Anbau von Rhabarber in warmen Klimazonen: Wie man Rhabarber in warmen Regionen pflegt

Da ich aus einem der nördlichen Bundesstaaten stamme, habe ich einfach angenommen, dass Rhabarber in warmen Klimazonen, wie den meisten südlichen, angebaut wird Regionen der Nation, kam nicht in Frage. Gute Nachrichten! Ich liege falsch! Hier erfahren Sie, wie Sie Rhabarber in warmen Klimazonen anbauen.

Inhalt posten

Anbau von Rhabarber in warmen Klimazonen: Wie man Rhabarber in warmen Regionen pflegt

Wissen Sie, wie manche Menschen Katzenmenschen und manche Hundemenschen sind? Dasselbe scheint für Kuchen- und Kuchenliebhaber zu gelten, und ich falle mit einer Ausnahme in die Kategorie der Kuchenliebhaber — Erdbeer-Rhabarberkuchen. Wenn einige von Ihnen, die Kuchen aus dem Süden lieben, dieses kulinarische Vergnügen probieren möchten, wundern Sie sich vielleicht über den Anbau von Rhabarber in warmen Regionen. Hier oben im Norden bauen wir Rhabarber als mehrjährige Pflanze an, aber wie steht es mit dem Anbau von Rhabarber im Süden?

Rhabarber wächst in heißen Klimazonen

Da ich aus einem der nördlichen Bundesstaaten stamme, Ich habe nur angenommen, dass der Anbau von Rhabarber in warmen Klimazonen, wie den meisten südlichen Regionen der Nation, nicht in Frage kommt. Gute Nachrichten! Ich liege falsch!

Bevor wir uns damit befassen, wie der Anbau von Rhabarber in warmen Regionen möglich ist, lesen Sie einige faszinierende Fakten zu diesem Gemüse. Ja, es ist ein Gemüse. Es ist auch ein Cousin von Buchweizen und Gartensauerampfer und stammt aus China, wo es auf 2.700 v. Chr. Zurückgeht. Bis in das 18. Jahrhundert hinein wurde Rhabarber ausschließlich für medizinische Zwecke verwendet und fand 1800 seinen Weg in die nördlichen Gärten der Vereinigten Staaten. In diesen nördlichen Gärten wird Rhabarber mit der Erntezeit vom späten Frühjahr bis zum Sommer als mehrjährige Pflanze angebaut.

Südliche Gärtner sind beim Versuch, Rhabarber anzubauen, häufig gescheitert. Sie kaufen normalerweise ruhende Wurzelpflanzen, um sie als Staude zu pflanzen. Die Kombination von sengender Sommerhitze in Kombination mit Pilzfäule ist in der Regel der Gnadenstoß. Okay, aber ich habe gesagt, dass Rhabarber in heißen Klimazonen wachsen kann. Wie pflanzt man Rhabarber im Süden an?

Anbau von Rhabarber in warmen Klimazonen: Wie man Rhabarber in warmen Regionen pflegt

Wie baut man Rhabarber in warmen Regionen an?

Der Schlüssel zum Anbau von Rhabarber in warmen Klimazonen liegt in einem Umdenken. Sie werden keinen mehrjährigen Rhabarber anbauen.

In den südlichen Regionen können Sie Rhabarber entweder aus Kronen (ruhenden Wurzelpflanzen) oder aus Samen anbauen. Wenn Sie Kronen verwenden, kaufen Sie diese so früh wie möglich im Frühjahr, damit die Ruhephase unterbrochen wird, oder im Spätsommer. Wenn Sie sie im Spätsommer bekommen, müssen Sie die Pflanzen sechs Wochen kühl lagern. Pflanzen Sie die Kronen im späten Herbst bis in den frühen Winter hinein.

Wenn Sie Ihren Rhabarber aus Samen ziehen möchten, legen Sie die Samen einige Stunden lang in warmes Wasser und pflanzen Sie sie dann in 4-Zoll-Töpfe gefüllt mit Blumenerde, zwei Samen pro Topf. Bedecken Sie die Samen mit ¼ Zoll Erde und halten Sie sie bei Zimmertemperatur, feucht, aber nicht nass, bis sie austreten. Beginnen Sie mit einer Woche, die Sämlinge mit einer verdünnten flüssigen Pflanzennahrung zu düngen, während Sie sie gießen, und bringen Sie sie an einen hellen Ort am Fenster.

Sobald die Sämlinge 4 Zoll groß sind oder drei bis fünf Blätter haben, können Sie kann sie im Garten pflanzen. Es ist hilfreich, einige Zentimeter Kompost in den Boden zu geben und in Hochbeete zu pflanzen, um das Abfließen zu erleichtern. Wenn Ihr Wetter immer noch heiß ist, bauen Sie eine Notunterkunft, um sie zu schützen, bis sie sich eingewöhnt haben. Halten Sie die Pflanzen feucht, aber nicht nass, da Rhabarber anfällig für Pilzfäule ist. Befruchten Sie sie monatlich von September bis April.

Obwohl Rhabarber ein kühles Wettergemüse ist, schädigt ein starker Frost die Grundblätter und Blattstiele. Geben Sie der Pflanze also einen gewissen Schutz, wenn ein Kälteeinbruch vorhergesagt wird. Bis zum Frühjahr sollte die Pflanze für die Ernte bereit sein. In einigen Gebieten ist Rhabarber aufgrund des wärmeren Klimas oder der genetischen Variabilität grüner als rot. Es mag nicht so lebhaft sein, aber wenn Sie einige Erdbeeren (die in vielen wärmeren Regionen zur gleichen Zeit reifen) einrühren, erhalten Sie immer noch eine herrlich rot gefärbte, absolut erhabene Erdbeer-Rhabarber-Torte.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: