Beschneide ich eine Pindo-Palme – Erfahren Sie, wie man eine Pindo-Palme beschneidet

Palmen gibt es in einer Vielzahl von Formen, Größen und Arten, und es ist nicht immer klar, wie viel jeder Baum hat muss beschnitten werden, wenn überhaupt. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann eine Pindopalme beschnitten werden muss.

Beschneide ich eine Pindo-Palme - Erfahren Sie, wie man eine Pindo-Palme beschneidet

Die Pindopalme (Butia capitata) ist eine dicke, langsam wachsende Palme, die in Zone 8 beliebt ist bis 11, wo es winterhart ist. Palmen gibt es in einer Vielzahl von Formen, Größen und Arten, und es ist nicht immer klar, wie viel jeder Baum beschnitten werden muss, wenn überhaupt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann eine Pindo-Palme beschnitten werden muss.

Beschneide ich eine Pindo-Palme?

Müssen Pindo-Palmen beschnitten werden? Wenn Sie das Glück haben, dass eine Pindopalme in Ihrem Garten wächst, könnten Sie versucht sein, sie zurückzuschneiden. Wenn die Handfläche wächst, neigt sie dazu, etwas zerlumpter auszusehen. Der Baum bringt jedes Jahr acht neue Blätter hervor. Die Blätter bestehen aus einem 1,2 m langen Stiel, der mit Stacheln bedeckt ist, und 25 cm langen Blättern, die in entgegengesetzten Richtungen daraus herauswachsen.

Wenn diese Blätterzweige altern Sie kräuseln sich in Richtung des Stammes des Baumes. Schließlich werden die älteren Blätter gelb und schließlich braun. Auch wenn es verlockend sein mag, sollten Sie die Blätter nur dann zurückschneiden, wenn sie vollständig abgestorben sind.

Beschneide ich eine Pindo-Palme - Erfahren Sie, wie man eine Pindo-Palme beschneidet

So ​​beschneiden Sie eine Pindopalme

Das Zurückschneiden einer Pindopalme sollte nur erfolgen, wenn die Blätter vollständig braun sind. Achten Sie auch dann darauf, dass Sie sie nicht bündig mit dem Kofferraum abschneiden. Das raue Aussehen des Stammes einer Pindopalme besteht eigentlich aus den Stummeln abgestorbener Blätter. Achten Sie darauf, einige Zentimeter Stängel zu lassen, da Sie sonst den Baum für Infektionen öffnen könnten.

Ein Fall, in dem das Zurückschneiden einer Pindopalme völlig in Ordnung ist, ist, wenn der Baum Blumen hervorbringt. Wenn sie an Ort und Stelle belassen werden, weichen die Blüten Früchten, die, obwohl sie essbar sind, oft ein Ärgernis sind, wenn sie fallen. Sie können die verblassten Blütenstiele abschneiden, um die Probleme durch Obststreu zu vermeiden.

Video: Environmental Disaster: Natural Disasters That Affect Ecosystems

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: