Beschneiden von Buchsbaumsträuchern und beste Zeit zum Schneiden von Buchsbäumen

Zu den Mitgliedern der Gattung Buxus zählen etwa dreißig Arten und 160 Sorten, einschließlich des gewöhnlichen amerikanischen Buchsbaums. Pflegeleicht in der Landschaft, gelegentliches Trimmen kann erforderlich sein. Hier erhalten Sie Tipps.

Beschneiden von Buchsbaumsträuchern und beste Zeit zum Schneiden von Buchsbäumen

Buchsbaumsträucher wurden 1652 nach Amerika eingeführt und zieren seit der Kolonialzeit Gärten. Zu den Mitgliedern der Gattung Buxus zählen etwa dreißig Arten und 160 Sorten, darunter Buxus sempervirens, der gemeine amerikanische Buchsbaum. Die Sorten basieren größtenteils auf der Blattgröße und dem Wachstum, die von einem Fuß hoch bis zwanzig reichen können.

Buchsbäume sind in den letzten Jahren bei einigen Gärtnern in Ungnade gefallen. Sie sind die Gärtner, die daran denken, Buchsbäume in strenge und oft geometrische Formen zu schneiden, die in den lässigeren Gärten von heute keinen Platz mehr haben. Sie erinnern sich auch daran, wie viel Zeit und Mühe es gekostet hat, sie in formaler Starrheit zu halten.

Und das, meine Freunde, ist eine Schande.

Schneiden von Buchsbaumbüschen

Buchsbaumbüschen haben einen unverdienten Ruf und sollten eine willkommene Ergänzung der modernen Landschaft sein. Wenn die richtige Sorte ausgewählt wird, müssen sie nur sehr wenig beschnitten werden. Buchsbaum ist einfach zu züchten und gedeiht unter vielen Bedingungen, die eine weniger robuste Pflanze besiegen würden. Ihre kompakten, immergrünen Blätter verleihen dem Garten Textur und Form, wenn alles andere in den Winterschlaf fällt. Als Absicherung bietet nichts einen besseren Schutz vor einer unansehnlichen Sicht.

Allerdings müssen diese handlichen Evergreens gelegentlich beschnitten werden. Buchsbaum braucht, wie die meisten Sträucher, eine Reinigung von toten oder verdrehten Zweigen, die für den Busch schädlich sein können. Selbst wenn für eine bestimmte Größe oder Form ausgewählt, muss ein fehlerhafter Ast oder Zweig möglicherweise zugeschnitten werden. Buchsbaumbüsche brauchen im Vergleich zu anderen Landschaftssträuchern einfach nicht viel Pflege.

Beschneiden von Buchsbaumsträuchern und beste Zeit zum Schneiden von Buchsbäumen

Wie und wann man Buchsbäume beschneidet

Wie bei allen Sträuchern sollten Sie sich fragen, wann die Die beste Zeit, um Buchsbäume zu schneiden, könnte sein, und wann sollten Sie beschneiden. Buchsbäume können zu jeder Jahreszeit geschnitten werden. Aus Gründen der Pflanzengesundheit ist es jedoch am besten, das Scheren im Spätherbst zu vermeiden. Das neue Wachstum, das nach dem Beschneiden von Buchsbäumen auftritt, hat möglicherweise keine Zeit zum Aushärten vor dem Frost.

Das Scheren oder Beschneiden kann mit einer Handschere oder mit einer elektrischen Heckenschere erfolgen. Es ist die Beseitigung des gesamten oder des größten Teils des jüngsten Wachstums. Das Pflanzenalter sollte bei der Entscheidung, wann Buchsbäume beschnitten werden sollen, berücksichtigt werden. Junge Pflanzen profitieren tatsächlich von häufigem Scheren. Die beste Zeit, um Buchsbäume in Form zu bringen, sind die ersten Jahre. Dies fördert die Verzweigung und neues Wachstum, was zu dichterem Wachstum und definierter Form führt. Machen Sie es aber nicht zu lange.

Übermäßiges Scheren kann zu einem Wachstum führen, das an der Außenseite Ihres Strauchs so dicht ist, dass kein Licht in die Mitte des Strauchs gelangt und die inneren Zweige frei bleiben.

Das Entfernen größerer Zweige oder des Schnittes von Buchsbäumen wird verwendet, um erkrankte oder absterbende Zweige zu entfernen oder um Pflanzen zu sanieren, die nach ihrer Blüte stehen. In acht nehmen! Streng geschnittene Buchsbäume können den Strauch töten. Es ist am besten, solche drastischen Maßnahmen schrittweise über mehrere Jahre hinweg zu ergreifen, um Ihren Buchsbaumsträuchern die beste Überlebenschance zu bieten.

Eine letzte Anmerkung: Wenn es Ihnen nichts ausmacht, a wenig zusätzliche Arbeit, Buchsbaumsträucher machen ausgezeichnete Topiaries. Topiaries sind lebende Gartenstatuen und können in jede Form gebracht werden, die Sie sich vorstellen können. Sie können ein bis zwei Fuß hoch bis zehn Fuß hoch sein. Abhängig von der Größe und Form Ihres Rahmens benötigen Sie möglicherweise mehr als eine Pflanze, um das Formular auszufüllen.

Die beste Zeit zum Schneiden von Buchsbäumen, die in Topiaren verwendet werden, liegt im Frühjahr, bevor neues Wachstum einsetzt. Bilden Sie kleinere Zweige so, dass sie sich der Struktur anpassen, und schneiden Sie größere Zweige ab, damit sie nicht nach außen wachsen. Im Laufe der Jahreszeiten nehmen Ihre Buchsbaumsträucher die Form der Struktur an und Sie haben einen einzigartigen Gesprächsstoff und einen interessanten Mittelpunkt für Ihren Garten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: