Beherrschen von kriechendem Jenny – So werden Sie kriechendes Jenny im Garten los

Wenn Sie es nicht ausdrücklich als Bodendecker an einer Stelle wünschen, an der nichts anderes wächst, sollten Sie daran arbeiten, kriechendes Jenny zu beherrschen, sobald Sie es entdecken es. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie kriechenden Jenny im Garten loswerden können.

Beherrschen von kriechendem Jenny - So werden Sie kriechendes Jenny im Garten los

Kriechender Jenny, auch Moneywort genannt, ist eine lange, kriechende Pflanze, die sich sehr zäh ausbreiten kann. Es wird oft mit schleichendem Charlie verwechselt. Diese Pflanze wird nur etwa 5 cm hoch und kann bis zu 0,61 cm lang werden. Sie hat ein ungewöhnlich ausgedehntes Wurzelsystem.

Wenn sie erst einmal etabliert ist, kann es schwierig sein, sie zu entwickeln Werde dich los und verdränge oder erwürge Pflanzen, die ihm in den Weg kommen. Aus diesem Grund sollten Sie, sofern Sie es nicht ausdrücklich als Bodendecker an einem Ort wünschen, an dem nichts anderes wächst, daran arbeiten, kriechenden Jenny zu kontrollieren, sobald Sie es entdecken. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie kriechenden Jenny im Garten loswerden können.

Beherrschen von kriechendem Jenny - So werden Sie kriechendes Jenny im Garten los

Beste Methode zum Verwalten von kriechendem Jenny

Die Kontrolle von kriechendem Jenny ist nicht immer einfach und auch nicht immer schnell. Wenn die Pflanze in Ihrem Garten steht, kann es zwei Vegetationsperioden dauern, bis sie beseitigt ist. Die beste Methode zur Bekämpfung von Jenny ist das physische Entfernen der Pflanze und das Auftragen von Herbiziden.

Graben Sie jede neue Pflanze aus und besprühen Sie sie mit einem Herbizid. Alle paar Wochen entstehen neue Pflanzen – ziehen Sie sie also weiter hoch und besprühen Sie sie. Die Wurzeln von Creeping Jenny sind sehr umfangreich und tief, sodass sie noch einige Zeit sprießen. Wenn Sie können, graben Sie Pflanzen aus, bevor sie blühen. Andernfalls entstehen viele Samen und eine noch kräftigere Ausbreitung.

Eine andere Methode zur Bekämpfung von kriechendem Jenny ist das Verhungern des Lichts. Nachdem Sie alle sichtbaren Pflanzen ausgegraben haben, legen Sie eine dicke Schicht Mulch oder schwarzen Kunststoff darauf. Mit etwas Glück verhindern Sie, dass die Wurzeln neue Triebe bilden und diese schließlich abtöten.

Möglicherweise erzielen Sie den gleichen Effekt, indem Sie das Gebiet mit winterharten Pflanzen füllen, die für das Klima gut geeignet sind, z. B. einheimische Gräser . Diese sollten den kriechenden Jenny stärker bekämpfen und verhindern, dass er Licht empfängt.

Hinweis : Die chemische Bekämpfung sollte nur als letztes Mittel eingesetzt werden, da organische Ansätze dies tun umweltfreundlicher.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: