Beschneiden von Himbeersträuchern: Wie und wann man Himbeersträucher schneidet

Um das Beste aus Ihrer Ernte herausholen zu können, ist es wichtig, das jährliche Beschneiden von Himbeersträuchern zu üben. Wie schneidet man Himbeersträucher und wann? Lesen Sie den folgenden Artikel.

Beschneiden von Himbeersträuchern: Wie und wann man Himbeersträucher schneidet

Der Anbau von Himbeeren ist eine großartige Möglichkeit, um Jahr für Jahr Ihre eigenen leckeren Früchte zu genießen. Um jedoch das Beste aus Ihren Ernten herauszuholen, ist es wichtig, das jährliche Beschneiden von Himbeeren zu üben. Wie schneidet man Himbeersträucher und wann? Finden wir es heraus.

Warum sollten Sie Himbeerpflanzen beschneiden?

Das Beschneiden von Himbeersträuchern verbessert ihre allgemeine Gesundheit und Vitalität. Wenn Sie Himbeerpflanzen beschneiden, trägt dies außerdem zur Steigerung der Fruchtproduktion bei. Da Himbeeren in der ersten Saison (Jahr) nur Laub und in der nächsten (Jahr) nur Blumen und Früchte anbauen, kann das Entfernen abgestorbener Stöcke die Erzielung eines maximalen Ertrags und einer maximalen Beerengröße erleichtern.

Trimmen von Himbeersträuchern

Wie und wann man Himbeeren beschneidet, hängt von der Art ab, die Sie anbauen.

  • Everbearing (manchmal als falltragend bezeichnet) produziert zwei Ernten, Sommer und Herbst.
  • Sommerfrüchte oder Sommerfrüchte produzieren Früchte auf den (Herbst-) Stöcken der vorherigen Saison, die nach der Sommerernte und im Frühjahr wieder entfernt werden können Frostgefahr und vor neuem Wachstum.
  • Fallträgertypen produzieren an den Stöcken des ersten Jahres und werden daher nach der Ernte im Spätherbst zurückgeschnitten, wenn sie im Ruhezustand sind.

Beschneiden von Himbeersträuchern: Wie und wann man Himbeersträucher schneidet

Wie beschneiden Sie Himbeersträucher?

Auch hier hängen die Schnitttechniken von der Sorte ab. Rote Himbeeren produzieren Saugnäpfe auf der Basis des Wachstums der vorherigen Saison, während sich beim Neuwachstum schwarze (und violette) bilden.

Roter Himbeerbusch-Schnitt

Sommer – Entfernen Sie im Frühjahr alle schwachen Stöcke vom Boden. Lassen Sie 10-12 der gesündesten Stöcke mit einem Durchmesser von ca. 6 cm im Abstand. Tipp beschneiden, die Kälteschäden erlitten haben können. Schneiden Sie nach der Sommerernte die alten Fruchtstöcke zu Boden.

Fallstrick – Diese können entweder für eine Ernte oder für zwei beschnitten werden. Für zwei Ernten beschneiden Sie wie im Sommer, dann wieder nach der Herbsternte, bis zum Boden. Wenn nur eine Ernte gewünscht wird, muss im Sommer nicht zurückgeschnitten werden. Schneiden Sie stattdessen im Frühjahr alle Stöcke zu Boden. Mit dieser Methode gibt es keine Sommerernte, nur eine im Herbst.

Hinweis: Gelbe Sorten sind ebenfalls erhältlich und werden wie die roten Sorten beschnitten.

Schwarze oder violette Himbeere Bush Pruning

Entfernen Sie die Fruchtstöcke nach der Ernte. Tipp beschneiden neue Triebe im zeitigen Frühjahr 3-4 Zoll, um die Verzweigung zu fördern. Übersteigen Sie diese Stöcke wieder 3-4 Zoll im Sommer. Entfernen Sie dann nach der Ernte alle abgestorbenen Stöcke und solche mit einem Durchmesser von weniger als 5 cm. Im folgenden Frühjahr sollten Sie schwache Stöcke entfernen, sodass nur vier bis fünf der gesündesten und größten Stöcke übrig bleiben. Schneiden Sie die Seitenzweige der schwarzen Sorten auf 30 cm und die der violetten Sorten auf 30 cm zurück.

Video: Himbeeren richtig schneiden Schnitt von Sommerhimbeeren zurückschneiden Rückschnitt Himbeere

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: