Behälter für Vermehrungspflanzen: Übliche Behälter zur Vermehrung von Pflanzen

Behälter für Vermehrungspflanzen: Übliche Behälter zur Vermehrung von Pflanzen

Eine der großen Freuden des Gartens ist, mit einem winzigen Samen zu beginnen oder zu schneiden, bis eine gesunde und lebhafte Pflanze entsteht, egal ob es sich um ein schmackhaftes Gemüse oder um ein Gemüse handelt attraktiver Strauch für einen Landschaftsgarten. Wenn Sie daran denken, Sämlinge und Jungpflanzen anzubauen, stellen Sie sich vielleicht große Gewächshäuser voller Pflanzenreihen vor, aber der Hausgärtner kann dies auf einer kleineren Basis tun.

Pflanzenvermehrungsbehälter können so einfach sein wie recycelte Küchenbehälter oder so aufwendig wie kommerzielle Systeme zur Selbstbewässerung. Wenn Sie gerade anfangen, Ihre eigenen Sämlinge anzubauen, anstatt sie zu kaufen, beginnen Sie, Behälter zu pflanzen, die zur Vermehrung von Pflanzen verwendet werden, und füllen Sie Ihre Sammlung mit selbst gemachten Versionen aus, um zu Beginn der Saison hohe Kosten zu vermeiden.

Types von Töpfen für Pflanzensamen und Stecklinge

Die Art der Behälter für die Vermehrung von Pflanzen hängt davon ab, was Sie anbauen möchten und wie viele Pflanzen Sie anpflanzen möchten. Für jede Art der Vermehrung von Pflanzen ist eine andere Art von Behälter erforderlich.

Wenn Sie mit Saatgut beginnen möchten, sind Sixpack-Töpfe und Vermehrungsflächen die Behälter der Wahl. Winzige Sämlinge nehmen nicht viel Platz ein und wenn sie zu einer lebensfähigen Größe heranreichen, werden Sie die Hälfte davon wegnehmen und wegwerfen. Sie können leere Six-Pack-Töpfe in jedem Gartencenter kaufen, aber es ist viel billiger, eigene zuzubereiten.

Löcher in gereinigte leere Joghurtbecher oder Eierkartons stecken, aus alten Zeitungen kleine Töpfe herstellen, oder kleben Sie die Unterseite der Papierhandtuchrollen ab, um kleine, temporäre Häuser für Samen zu schaffen. Alternativ pflanzen Sie mehrere Samen in einer Wohnung und heben sie heraus, um sie in einzelne Töpfe zu verpflanzen. Verwenden Sie Geschenkverpackungen oder Milchkartons, wenn Sie kommerzielle Produkte vermeiden möchten.

Pflanzentriebbehälter

Töpfe für Pflanzensamen und Stecklinge sind ähnlich, aber die zum Aufwurzeln eines Schnittes sind in der Regel größer. Die ideale Situation beim Bewurzeln von Stecklingen ist, sie so lange wie möglich im Blumenerde zu belassen. Winzige Sechserpackungen sind nicht groß genug, um die Wurzeln einer lebensfähigen Pflanze zu halten. Je größer der Topf, desto besser.

Verwenden Sie handelsübliche Kunststofftöpfe, die in jedem Frühjahr gewaschen und sterilisiert werden können, oder Einwegbehälter wie Milchkartons. Vergewissern Sie sich, dass jedes Pflanzgefäß mehrere Ablassöffnungen im Boden hat, und stellen Sie die Töpfe auf ein wasserfestes Tablett, damit kein Wasser auf die Arbeitsplatten und Fensterbänke tropft.

Behälter für Vermehrungspflanzen: Übliche Behälter zur Vermehrung von Pflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: