Best Stepable Plants: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die begehbar sind

Best Stepable Plants: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die begehbar sind

Was sind begehbare Pflanzen? Sie sind genau das, was Sie denken – Pflanzen, die sicher begangen werden können. Begehbare Pflanzen werden häufig als Ersatz für den Rasen verwendet, da sie hart, trockenheitstolerant und sehr wartungsarm sind. Beachten Sie jedoch, dass diese Pflanzen, auf die Sie treten können, möglicherweise nicht so dauerhaft sind wie herkömmliche Rasenflächen, und viele halten dem starken Fußgängerverkehr nicht stand.

Verwenden von schrittbaren Pflanzen in Gärten

Einige begehbare Pflanzenarten sind laubabwerfend und sterben im Winter ab, aber viele immergrüne Pflanzenarten sind das ganze Jahr über attraktiv. Begehbare Pflanzen funktionieren gut auf einem Weg oder am Rand eines Blumenbeets, und viele funktionieren gut an hartnäckigen Stellen, an denen sich Gras nicht festsetzen kann, beispielsweise an trockenen Stellen unter einem Baum oder Strauch.

Die meisten der besten stufenfähigen Pflanzen Nach der Etablierung der Pflanzen ist keinerlei Pflege erforderlich, andere wiederum müssen ein- bis zweimal pro Jahr getrimmt werden. Denken Sie daran, dass viele niedrig wachsende begehbare Pflanzen auch invasiv sein können.

Auf begehbaren Pflanzen

Es gibt zwar eine Reihe von Pflanzen, die begehbar sind, darunter einige die besten stufenförmigen Pflanzen:

  • Wooly Thymian ( Thymus pseudolanuginosus ) ist eine Art Zier-Thymian mit unscharfen Blättern und Stielen. Diese Anlage, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 8 wächst, hält einem beträchtlichen Fußgängerverkehr stand. Eine Warnung: Wolliger Thymian trägt winzige rosa Blüten, die Bienen anziehen. Dies kann eine Überlegung sein, wenn Sie Kinder haben oder wenn Sie barfuß durch den Garten spazieren möchten.
  • Kriechdrahtrebe ( Muehlenbeckia ) ist eine der besten stufenförmige Pflanzen für die Zonen 6 bis 9. Kriechdrahtreben zeigen glänzende grüne Blätter. Obwohl die winzigen weißen Blüten unbedeutend sind, werden sie im Spätsommer durch kleine weiße Früchte ersetzt.
  • Der Blaue Sternenkriechpflanze ( Isotoma fluviatus ) ist eine robuste, stufenförmige Pflanze, die das Klima im Norden toleriert als Zone 5. Diese immergrüne Pflanze zeigt winzige blaue Blüten, die den ganzen Sommer über bestehen. Blue Star Creeper ist nicht die perfekte Lösung für jede Situation, da diese rambunctiöse Pflanze invasiv wirken kann.
  • Veronica (Speedwell) „Waterperry blue“, geeignet für die Zonen 4 bis 9, ist eine stufenförmige Pflanze mit tiefgrünen Blättern das nehmen Kupfer und Burgund hervor, wenn die Temperatur sinkt. Die Frühlingsblüten sind bläulich-lavendel mit weißen Mittelpunkten.
  • Korsische Minze ( Mentha requienii ), geeignet für die Zonen 6 bis 9, ist eine aromatische, immergrüne stufige Stufung Pflanze mit winzigen lila Blüten, die im Sommer auftauchen. Die korsische Minze kann leicht invasiv sein, aber sie ist in der Regel besser als die meisten ihrer Verwandten in Minzfamilie.

Best Stepable Plants: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die begehbar sind

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: