Sie der Pflanze helfen und, wenn ja, wie Sie Kürbisse bestäuben? Der folgende Artikel enthält Informationen zur Bestäubung von Kürbispflanzen und zur Handbestäubung von Kürbissen.

Bestäubung von Kürbispflanzen

Bevor Sie über den Fruchtmangel in Panik geraten, sprechen wir über die Bestäubung von Kürbispflanzen. Zunächst haben Kürbisse, wie andere Kürbisse, getrennte männliche und weibliche Blüten auf derselben Pflanze. Das heißt, man braucht zwei, um Früchte zu machen. Der Blütenstaub muss von der männlichen zur weiblichen Blüte verschoben werden.

Die ersten Blüten, die erscheinen, sind männliche und verbleiben einen Tag an der Pflanze und fallen dann ab. Keine Panik. Weibliche Blumen blühen in der Woche oder so und Männchen blühen auch weiterhin.

Bestäuben sich Kürbisse selbst?

Die einfache Antwort lautet Nein. Sie brauchen Bienen oder in einigen Fällen Sie, um zu bestäuben. Männliche Blüten produzieren Nektar und Pollen, und weibliche haben höhere Mengen an Nektar, aber keinen Pollen. Bienen besuchen die männlichen Blüten, an denen die großen, klebrigen Pollenkörner haften. Sie bewegen sich dann weiter zu dem himmlischen Nektar, den die Weibchen produzieren, und voila, die Übertragung ist abgeschlossen.

Die Qualität der Früchte wird durch eine erhöhte Bestäuberaktivität verbessert. Aus mehreren Gründen scheint die Bestäubung der Kürbispflanzen trotz der Anwesenheit von männlichen und weiblichen Blüten nicht stattzufinden. Möglicherweise wurden in der Nähe Breitband-Pestizide eingesetzt, oder zu viel Regen oder Hitze halten die Bienen im Inneren. In beiden Fällen könnte die Handbestäubung von Kürbissen in Ihrer Zukunft liegen.

Bestäuben sich Kürbisse selbst - Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Kürbispflanzen

Handbestäubung von Kürbissen

Bevor Sie mit der Handbestäubung der Kürbispflanze beginnen können, müssen Sie das Weibchen und das Männchen identifizieren blüht. Sehen Sie sich bei einem Weibchen an, wo der Stiel auf die Blume trifft. Sie werden sehen, was wie eine kleine Frucht aussieht. Dies ist der Eierstock. Männliche Blüten sind kürzer, haben keine unreifen Früchte und blühen normalerweise in Büscheln.

Es gibt zwei einfache Methoden zur Handbestäubung. Berühren Sie mit einem kleinen, zarten Pinsel oder einem Wattestäbchen den Staubbeutel in der Mitte der männlichen Blüte. Der Tupfer oder die Bürste nehmen Pollen auf. Berühren Sie dann mit dem Tupfer oder Pinsel das Stigma der weiblichen Blüte in der Mitte der Blüte.

Sie können auch die männliche Blüte entfernen und über der weiblichen schütteln, um das Pollenkörnchen freizusetzen, oder entfernen Sie das männliche und alles seine Blütenblätter bilden einen natürlichen „Pinsel“ mit dem mit Pollen beladenen Staubbeutel. Dann berühren Sie einfach die Antike, um das Stigma der weiblichen Blume zu erkennen.

Das war’s! Sobald die Bestäubung stattgefunden hat, schwillt der Eierstock an, wenn sich Früchte entwickeln. Wenn keine Befruchtung stattgefunden hat, wird der Eierstock absterben, aber ich bin zuversichtlich, dass Sie ein erfolgreicher Handbestäuber sind.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: