Aufbewahren von Winterkürbis: So bewahren Sie Kürbis für den Winter auf

Es ist wichtig zu wissen, wie Kürbis aufbewahrt wird, um die Lebensdauer zu verlängern. Die Früchte müssen vor der Aufbewahrung des Winterkürbisses etwas vorbereitet werden, um die Frische zu verbessern. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Kürbis für den Winter aufbewahren.

Aufbewahren von Winterkürbis: So bewahren Sie Kürbis für den Winter auf

Gärtner wählen aus einer erstaunlichen Kürbisvielfalt mit einer erstaunlichen Auswahl an Formen, Farben, Texturen und Aromen. Kürbispflanzen sind reich an Vitamin C, B und anderen Nährstoffen. Sie können auf nahezu unbegrenzte Weise zubereitet werden, von Desserts bis zu Suppen, Braten und Pürees. Es ist wichtig zu wissen, wie man Kürbis speichert, um die Lebensdauer zu verlängern. Die Früchte müssen vor der Aufbewahrung von Winterkürbis etwas vorbereitet werden, um ihre Frische zu verbessern.

So ​​bewahren Sie den Kürbis auf

Einige Sorten von Kürbis können bei guten Lagerbedingungen Monate aufbewahren. Die Rinde muss vor Verletzungen geschützt werden, wenn Winterkürbis und andere Produkte gelagert werden, da dies Schädlinge und Infektionen in die Früchte befördert. Ernten Sie den Kürbis, wenn er die Größe hat, die Sie jetzt essen möchten, aber für die Lagerung benötigen Sie reife Früchte.

Abgestorbene Reben können ein Hinweis auf die Reife sein, oder es kann sein, dass sich der Kürbis leicht von der Rebe dreht. Ein besseres Maß ist, einen Fingernagel in die Schale zu drücken. Wenn es schwierig und fast unmöglich ist, zu durchbohren, ist es bereit. Schneiden Sie den Kürbis mit einer Gartenschere ab und lassen Sie einen 3-Zoll-Stiel für Kürbisse und 1 Zoll für Winterkürbis. Der Stiel beugt Fäulnis vor, wenn Sie Winterkürbis aufbewahren.

Aushärtender Kürbis

Wenn Sie Ihren Kürbis geerntet haben, spülen Sie den Schmutz ab und legen Sie ihn in einer Schicht ab. Dies verhindert, dass die Schwarte beschädigt wird. Wenn Sie Winterkürbis richtig lagern, müssen Sie die Rinden heilen. Das Abhärten von Kürbis ist wichtig, um die Haut zu zähmen und eine undurchlässige Barriere gegen Feuchtigkeit, Insekten, Schimmel und Bakterien zu schaffen, die die Früchte schneller zersetzen würden.

Hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit sind die Voraussetzungen für eine harte Schale . Härten Sie den Kürbis 10 Tage lang bei Temperaturen von mindestens 27 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent aus. Eichelkürbis muss nicht abgehärtet werden, da er an Qualität verliert. Drehen Sie die Früchte gelegentlich, um sie der Luft auszusetzen, wenn Sie den Winterkürbis aufbewahren.

Aufbewahren von Winterkürbis: So bewahren Sie Kürbis für den Winter auf

So ​​lagern Sie den Kürbis

Der Kürbis hält länger, wenn Sie die Atemfrequenz verringern können. Dies kann durch Absenken der Temperatur erfolgen. Jede Temperatursenkung um 18 Grad verlängert die Lagerzeit für Winterkürbis. Das Halten von Winterkürbis bei einer Temperatur von 10-13 ° C (50 bis 55 ° F) ist der optimale Bereich für die meisten Kürbisse. Eine gute Belüftung ist ein notwendiger Aspekt, um Squash zu halten. Es beugt Fäulnis vor und sorgt für gleichmäßige Temperaturen und Luftfeuchtigkeit im Lagerraum.

Wenn Sie Winterkürbis für die kalte Jahreszeit aufbewahren, können Sie frische Produkte auf Ihren Tisch legen. Die Haltbarkeitsdauer der Früchte variiert je nach Sorte.

  • Eichelkürbis hält fünf bis acht Wochen.
  • Butternusskürbis hält zwei bis drei Monate.
  • Hubbard-Kürbis hält bis zu einem halben Jahr, wenn er ordnungsgemäß ausgehärtet und gelagert wird.

Video: Historic Iroquois Winter Soup in an Instant Pot

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: