Anleitung zur Pflege von Hemlocktannen: Tipps zum Einpflanzen einer Hemlocktanne

Die Hemlocktanne (Tsuga Canadensis? Pendula?), Auch als kanadische Hemlocktanne bekannt, ist ein attraktiver immergrüner Baum mit einer anmutigen, weinenden Form. Dieser Artikel enthält Informationen zum Pflanzen einer weinenden Hemlocktanne in Ihrem Garten.

Anleitung zur Pflege von Hemlocktannen: Tipps zum Einpflanzen einer Hemlocktanne

Die weinende Hemlocktanne (Tsuga canadensis & lsquo; Pendula & rsquo;), auch als kanadische Hemlocktanne bekannt, ist ein attraktiver immergrüner Baum mit einer anmutigen Struktur weinende Form. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen einer weinenden Hemlocktanne in Ihrem Garten zu erfahren.

Wachsende Hemlocktanne

Gärtnern stehen eine Reihe von Sorten weinender Hemlocktannen zur Verfügung, die alle als & lsquo; Pendula & rsquo; Die Schierling von Sargent (& lsquo; Sargentii & rsquo;) ist eine der beliebtesten. Andere umfassen & lsquo; Bennett & rsquo; und & lsquo; White Gentsch. & rsquo;

Ein mäßig wachsender, weinender Hemlock erreicht reife Höhen von etwa 10 bis 15 Fuß und eine Breite von bis zu 30 Fuß, abhängig davon, wie der Baum beschnitten wird. Weinen Hemlocktannen zeigen sich ausbreitende Zweige und dichtes Laub mit einer zarten, spitzenartigen Textur, aber es gibt nichts Zerbrechliches an weinen Hemlocktannen, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 wachsen.

Weinen Hemlocktannen gedeihen teilweise oder volles Sonnenlicht. Vollschatten bringt eine dünne, unansehnliche Pflanze hervor. Weinen Hemlock braucht auch durchschnittliche, gut durchlässige, leicht saure Erde. Es bevorzugt feuchte Bedingungen und eignet sich nicht für trockene Böden oder extrem heißes Wetter. Pflanzen Sie auch weinende Hemlocktannen, bei denen der Baum vor starkem Wind geschützt ist.

Anleitung zur Pflege von Hemlocktannen: Tipps zum Einpflanzen einer Hemlocktanne

Pflege von weinenden Hemlocktannen

Wässern Sie weinende Hemlocktannen regelmäßig, insbesondere bei heißem, trockenem Wetter, da weinende Hemlocktannen unverträglich sind der Dürre. Wasser ist besonders wichtig für junge, neu gepflanzte Bäume und trägt zur Entwicklung eines langen, robusten Wurzelsystems bei.

Beschneiden Sie weinende Hemlock-Bäume nach Bedarf im späten Winter oder frühen Frühling, um die Größe zu kontrollieren oder die gewünschte Form beizubehalten.

Füttern Sie weinende Hemlock-Bäume, bevor im Frühjahr neues Wachstum einsetzt, und verwenden Sie dazu einen hochwertigen Allzweckdünger. Tragen Sie Dünger gemäß den Empfehlungen auf dem Etikett auf.

Behandeln Sie Blattläuse, Schuppen und Spinnmilben mit einem insektiziden Seifenspray. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf. Sprühen Sie keine insektizide Seife, wenn Marienkäfer oder andere nützliche Insekten auf den Blättern vorhanden sind. Verschieben Sie das Sprühen auch, wenn die Temperaturen über 32 ° C liegen oder wenn die Sonne direkt auf die Blätter scheint.

Video: Gartentipp August 0803 Hämlocktanne zurückschneiden und neue Spitze anleiten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: