Arten von Blaublättern – Tipps zur Verwendung von Blaublättern in Gärten

Pflanzen mit Blaublättern erhöhen die visuelle Intensität des Gartens und helfen anderen Farbtönen, das Auge auf eine farbenfrohe Reise zu lenken. Schauen wir uns in diesem Artikel gemeinsam die blauen Laubpflanzen und ihre Verwendung in der Landschaft an.

Inhalt posten

Arten von Blaublättern - Tipps zur Verwendung von Blaublättern in Gärten

Echtes Blau ist eine seltene Farbe in Pflanzen. Es gibt einige Blüten mit blauen Reflexen, aber Blattpflanzen neigen dazu, grauer oder grüner als blau zu sein. Es gibt jedoch einige wirklich herausragende Blätter, die tatsächlich das intensive Blau liefern können, das die perfekte Folie für andere Landschaftsfarben ist. Pflanzen mit blauem Laub erhöhen die visuelle Intensität des Gartens und helfen anderen Tönen und Schattierungen, das Auge auf eine farbenfrohe Reise zu lenken. Schauen wir uns gemeinsam die blauen Laubpflanzen an und erläutern, wie sie in der Landschaft verwendet werden.

Verwenden von blauem Laub in Gärten

Für blaue Laubpflanzen gibt es mehrere Gründe. Eine Erklärung ist das Schneiden in Blätter, was ihnen ein bläulich-silbriges Aussehen verleiht. Eine andere ist die verzögerte Begrünung, die bei vielen Arten von Pflanzen auftreten kann. Pflanzen haben kein wirklich blaues Pigment, können es jedoch durch Reflexion und Absorption von Lichtwellen erzeugen, sodass blaues Laub möglich ist, was jedoch nicht üblich ist.

Pflanzen mit blauen Blättern haben kein blaues Pigment Es zeigt nicht die Farbe eines wolkenlosen Himmels, sondern eher ein abgeschwächtes, stürmisches Meer, aber der einzigartige Farbton ist eine hervorragende Ergänzung zu zahlreichen anderen Farben in Ihrem Garten Wirt von anderen Farben. Blaue Blätter neben kastanienbraunem Laub sind helle Kontraste, die das Auge anziehen und die Rottöne des Kastanienbrauns verstärken. Blau und Gelb sind klassische Töne. Versuchen Sie, eine blaue Hosta mit einer goldenen Euonymous zu kombinieren. Absolut atemberaubend.

Der Blues kann grauer oder grüner sein. Blaugrüne Laubpflanzen als Akzent für Pflanzen mit den beiden Farben, aus denen das Grün besteht, bilden ein beruhigendes Seherlebnis. Rauchbusch ist eine davon, die auch aufregende magentafarbene Blüten hervorbringt.

Es gibt viele blaugrüne Laubpflanzen, von denen einige bunt sind, um das spektakuläre Laub noch interessanter zu machen. Fügen Sie diese für subtile Schönheit zu Bereichen mit grün oder gelb getönten Blättern und Blumen hinzu. Wenn Sie wirklich explodieren möchten, kombinieren Sie blaugrüne Blätter mit violetten, gelben und tiefen Lachstönen.

Arten von Blaublättern - Tipps zur Verwendung von Blaublättern in Gärten

Pflanzen mit blauen Blättern

Einige unserer schönsten Nadelbäume bieten blaue bis bläuliche Blätter -grünes Laub.

Zwerg-Alberta-Blaufichte ist ein klassisches Beispiel für ein Immergrün mit intensiver Farbe. French Blue Scotch Pine und Ice Blue Juniper sorgen ebenfalls für das intensiv blaue Nadelblatt. Einige andere immergrüne Pflanzen sind möglicherweise Cedrus atlantica ‚Glauca‘ oder Chamaecyparis pisifera ‚Curly Tops‘.

Gewöhnlicher Blauschwingel ist immer noch eines der beliebtesten Ziergräser und bleibt für die visuelle Wirkung in jedem Teil recht klein und kompakt des Gartens.

Einzigartiges blaugraues, marmoriertes Laub und rote Mittelader auf Helleborus x sternii ‘ Blackthorn Strain ’ Sie werden erstaunt sein, und Sie werden erstaunt sein, wenn es seine großen weißen Winterblüten hervorbringt.

Es gibt viele andere Nadelbäume, Gräser und immergrüne Blütenpflanzen, aus denen Sie blaue Blatttöne für den Garten auswählen können. Der wahre Spaß kommt, wenn Sie anfangen, all die Stauden zu betrachten, die blühen und im Frühling zum Leben erwachen. Die Verwendung von blauem Laub in Gärten ist von Frühling bis Sommer einfach.

Viele Sukkulenten haben blaugraues oder silbernes Laub wie:

  • Agave
  • Euphorbia
  • Sedum
  • Yucca
  • Digger’s Speedwell hat auch wachsartige blaue Blätter mit roten Stielen und produziert violettblaue Blütenstände.
  • Mertensia asiatica ist tiefblau und hat Rosetten aus fleischigen Blättern mit türkisblauen Blüten.

Weiteres blaues Laub kommt mit Pflanzen wie den folgenden, die Blautöne haben und akzentuierende Blüten produzieren:

  • Rebhuhnfeder
  • Kissenbusch
  • Lavendel
  • Artemisia aus Meerschaum
  • Dusty Miller
  • Cheddar Pink (Dianthus)
  • Feuerhexe

Wenn Sie einen Kletterer mit blauen Blättern möchten, probieren Sie Kintzleys Ghost-Geißblatt. Es hat blaugraue Blätter vom Typ Eukalyptus und kühle, verblasste blaue Blüten. Im Herbst schmücken auffällige rote Beeren die ruhigen Blätter.

Blaues Laub ist im Garten populär geworden und es werden jetzt Formen von gewöhnlichen Pflanzen mit Blättern aus Cerulean, Kobalt, Azurblau, Indigo und mehr gezüchtet. Jetzt können Sie Ihren Garten ganz einfach mit Blautönen in nahezu jedem Pflanzenstil betonen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: