Beeren auf Maiglöckchenpflanze: Können Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen

Können Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen? Sicher, aber der einfachste und schnellste Weg, die Anlagen zu starten, ist die Aufteilung. Willst du es immer noch versuchen? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Samen vorbereiten und wann Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen können, um die besten Erfolgschancen zu erzielen.

Beeren auf Maiglöckchenpflanze: Können Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen

Maiglöckchenpflanzen haben den Charme der Alten Welt mit ihrem zierlichen Schlenker Blüten und gewölbtes Laub. Die Beeren auf Maiglöckchen und allen anderen Pflanzenteilen sind giftig, wenn Sie sie essen. Sie sind hübsch, wenn sie tiefrot werden und Interesse unter den dunkelgrünen Riemchenblättern hinzufügen. Aber können Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen? Sicher, aber der einfachste und schnellste Weg, die Anlagen zu starten, ist die Aufteilung. Willst du es immer noch versuchen? Lassen Sie uns lernen, wie Sie den Samen vorbereiten und wann Sie Maiglöckchenbeeren für die besten Erfolgschancen pflanzen.

Wann sind Beeren auf Maiglöckchen fertig?

Wenn Sie es versuchen möchten Ausgehend von Maiglöckchenpflanzen sollten Sie sich einer wichtigen Tatsache bewusst sein: der Toxizität von Maiglöckchen. Diese kleinen Maiglöckchen sind in der Nähe von Haustieren und Kindern äußerst gefährlich. Da sie so einfach zu teilen sind, ist das Pflanzen von Maiglöckchenbeeren der langsame Weg, um mehr Pflanzen zu bekommen. Die Keimung ist launisch und die Samen müssen so schnell wie möglich verwendet werden und sollten reif sein.

Lebensfähiges Saatgut muss aus reifen Beeren stammen. Die grünen Beeren werden rot und schrumpfen dann allmählich und werden rostbraun, wenn sie reif sind. Das Warten auf die Reifung der Samen kann eine vergebliche Übung sein, da Vögel und andere wilde Tiere ihren toxischen Ruf nicht zu beeinträchtigen scheinen.

Um ihnen die Möglichkeit zu geben, zu reifen, platzieren Sie kleine Maschen oder Stoffe Säcke über den Stielen, wo die Beeren sind. Sie schützen die Beeren vor Insekten und Tieren und lassen Luft und Licht durch. Überprüfen Sie jede Woche die Beeren des Maiglöckchens, bis Sie feststellen, dass sie geschrumpft und dunkel sind. Dann ist es Zeit zu ernten.

Trennen des Samens von den Samenkapseln des Maiglöckchens

Die getrockneten Beeren können schwer zu öffnen sein, ohne den Samen zu zerkleinern. Weiche sie eine Stunde lang in warmem Wasser ein, um die Beeren zu würzen, und entferne dann vorsichtig das Fleisch. Verwenden Sie Handschuhe, um zu verhindern, dass giftiges Fleisch oder giftiger Saft in Ihre Hände gelangt. Es werden 1 bis 3 Samen pro Hülse sein. Die Samen sind nicht gut lagerfähig, daher ist das schnelle Pflanzen von Maiglöckchenbeeren wichtig für den Erfolg.

Wählen Sie einen leicht schattierten Bereich und bearbeiten Sie den Boden mindestens 5 cm tief. Enthalten Sie großzügige Mengen an Laub oder Kompost, um die Drainage und Fruchtbarkeit zu verbessern. Entfernen Sie Unkraut und andere Ablagerungen und harken Sie das Bett glatt.

Pflanzen Sie die Samen ca. 1 cm tief ein und straffen Sie die Erde darüber. Halten Sie den Bereich mäßig feucht. Behalten Sie die kleinen Pflanzen für die nächsten Jahre im Auge. Schnecken, Mückenwürmer und andere Insektenschädlinge werden die saftigen neuen Stängel wahrscheinlich köstlich finden. Erwarten Sie mehrere Jahre lang keine Blumen.

Beeren auf Maiglöckchenpflanze: Können Sie Maiglöckchenbeeren pflanzen

Alternativen zum Anpflanzen von Maiglöckchenbeeren

Nun, da Sie wissen, wie viel Arbeit es sein kann, ist die Frage nicht mehr ; t, kannst du Maiglöckchenbeeren pflanzen, aber solltest du? Das Teilen der Kerne oder Rhizome ist der schnellste Weg, um Ihren Pflanzenbestand zu erhöhen. Die Teilung sollte im Herbst erfolgen, wenn die Pflanzen ruhen.

Graben Sie ein Stück Maiglöckchen aus und ziehen Sie die kleinen Ableger weg. Pflanze Pips 2 Zoll unter der Erde mit dem Stängelbereich nach oben. Über das Gebiet mulchen, um die kleinen Pflanzen zu schützen. Ziehen Sie im Spätwinter bis zum Frühjahr den Mulch weg, damit neue Sprossen leichter auftauchen können.

Neue Pflanzen haben im folgenden Jahr Blüten. Wenn Sie die Herausforderung bevorzugen, die Beeren zu pflanzen, kann dies ein interessantes Projekt sein. Aufgrund der Variabilität der Samenkeimung können Sie jederzeit auf die Teilung zurückgreifen, um die Ernte dieser süßen kleinen weißen Glockenblumen zu steigern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: