Arten von bunten Pflanzen – Erfahren Sie mehr über das Gärtnern mit bunten Pflanzen

Das Gärtnern mit bunten Pflanzen bietet eine Vielzahl interessanter Möglichkeiten, regelmäßige Blätter hervorzuheben und aufzuhellen und bietet eine einzigartige Folie für blühende Exemplare. Das Ergebnis ist eine herrliche Kakophonie aus Textur, Farbtönen und Tönen. Erfahren Sie hier mehr.

Arten von bunten Pflanzen - Erfahren Sie mehr über das Gärtnern mit bunten Pflanzen

Pflanzen sind oft eine der größten Attraktionen in der Landschaft. Saisonale Farbwechsel, unterschiedliche Formen, dramatische Farbtöne und sogar bunte Blätter sorgen für Dramatik und Kontrast. Verschiedene Pflanzen für Gärten können eine natürliche Mutation sein oder von Ingenieuren hergestellt werden. Es kann oft schwierig sein, Ihren gestreiften, gepunkteten oder gesprenkelten Pflanzenfreund in seiner Vielfalt zu halten, aber es gibt ein paar Tipps, damit die Pflanzen gut aussehen und stolz ihre Ehrenstreifen tragen.

Was bedeutet Pflanzenvariation?

Bunte Pflanzen für Gärten verleihen Gärten, die von normalem Grün bewachsen sind, eine einzigartige und unerwartete Note. Was bedeutet Pflanzenvielfalt? Es ist das Ergebnis einer mutierten Blattzelle und kann vererbt oder zufällig sein. Die Gartenarbeit mit bunten Pflanzen bietet eine Vielzahl interessanter Möglichkeiten, um das normale Laub hervorzuheben und aufzuhellen, und bietet eine einzigartige Folie für blühende Exemplare. Das Ergebnis ist eine herrliche Kakophonie von Textur, Farbtönen und Tönen.

Wenn den Pflanzenzellen Pigmente fehlen, kommt es zu einer Abwechslung. Es ist in der Regel eine zufällige Mutation, kann jedoch unter Verwendung von Elterngewebe vermehrt werden. Die weiße Färbung weist auf das Fehlen von Chloroplasten hin, die bei der Photosynthese helfen, indem sie Sonnenenergie in pflanzliche Kohlenhydrate umwandeln. Dies bedeutet, dass bunte Pflanzen dazu neigen, langsamer zu wachsen als ihre Gegenstücke. Der Effekt kann breite helle Flecken, Streifen, Punkte und unregelmäßige Flecken aufweisen.

In der Natur kommen nur wenige Pflanzen mit buntem Laub vor. Die Mehrheit wird in Gewächshäusern als die spätere Generation eines Zufallssports mit bunten Blättern vermehrt. Verschiedene Pflanzen für Gärten kommen in einer Vielzahl von Formen vor, sowohl einjährig als auch mehrjährig, blühend oder einfach buschig.

Arten von verschiedenen Pflanzen

Die meisten Baumschulen und Gartencenter führen mindestens einige Pflanzen mit verschiedenen Pflanzen Laub. Es gibt sogar rhizomische Pflanzen, wie die bunte Iris, die im Frühling mit gestreiften, schwertartigen Blättern erscheint, oder die Sonnenuntergangsfarben von Canna Sunburst.

Süße kleine Sträucher mit weißen und Goldtupfen sind faszinierend, wenn sie zusammen mit Standard-Laubformen in die Landschaft eingewoben werden. Versuchen Sie, mit verschiedenen Pflanzen im Garten zu arbeiten, z. B .:

  • Mock Orange
  • ‘ Kumson ’ Forsythie
  • Aucuba
  • Brunneras Great

Viele Sukkulenten zeigen eine vielfältige Sportart, insbesondere die Agave. Hostas sind Laubpflanzen von Renommee und kommen in einer Reihe von vielfältigen Formen wie die Arums. Wilde und einheimische Pflanzen wie Trillium und Epimedium verleihen jedem Garten einen waldreichen Charme.

Weitere Beispiele für dieses aufregende Laub sind:

  • Heuchera
  • Fatsia
  • Holly
  • Ivy

Arten von bunten Pflanzen - Erfahren Sie mehr über das Gärtnern mit bunten Pflanzen

Wie man mit bunten Pflanzen im Garten arbeitet

Bei allen Arten von bunten Pflanzen kann es schwierig sein herauszufinden, wie und wo man sie benutzt. Einige Formen verlieren bei zu viel oder zu wenig Sonne ihre Farbigkeit. Verwenden Sie Schattenliebhaber wie Jacob’s Ladder oder bunte kriechende Seggen in Bereichen mit schlechten Lichtverhältnissen, in denen sie ihre Markierungen behalten.

Das neue Wachstum kann auch nach ein oder zwei Saisons wieder zum normalen Grün zurückkehren. Schneiden Sie das neue Grünwachstum unter einen Wachstumsknoten zurück, und das bunte Material sollte sich regenerieren.

Platzieren Sie bunte Pflanzen als Akzente und nicht als Mittelpunkt des gesamten Beetes. Sie kommen am besten vor einem kontrastierenden Hintergrund und mit bunten Akzentpflanzen zur Geltung. Verwenden Sie für ein elegantes Aussehen das weiße und grüne Laub gepaart mit weißen Blütenpflanzen. Sie ergänzen sich und bilden einen Bereich friedlicher monochromatischer Üppigkeit.

Halten Sie die Pflanzen mit exzellenter Kulturpflege und korrekter Standortbestimmung in Top-Zustand. Pflanzen mit viel Weiß oder Gelb im Blatt brauchen in der Regel mehr Sonne. Sogar Pflanzen im Schatten brauchen mindestens 4 Stunden am Tag etwas Licht, um photosynthetische Energie für eine gute Gesundheit zu produzieren.

Video: Efeu (Hedera helix)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: