Beschneiden von Teepflanzen: Erfahren Sie, wie Sie Teepflanzen beschneiden

Das Beschneiden von Teepflanzen ist ein wesentlicher Bestandteil der Pflege des Strauchs, wenn Sie daran interessiert sind, seine Blätter für Tee zu ernten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Teepflanzen oder wann eine Teepflanze beschneiden sollen, lesen Sie den folgenden Artikel, um hilfreiche Tipps zu erhalten.

Beschneiden von Teepflanzen: Erfahren Sie, wie Sie Teepflanzen beschneiden

Teepflanzen sind immergrüne Sträucher mit dunkelgrünen Blättern. Sie werden seit Jahrhunderten kultiviert, um aus den Trieben und Blättern Tee zu machen. Der Schnitt von Teepflanzen ist ein wesentlicher Bestandteil der Strauchpflege, wenn Sie die Blätter für Tee ernten möchten. Wenn Sie sich fragen, wie man Teepflanzen beschneidet oder wann man eine Teepflanze beschneidet, lesen Sie die Tipps.

Beschneiden von Teepflanzen

Aus den Blättern von Teepflanzen (Camellia sinensis) wird hergestellt grüne, oolong und schwarze Tees. Die Verarbeitung der jungen Triebe umfasst das Welken, die Oxidation, die Wärmebehandlung und das Trocknen.

Tee wird normalerweise in tropischen oder subtropischen Gebieten angebaut. Pflanzen Sie Ihre Teesträucher an einem warmen Ort, an dem die Sonne scheint, um das beste Wachstum zu erzielen. Sie müssen sie in einem gut durchlässigen, sauren oder pH-neutralen Boden in einiger Entfernung von Bäumen und Strukturen pflanzen. Das Beschneiden von Teepflanzen beginnt schnell nach dem Pflanzen.

Warum beschneiden Sie junge Teepflanzen? Ihr Ziel beim Beschneiden von Teeblättern ist es, der Pflanze einen niedrigen, breiten Zweig zu geben, der jedes Jahr viele Blätter hervorbringt. Das Beschneiden ist wichtig, um die Energie der Teepflanze in die Blattproduktion zu lenken. Wenn Sie beschneiden, ersetzen Sie alte Zweige durch neue, kräftige, belaubte Zweige.

Zeitpunkt für das Beschneiden einer Teepflanze

Wenn Sie wissen möchten, wann eine Teepflanze beschnitten werden muss, ist der beste Zeitpunkt wenn die Pflanze ruht oder wenn ihre Wachstumsrate am langsamsten ist. In diesem Moment sind die Kohlenhydratreserven hoch.

Das Zurückschneiden ist ein fortlaufender Prozess. Beim Beschneiden von Teepflanzen werden die jungen Pflanzen wiederholt zurückgeschnitten. Ihr Ziel ist es, aus jeder Pflanze einen etwa 9 bis 1,5 m hohen, flachen Strauch zu formen.

Gleichzeitig sollten Sie überlegen, Teeblätter regelmäßig zu beschneiden, um neue zu fördern Teeblattwachstum. Es sind die oberen Blätter jedes Zweigs, die zur Herstellung von Tee geerntet werden können.

Beschneiden von Teepflanzen: Erfahren Sie, wie Sie Teepflanzen beschneiden

So ​​beschneiden Sie Teeblätter

Mit der Zeit bildet Ihre Teepflanze die gewünschte 5-Fuß-Form ( 1,5 m) Strauch mit flacher Spitze. An diesem Punkt ist es an der Zeit, mit dem Beschneiden der Teepflanze erneut zu beginnen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Teeblätter beschneiden sollen, schneiden Sie den Strauch einfach auf 0,6 bis 1,2 m zurück. Dies verjüngt die Teepflanze.

Experten schlagen vor, dass Sie jedes Jahr einen Schnittzyklus entwickeln, gefolgt von einem Jahr ohne oder mit sehr leichtem Schnitt, der mehr Teeblätter hervorbringt. Ein leichtes Beschneiden bei Verwendung in Bezug auf Teepflanzen wird als Kippen oder Schälen bezeichnet.

Video: Die Geschichte der Kulturheidelbeere

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: