Beseitigen Sie Schafgarbe – So stoppen Sie Schafgarbe-Unkraut im Garten

Schafgarbe ist eine mehrjährige Pflanze mit gefiederten Blättern, die sowohl ein Segen als auch ein Fluch in der heimischen Landschaft sein kann und oft als Schafgarbe-Unkraut bezeichnet wird. Dieser Artikel hilft bei der Bekämpfung von Schafgarben, falls dies gerechtfertigt sein sollte.

Beseitigen Sie Schafgarbe - So stoppen Sie Schafgarbe-Unkraut im Garten

Schafgarbe, eine mehrjährige Pflanze mit gefiederten Blättern, die sowohl ein Segen als auch ein Fluch in der heimischen Landschaft sein kann, wird oft als Schafgarbe bezeichnet Gras. Zier- oder Gemeine Schafgarbe ist nicht heimisch, aber westliche Schafgarbe ist in Nordamerika beheimatet. Beide haben eine sich ausbreitende Angewohnheit und extrem tolerante, robuste Naturen. Es ist die Ausbreitungsgewohnheit, die Hausbesitzer am meisten beschäftigt. Sobald sich die Pflanze in Ihrem Garten befindet, kann es sehr schwierig sein, die Schafgarbe zu entfernen.

Was ist Schafgarbe?

Schafgarbe ist eine niedrigwachsende Pflanze produziert viermal so hohe Blütenstiele. Die Pflanze erkennt man am federleichten, fast farnähnlichen grünen Laub. Jedes Blatt ist zwischen 1 und 6 cm lang. Jede Pflanze kann mehrere Blütenstiele produzieren, die mit feinen Haaren bedeckt sind.

Blütenköpfe werden in Doldentrauben oder regenschirmförmigen Trauben getragen. Jede Blume hat fünf farbige Blüten, die 10 bis 20 hellgelbe Blüten umgeben. Die Blüten sind im Allgemeinen weiß oder zart rosa, aber jetzt in Gelb, Koralle und Rot.

Ist Schafgarbe ein invasives Unkraut?

Die Antwort auf diese Frage ist komplex, lässt sich aber auf die Meinung reduzieren. Viele Menschen schätzen die pflegeleichte Natur der Schafgarbe und es gibt mehrere neue Sorten, die der heimischen Landschaft neue Farben und Größen verleihen. Schafgarbe produziert saisonale schirmförmige Blütenstände, die den Garten beleben. Es gibt auch solche, bei denen die Pflanze ganze Beete und sogar das Gras besiedelt. Das würde es als invasives Unkraut klassifizieren. In den Köpfen dieser Gärtner ist die Kontrolle der Schafgarbe von größter Bedeutung.

Schafgarbe ist eine äußerst anpassungsfähige Pflanze. Es kann auf jedem Boden und unter vielen Bedingungen wachsen. Es breitet sich aus seinen Rhizomen aus. Wenn die Pflanze gestört ist und ein kleines Stück Rhizom eine ganz neue Pflanze werden kann. Die gebündelten Blüten auf ihren 3 Fuß hohen Beständen produzieren Tausende von Samen. Die winzigen Samen breiten sich durch Wind aus und können bis zu neun Jahre im Boden überleben. Die Langlebigkeit der Samen macht eine vollständige Schafgarbenkontrolle unmöglich.

Beseitigen Sie Schafgarbe - So stoppen Sie Schafgarbe-Unkraut im Garten

Entfernen von Schafgarben

Abtöten von Schafgarben ohne Chemikalien

Die Verwendung von Schafgarben ist viel besser Begriff Schafgarbenkontrolle, aber das Ziel ist das gleiche — Schafgarbe Pflanzen zu beseitigen. Das Graben und Hacken von Gebieten, in denen sich Schafgarbe ausgebreitet hat, kann einige der Rhizome entfernen, aber die mechanische Kontrolle ist nur wirksam, wenn sie 30 cm nach unten geht und jeden Schafgarbenfleck entfernt. Wenn Sie den Rasen überlegen pflegen, wird er dicker und verhindert die Ausbreitung des Schädlings.

Bekämpfung chemischer Schafgarben

Zum Abtöten von Schafgarben stehen mehrere Chemikalien zur Verfügung. Sie müssen in der Wachstumsphase von Frühjahr bis Herbst verwendet werden. Dicamba, Chlorsulfuron, Clopyralid, MCPA, Triclopyr und 2,4D werden von der University of Illinois als nützlich für die Bekämpfung von Schafgarben aufgeführt. Schafgarbe erfordert während der Vegetationsperiode mehrere Behandlungen. Daher ist es am besten, das Problem frühzeitig zu definieren und die Kontrollen so bald wie möglich anzuwenden. Beachten Sie alle Vorsichtsmaßnahmen des Chemikalienherstellers.

Video: Kein Unkraut mehr im Rasen – Unkraut im Rasen entfernen ohne dem Rasen zu schaden

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: