Aufteilen des Mantels einer Dame: Tipps zum Trennen der Mantelpflanzen einer Dame

Die Mantelpflanzen einer Dame können als Stauden gezüchtet werden und breiten sich mit jeder Vegetationsperiode a aus etwas mehr. Was machen Sie also, wenn Ihr Frauenmantel zu groß für sich wird? Erfahren Sie hier mehr darüber, wie und wann Sie Frauenmantelpflanzen teilen können.

Aufteilen des Mantels einer Dame: Tipps zum Trennen der Mantelpflanzen einer Dame

Frauenmantelpflanzen sind attraktive, verklumpende, blühende Kräuter. Die Pflanzen können als Stauden in den USDA-Zonen 3 bis 8 gezüchtet werden und breiten sich mit jeder Vegetationsperiode etwas mehr aus. Was machen Sie also, wenn Ihr Frauenmantel zu groß für sich wird? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Frauenmantelpflanzen geteilt werden müssen.

Teilen einer Frauenmantelpflanze

Früher wurden Frauenmantelpflanzen für medizinische Zwecke verwendet, aber heute werden sie hauptsächlich für diesen Zweck angebaut ihre attraktiven Blüten und Wachstumsmuster. Ihre dünnen Stängel bilden große, schöne Büschel kleiner gelber Blüten, die oft so schwer sind, dass sich die Stängel unter ihrem Gewicht leicht nach unten neigen. Dies ergibt einen schönen Haufen heller Blumen, die sich von einem grünen Hintergrund abheben.

Die Pflanze ist eine mehrjährige Pflanze bis zur USDA-Zone 3, was bedeutet, dass die Winter schrecklich kalt werden müssen, um sie zu töten. Es sät sich auch im Herbst von selbst, was bedeutet, dass sich eine einzelne Pflanze nach einigen Jahren Wachstum zu einem Stück ausbreitet. Diese Ausbreitung kann durch rigoroses Abstoßen oder Entfernen von Samenkapseln verhindert werden. Selbst wenn Sie die Selbstaussaat verhindern, wird eine einzelne Pflanze mit der Zeit zu groß. Die Aufteilung der Frauenmäntel wird je nach Größe der Pflanze alle 3 bis 10 Jahre empfohlen.

Aufteilen des Mantels einer Dame: Tipps zum Trennen der Mantelpflanzen einer Dame

Aufteilung der Frauenmantelpflanzen

Die Trennung der Frauenmantelpflanzen ist sehr einfach die pflanzen nehmen teil und verpflanzen sich gut. Die beste Zeit zum Teilen einer Frauenmantelpflanze ist der Frühling oder der Spätsommer.

Graben Sie die gesamte Pflanze einfach mit einer Schaufel aus. Teilen Sie den Wurzelballen mit einem scharfen Messer oder Spaten in drei gleich große Stücke. Stellen Sie sicher, dass an jedem Teil ausreichend Vegetation haftet. Pflanzen Sie diese Stücke sofort an neuen Stellen ein und gießen Sie sie gründlich.

Bewässern Sie sie für den Rest der Vegetationsperiode regelmäßig und tief, damit sie sich festsetzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: