Anbau von Kapuzinerkressen: Tipps zur Pflege von Kapuzinerkressen

Kapuzinerkresseblüten sind vielseitig einsetzbar. attraktiv in der Landschaft und nützlich im Garten. Kapuzinerkresse-Pflanzen sind einfach zu züchten und können kletternd, kaskadierend oder buschig sein. Tipps zum Wachsen dieser Blumen finden Sie in diesem Artikel.

Anbau von Kapuzinerkressen: Tipps zur Pflege von Kapuzinerkressen

Kapuzinerkresseblumen sind vielseitig einsetzbar. attraktiv in der Landschaft und nützlich im Garten. Kapuzinerkresse-Pflanzen sind essbar und wachsende Kapuzinerkressen können verwendet werden, um Blattläuse von anderen Pflanzen im Garten wegzulocken.

Kapuzinerkresse-Pflanzen sind einfach zu züchten und können klettern, kaskadieren oder buschig sein. Die Pflege von Kapuzinerkressen ist minimal; Tatsächlich sind Kapuzinerkressepflanzen eines jener Exemplare, die durch Vernachlässigung gedeihen. Reiche, fruchtbare Böden oder zu viel Dünger führen zu üppigem Laubwachstum und wenigen Kapuzinerkresseblüten.

Die altmodische Kapuzinerkresse Tropaeolum majus ist im Garten als essbare Pflanze beliebt. Verwenden Sie Kapuzinerkresseblumen als Spiller in Fensterkästen und Hängekörben. Pflanzen Sie buschartige Kapuzinerkressen als Blattlausfallen im Gemüsegarten. Wachsende Kapuzinerkressen können Salaten einen pfeffrigen Geschmack verleihen oder einen Kuchen dekorieren.

Kapuzinerkressesorten

Einfach zu züchtende Kapuzinerkressepflanzen gibt es in mehr als 50 Sorten. Für welche Art Sie sich auch für den Garten entscheiden, pflanzen Sie in einer voll bis halb sonnenreichen Umgebung mit gut durchlässigem, aber sonst schlechtem Boden für mehr und größere Blüten.

Zwerg- und bunte Kapuzinerkressesorten fügen kleinen Behältern ein dekoratives Element hinzu oder mischen sie mit festen grünen Laubpflanzen und weißen Blüten. Wenn Sie die Kapuzinerkresse in einer Behälterkombination verwenden, stellen Sie sicher, dass die anderen Pflanzen nicht viel Wasser oder Dünger benötigen, da die Kapuzinerkresse auch nur wenig davon benötigt.

Anbau von Kapuzinerkressen: Tipps zur Pflege von Kapuzinerkressen

Anbau von Kapuzinerkressen

Große Samen von Kapuzinerkressepflanzen sollten direkt an ihren festen Standort gesät werden, da Kapuzinerkresseblüten nicht gut verpflanzen. Wenn Sie mit der Aussaat von Kapuzinerkresseblüten beginnen und diese dann umpflanzen müssen, verwenden Sie Torfgefäße, die in den Boden gepflanzt werden können, ohne die Wurzeln des wachsenden Kapuzinerkressesetzlings zu beschädigen Kapuzinerkresse; Den Samen einschneiden oder über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen. Pflanzen Sie sofort in einen Behälter oder Bereich des Gartens, der viel Raum für Wachstum lässt. Sie können ein Spalier in der Nähe der Pflanzfläche von Kletter-Kapuzinerkressesorten platzieren und die farbenfrohen Rebstöcke so ausbilden, dass sie mit geringem Aufwand klettern können . Die Pflege von Kapuzinerkressen ist erstaunlich einfach. Pflanzen Sie sie ein und vergessen Sie sie, außer um diese freche kleine Blume zu genießen.

Video: Kapuzinerkresse Balkon Garten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: