Behandlung von Rüben mit weißen Flecken: Erkennen von weißen Flecken von Rüben

Weiße Flecken auf Rübenblättern sind keine Seltenheit. Ein weißer Rübenfleck verursacht wirtschaftlichen Schaden, wenn Rüben nur wegen ihres Grüns angebaut werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Rübenweißflecken vorbeugen und diese gesunden Kräuter schonen.

Behandlung von Rüben mit weißen Flecken: Erkennen von weißen Flecken von Rüben

Rüben sind eine besondere Leckerei, egal ob roh oder gekocht. Ihre Blätter enthalten viele Vitamine A, C und K sowie viele andere Mineralien und Nährstoffe. Ihre gesundheitlichen Vorteile sind vielfältig und Grüns lassen sich leicht anbauen und ernten. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, weiße Flecken auf Rübenblättern zu finden. Ein weißer Rübenfleck verursacht wirtschaftlichen Schaden, wenn Rüben nur wegen ihres Grüns angebaut werden. Erfahren Sie, wie Sie Rübenweißflecken vorbeugen und diese gesunden Grüns schonen.

Erkennen von Rübenweißflecken

Grünpflanzen aus allen Arten von Gemüse bieten viele Nährstoffvorteile. Rüben können als südländische Delikatesse betrachtet werden, aber auch Gärtner aus dem Norden können diese köstlichen Blätter anbauen und ernten. Ob Sie sie in einer Brühe aus einem Schinkensprung kochen, sie roh in einem gemischten Salat essen oder sie in einem vegetarischen Öl anbraten, Rübengrün verpackt einen kraftvollen Vitamin- und Mineralpunsch. Eine Rübe mit weißen Flecken auf den Blättern kann auf eine sehr ansteckende Krankheit hinweisen. Früherkennung ist wichtig, da Sämlinge bei einer Infektion in jungen Jahren sofort sterben können.

Läsionen werden an jungen oder alten Blättern beobachtet. Diese sind trotz des Krankheitsnamens grau bis braun. Die Ränder der Läsionen werden dunkler, wenn sie reifen, während die Mitte des Flecks blass und fast weiß wird. Die Blätter werden bald gelb und sterben und fallen ab. Es bilden sich Flecken auf Keimblättern, Stielen und Blattstielen.

Obwohl einige infizierte Blätter kein Problem darstellen, breitet sich die Krankheit unter optimalen Bedingungen schnell aus. Wenn Pflanzen zu viele Blätter verlieren, kann sich die Wurzel nicht entwickeln und essentielle Kohlenhydrate werden nicht durch Photosynthese geerntet. Dies beeinträchtigt die Fähigkeit der Pflanze, mehr Blätter zu produzieren, und führt letztendlich zu einem schlechten Gesundheitszustand und wenigen zu erntenden Grüns.

Ursachen für weiße Rübenflecken

Eine Rübe mit weißen Flecken ist die Ergebnis eines Pilzes namens Cercosporella brassicae. Die Krankheit kann viele Pflanzen der Brassica-Gruppe befallen, z. B. Senf und Collard. Es ist am häufigsten, wenn die Tagestemperaturen zwischen 13 und 18 Grad Celsius liegen. Hohe Luftfeuchtigkeit ist ebenfalls ein kausaler Faktor.

Die Krankheit wird durch Wind und Regen übertragen, kann aber auch in Samen vorhanden sein oder in Brassica-Trümmern und wilden Wirtspflanzen überwintern. Pflanzen, die überfüllt sind und wenig Belüftung haben, sind auch anfälliger für eine breite Inzidenz der Krankheit. Wenn die Blätter vor der Nacht nicht getrocknet werden, kann dies auch die Entwicklung von Pilzsporen fördern.

Behandlung von Rüben mit weißen Flecken: Erkennen von weißen Flecken von Rüben

Weiße Flecken auf Rübenblättern

Vermeiden Sie weiße Flecken auf Rübenblättern bei Der Anfang ist die beste Kontrolle. Wachsen Rüben nur einmal alle 3 Jahre an der gleichen Stelle. Verwenden Sie nach Möglichkeit ein zertifiziertes, krankheitsfreies Saatgut und ernten Sie kein Saatgut infizierter Pflanzen.

Halten Sie Unkräuter, insbesondere solche der Brassica-Gruppe, von aktuellen Kulturen fern. Überwachen Sie die Ernte und entfernen Sie infiziertes Pflanzenmaterial sofort, um die Ausbreitung des Pilzes zu verhindern. Pflanzenreste entfernen und entsorgen, wenn eine der Pflanzen Anzeichen einer Krankheit aufweist.

Kupferhydroxid verhindert die Krankheit nachweislich, wenn es zu Beginn der Keimlingsentwicklung angewendet wird. Wöchentliche Anwendung von Fungiziden als Blattspray bei günstigen Krankheitsbildern. Wenn möglich, gießen Sie die Blätter mit Wasser ab, um sie trocken zu halten und die Ausbreitung der Pilzsporen zu verhindern.

Video: Identity politics and the Marxist lie of white privilege

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: