Beschneiden von Kaffeeanlagen im Innenbereich: So beschneiden Sie eine Kaffeeanlage

Inhalt posten

Beschneiden von Kaffeeanlagen im Innenbereich: So beschneiden Sie eine Kaffeeanlage

Kaffeeanlagen produzieren nicht nur die wichtigsten Kaffeebohnen, sondern auch hervorragende Zimmerpflanzen. In ihrem heimischen tropischen Lebensraum wachsen Kaffeepflanzen bis zu 15 Fuß oder mehr, daher ist das Beschneiden einer Kaffeepflanze für den Innenanbau unabdingbar.

Informationen zu Kaffeepflanzen

Bevor wir uns mit dem Beschneiden beschäftigen eine Kaffeepflanze, ein kleiner Hintergrund zu Coffea arabica ist in Ordnung. Die Kaffeepflanze, ein Mitglied der Familie der Ruiaceae, einer von 90 in der Gattung Coffea, ist ein immergrüner, mehrjähriger Strauch mit dunkelgrünen, glänzenden Blättern, die mit gekräuselten Rändern und angenehm aromatischen weißen Blüten geschmückt sind. Züchten Sie dieses Exemplar zu einer attraktiven Zimmerpflanze oder wenn Sie nicht die Geduld scheuen, für ihre Früchte, die ungefähr vier Jahre dauern werden, um eine annehmbare Tasse Kaffee herzustellen.

Aus Südasien und Tropen In Afrika sollten die Temperaturen tagsüber bei 21 ° C (70 ° F) oder höher und nachts bei einer guten Feuchtigkeitsdosis in den mittleren bis niedrigeren 60er Jahren (15-20 ° C) gehalten werden. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze einen gut durchlässigen Boden, gefilterte Sonne und mäßige Bewässerung (nie durchnässt) hat.

Obwohl Kaffeepflanzen ohne Befruchtung Früchte tragen, sollten sie alle zwei Wochen gefüttert werden, um optimale Fruchtqualität und Qualität zu erreichen von März bis Oktober und danach jeden Monat. Zur Verwendung wird ein löslicher Allzweckdünger empfohlen.

Kaffeekulturen sind in den meisten Online-Baumschulen erhältlich. Wenn Sie eine Pflanze mit kompakterem Wuchs wünschen, erwerben Sie die Sorte Coffea arabica ‚Nana‘, wodurch die Notwendigkeit und die Häufigkeit des Zurückschneidens einer Kaffeeanlage reduziert werden.

So beschneiden Sie eine Kaffeepflanze

Aufgrund ihrer Fähigkeit, eine Höhe zwischen 10 und 15 Fuß zu erreichen, die in den meisten Haushalten nicht zu bewältigen ist, ist das Beschneiden von Kaffeehauspflanzen eine Notwendigkeit und keine Option. Hab niemals Angst; Das Beschneiden von Kaffeepflanzen in Innenräumen ist ein einfacher Vorgang. Vergessen Sie nicht, dass diese Pflanze sehr zurückhaltend ist, wenn Sie die Kaffeepflanze zurückschneiden. Die Pflanze wird dadurch nicht geschädigt.

Wenn Sie eine Kaffeepflanze auf einer kommerziellen Plantage beschneiden, sind die Bäume nur leicht zu beschneiden -Ernte 6 Fuß. Dies kann für Ihr Zuhause zu groß sein und kann dazu führen, dass die Kaffeepflanzen in Innenräumen stärker beschnitten werden müssen.

Das Beschneiden einer Kaffeepflanze erfordert möglicherweise nur ein minimales Drücken des neuen Wachstums oder das Zurückschneiden der Pflanze. Durch das Zurückquetschen der Pflanze wird nicht nur die Höhe des Baums eingeschränkt, sondern es wird auch ein buschigeres Aussehen gefördert.

Die Kaffeepflanze sollte in den Frühlingsmonaten zurückgeschnitten werden, um ein volleres, buschiges Aussehen zu erhalten und die Pflanze allgemein zu formen. Schneiden Sie den Schaft mit einer sauberen, scharfen Astschere in einem Winkel von 45 Grad, 1/4 Zoll darüber, wo das Blatt am Schaft (Axil) haftet, und achten Sie dabei auf das obere Wachstum, um die Größe zu verzögern. Entfernen Sie zu diesem Zeitpunkt alle Saugnäpfe sowie alle toten oder sterbenden Gliedmaßen, während Sie die größten Äste verlassen.

Stecklinge, die während des Beschneidens der Pflanze entnommen wurden, sind schwer zu vermehren; Wenn Sie es jedoch versuchen möchten, verwenden Sie die jungen Stiele vor dem Erhärten.

Kaffeepflanzen machen eine einfache, attraktive Pflanze aus, die mit einem Minimum an Pflege, die Sie viele Jahre lang genießen werden,

Beschneiden von Kaffeeanlagen im Innenbereich: So beschneiden Sie eine Kaffeeanlage

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: