Behandlung von Fuchsia Gall Milbe – Wie man Gallmilben bei Fuchsie loswird

Die in Südamerika beheimatete Fuchsia Gall Milbe wurde in den frühen 1980er Jahren versehentlich an der Westküste eingeführt. Seitdem hat der zerstörerische Schädling den Fuchsienbauern in den USA Kopfschmerzen bereitet. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Behandlung von Fuchsia Gall Milbe - Wie man Gallmilben bei Fuchsie loswird

Die in Südamerika beheimatete Fuchsia Gall Milbe wurde in den frühen 1980er Jahren versehentlich an der Westküste eingeführt. Seitdem hat der zerstörerische Schädling den Fuchsienbauern in den USA Kopfschmerzen bereitet. In jüngerer Zeit ist es in Europa gelandet, wo es sich schnell ausbreitet.

Gall Milben auf Fuchsie

Was sind Fuchsia-Pflanzengallen? Gall Milben sind mikroskopisch kleine Schädlinge, die sich von zarten Fuchsienstämmen, Blättern und Blüten ernähren. Dabei setzen sie Giftstoffe ein, die dazu führen, dass die Pflanze rotes, geschwollenes Gewebe und dickes, verzerrtes Wachstum entwickelt.

Die Bekämpfung von Fuchsia Gall Milben ist schwierig, da die winzigen Schädlinge leicht durch Gartenhandschuhe, Schnittwerkzeuge oder andere Mittel übertragen werden können alles, was sie berühren. Leider werden sie auch von Kolibris verbreitet, und Biologen glauben, sie könnten im Wind übertragen werden.

Behandlung von Fuchsia Gall Milbe - Wie man Gallmilben bei Fuchsie loswird

Wie man Gallmilben loswird

Der erste und wichtigste Schritt bei der Bekämpfung Fuchsia Gall Milben soll das geschädigte Wachstum zurückschneiden, bis die Pflanze normal erscheint, da sich das geschädigte Wachstum nicht erholt. Entsorgen Sie den Schnitt sorgfältig, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Das Integrated Pest Management-Programm (UC-IPM) der University of California legt nahe, dass die Kontrolle durch Anwendung eines Spray-Mitizids zwei und drei Wochen nach dem Schnitt erreicht werden kann. UC-IPM stellt außerdem fest, dass die Anwendung von Gartenbauölspray oder insektizider Seife eine gewisse Kontrolle bietet, Seifen und Öl jedoch keine Milben abtöten, die sich in verzerrten Pflanzengeweben befinden, die nach dem Beschneiden zurückbleiben. Wenn Sie jedoch hoffen, eine Behandlung mit Fuchsia Gall Milbe ohne Chemikalien zu erreichen, sind Öle und Seifen, die alle sieben bis zehn Tage angewendet werden, möglicherweise einen Versuch wert. Sorgfältig sprühen, um eine vollständige Abdeckung zu erzielen.

Wenn Ihre Pflanzen stark beschädigt sind, können Sie die von Milben befallenen Fuchsien beseitigen und mit milbenresistenten Pflanzen von vorne beginnen. Sorten, von denen angenommen wird, dass sie resistenter sind, sind:

  • Space Shuttle
  • Baby Chang
  • Ocean Mist
  • Isis
  • Miniaturjuwelen

Fuchsienzüchter arbeiten intensiv an der Entwicklung neuer milbenresistenter Sorten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: