Bellis Daisy Lawn Alternative: Englische Gänseblümchen für Rasenflächen verwenden

Bellis Daisy Lawn Alternative: Englische Gänseblümchen für Rasenflächen verwenden

Traditionell gilt das englische Gänseblümchen ( Bellis perennis ) als Feind gepflegter, sorgfältig gepflegter Rasenflächen. Heutzutage ändern sich die Vorstellungen über die Funktion von Rasenflächen, und Hausbesitzer erkennen die vielen Vorteile der Verwendung englischer Gänseblümchen für Rasenflächen. Die Bodenbeläge von English Daisy sind einfach anzubauen, umweltfreundlich und erfordern keine umfangreichen Investitionen in Geld und Zeit, die für einen traditionellen Rasen benötigt werden. Tatsächlich ist diese schöne Rasenalternative in vielen blühenden Rasensamenmischungen zu einem festen Bestandteil geworden. Lesen Sie weiter, um mehr über Bellis-Gänseblümchen-Gras-Alternativen zu erfahren.

Verwenden von englischen Gänseblümchen für Rasenflächen

Bestehend aus kleinen Gänseblümchen, die gegen tiefgrünes Laub blinken, sind englische Gänseblümchen in verschiedenen Farben erhältlich in einfachen und doppelten Formen. Bekannte weiße englische Gänseblümchen mit kontrastierenden gelben Zentren sind jedoch in der Regel stabiler und werden normalerweise in Rasenflächen verwendet.

Englisches Gänseblümchen eignet sich für den Anbau in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8. Wenn Sie südlich von Zone 8 leben, Möglicherweise benötigen Sie eine hitzetolerantere Rasenalternative. Bellis perennis verträgt kalte Winter, aber es kämpft in heißen, trockenen Sommern.

Der Anbau eines Bellis-Rasens

Englisches Gänseblümchen ist leicht aus Samen zu pflanzen. Sie können eine kommerzielle Saatgutmischung erwerben, die speziell für die Verwendung als Rasenalternative hergestellt wurde, oder Sie können englisches Gänseblümchensamen mit Rasensamen mischen. Sie können englische Gänseblümchen-Samen auch mit anderen blühenden Rasenalternativen kombinieren.

Englischer Gänseblümchen wächst in fast allen gut durchlässigen Böden und verträgt entweder volles Sonnenlicht oder Halbschatten. Pflanzen Sie im Spätherbst oder im frühen Frühling Samen auf gut vorbereiteten Böden und bedecken Sie die Samen dann mit etwa 1/8 Zoll Erde. Bewässern Sie den Bereich leicht mit einer Sprühdüse, um ein Auswaschen der Samen zu verhindern. Beobachten Sie danach die bepflanzte Fläche sorgfältig und gießen Sie leicht, wenn der Boden leicht trocken erscheint. Dies kann bedeuten, täglich zu wässern, bis die Pflanze keimt. Dies dauert normalerweise einige Wochen. Möglicherweise sehen Sie erst im zweiten Jahr viele Blüten.

Pflege von Bellis-Rasenflächen

Nach der Gründung ist der Anbau eines Bellis-Rasens grundsätzlich problemlos. Bei trockenem Wetter regelmäßig wässern – normalerweise etwa einmal pro Woche. Sobald die Pflanzen ausgereift sind, sind sie trockenheitstolerant und eine gelegentliche Bewässerung sollte ausreichend sein. Fügen Sie jeden Frühling eine leichte Düngerapplikation hinzu. (Sie brauchen zum Pflanzen nicht zu düngen.)

Schneiden Sie das Gras ab, wenn es zu groß ist. Stellen Sie den Mäher auf ein ziemlich hohes Niveau und belassen Sie das Schnittgut auf dem Rasen, um dem Boden Nährstoffe zuzuführen.

Bellis Daisy Lawn Alternative: Englische Gänseblümchen für Rasenflächen verwenden

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: