Anbauen von Blumenzwiebeln aus Samen – Erfahren Sie, wie Sie Blumenzwiebeln aus Samen anbauen

Wenn Sie eine Lieblingsblumenzwiebel haben, die schwer zu finden ist, können Sie tatsächlich mehr aus den Samen der Pflanze ziehen. Das Wachsen von Blumenzwiebeln aus Samen nimmt viel Zeit in Anspruch und einige wissen, wie es geht, aber es ermöglicht Ihnen, ungewöhnliche Exemplare zu retten. Dieser Artikel soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

Anbauen von Blumenzwiebeln aus Samen - Erfahren Sie, wie Sie Blumenzwiebeln aus Samen anbauen

Wenn Sie eine schwer zu findende Lieblingsblumenzwiebel haben, können Sie tatsächlich mehr aus den Samen der Pflanze ziehen. Das Züchten von Blumenzwiebeln aus Samen nimmt viel Zeit in Anspruch und einige wissen, wie es ist, aber es ist billiger als der Kauf von Zwiebeln und ermöglicht es Ihnen, ungewöhnliche Exemplare zu sparen. Die Vermehrung von Blumenzwiebelsamen ist häufig, wenn eine Pflanze selten ist oder nicht importiert werden kann. Die Keimung kann je nach Art zwischen 2 Wochen und 3 Jahren dauern. Auf die erste Blüte müssen Sie möglicherweise bis zu 7 Jahre warten. Lassen Sie sich jedoch nicht davon entmutigen. Der Aufwand, Blumenzwiebeln aus Samen zu züchten, lohnt sich für jede ungewöhnliche oder schwer zu beschaffende Art.

Kann man Blumenzwiebeln aus Samen züchten?

Blumenzwiebeln bieten bei mehreren verschiedenen Arten unterschiedliche Farben und Formen Jahreszeiten. Wenn Sie mit Zwiebeln im Garten arbeiten, können Sie auch mit Pflanzen aus der ganzen Welt experimentieren. Viele davon sind vom Import ausgeschlossen oder einfach nur schwer zu finden. Hier kann der Anbau von Zwiebeln aus Samen vorteilhaft sein. Können Sie Zwiebeln aus Samen anbauen? Ein paar Tipps zum Anbau von Zwiebeln aus Samen können Ihnen dabei helfen, die erfolgreiche Vermehrung Ihrer Lieblingspflanzen voranzutreiben.

Blumenzwiebeln vermehren sich häufig, indem sie mehr Zwiebeln in einer Gruppe unter der Erde einbürgern oder entwickeln. Sie können auch Zwiebel- und Saatgut produzieren. Die Reproduktion eines bevorzugten Exemplars aus Samen ist nicht bei allen Arten möglich und erfordert möglicherweise eine spezielle Behandlung, um das Keimen des Samens zu erzwingen.

Zunächst sollten Sie herausfinden, wo Sie Blumenzwiebelsamen erhalten. Einige sind in Samenkatalogen erhältlich, der größte Teil wird jedoch in Handelsforen und auf Sammlerseiten zu finden sein. Jeder Blumenzwiebel, den Sie bereits haben, kann zum Samen gehen und Sie können ihn kostenlos selbst einsammeln.

Wenn die Blütenblätter von der Blume abfallen, lassen Sie den Samen mehrere Wochen lang reifen. Dann die Samen entfernen und bis zur Verwendung aufbewahren. Ausnahmen bilden Erythronium- und Trilliumspezies, die sofort in frischem Zustand ausgesät werden sollten.

Samen von Zwiebelpflanzen lagern

Die Aussaat zum richtigen Zeitpunkt ist der Schlüssel zum Erfolg. Dies bedeutet, dass viele Sorten gelagert werden müssen, bis die Bedingungen für die Keimung optimal sind. Liliesand Fritillaria kann getrocknet und in Papierumschlägen an einem kühlen, trockenen Ort ohne direktes Licht bis zu 3 Jahre gelagert werden. Die meisten anderen Samen können in feinem, trockenem Sand an einem kühlen Ort aufbewahrt werden.

Frühlingsblüher wie Krokusse und Narzissen sollten im September ausgesät werden, um eine optimale Keimung zu erzielen. Sommerblühende Pflanzen werden wie viele Lilien im Spätwinter gepflanzt. Winterharte Zwiebeln müssen einer gewissen Kälte ausgesetzt werden und können in Wintergärten gesät oder vor der Aussaat im Kühlschrank für mehrere Monate vorbehandelt werden. Tropische Blumenzwiebelsamen sollten in Innenräumen gesät und angebaut werden, in denen die Temperaturen konstant hoch sind.

Denken Sie daran, dass die Ausbreitung von Blumenzwiebelsamen unvorhersehbar sein kann. Aus diesem Grund werden die meisten gängigen Pflanzen als Zwiebeln verkauft. Aufgrund von Hybridisierung und Klonierung können die Ergebnisse von Samen von der Mutterpflanze abweichen, aber Sie haben möglicherweise noch etwas Aufregenderes.

Anbauen von Blumenzwiebeln aus Samen - Erfahren Sie, wie Sie Blumenzwiebeln aus Samen anbauen

So ​​züchten Sie Zwiebeln aus Samen

Viele Experten empfehlen, das Saatgut dünn anzusäen, da die Sämlinge während ihrer Entwicklung mehrere Jahre im Behälter verbleiben. Andere sagen, sie sollten dick säen, um die Keimwahrscheinlichkeit zu erhöhen und um mehr Pflanzen zu erhalten, die später ausgedünnt werden können. In beiden Fällen ist Kompost oder eine Samen-Ausgangsmischung mit 1 Teil hinzugefügtem Gartenbausand ein gutes Medium.

Es eignen sich flache Töpfe oder einzelne 2-Zoll-Töpfe, die mit vorbefeuchtetem Medium gefüllt sind. Winzige Samen werden auf die Oberfläche des Materials gesät, während größere Samen eine leichte Sandschicht aufweisen sollten.

Halten Sie das Medium bis zur Keimung leicht feucht. Achten Sie auf Feuchtigkeit und dünne Sämlinge, sobald kleine Sprossen beobachtet werden. Sie können die Behälter während der Frühlings- und Sommermonate im Freien bewegen und wie jede Glühbirne wachsen. Nach 12 bis 15 Monaten die einzelnen Pflanzen herausstechen und separat abtopfen, um die Entwicklung fortzusetzen.

Video: Zwiebeln und Lauch Pflanzen aus Samen ziehen (Quick Pot)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: