Anbau von Kamille: So bauen Sie Kamille Herb At Home an

Viele Menschen schwören auf einheimischen Kamillentee, um ihre Nerven zu beruhigen. Dieses fröhliche Kraut kann auch einen Garten verschönern. Kamille Anbau ist einfach und dieser Artikel wird helfen.

Anbau von Kamille: So bauen Sie Kamille Herb At Home an

Viele Menschen schwören auf einheimischen Kamillentee, um ihre Nerven zu beruhigen. Dieses fröhliche Kraut kann einen Garten verschönern und beruhigende Eigenschaften haben. Das Wachsen von Kamille im Garten ist sowohl nützlich als auch optisch ansprechend.

Identifizieren von Kamille

Es gibt zwei Arten von Kamille. Die erste ist römische Kamille (Chamaemelum nobile) und die andere ist deutsche Kamille (Matricaria recutita). Die römische Sorte ist die wahre Kamille, aber die deutsche Kamille wird für fast die gleichen Dinge pflanzlich verwendet. Die Schritte für den Anbau von römischer Kamille und deutscher Kamille sind ebenfalls nahezu identisch.

Römische Kamille wird auch als russische Kamille und englische Kamille bezeichnet. Es ist eine kriechende Bodendecke, die wie eine Matte wächst. Es hat kleine gänseblümchenartige Blüten mit gelben Zentren und weißen Blütenblättern. Die Blätter sind gefiedert. Es ist eine mehrjährige Pflanze.

Die deutsche Kamille ähnelt der römischen Kamille, mit dem Unterschied, dass die deutsche Kamille aufrecht auf eine Höhe von etwa 1 bis 2 Fuß wächst und einjährig aussät.

Anbau von Kamille: So bauen Sie Kamille Herb At Home an

Wie man Kamille kultiviert Kraut

Wie bereits erwähnt, wachsen beide Arten von Kamille unter ähnlichen Bedingungen. Ab jetzt werden wir sie nur noch als Kamille bezeichnen.

Sie können Kamille anbauen USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 9.

Pflanzen Sie im Frühjahr Kamille aus Samen oder Pflanzen. Es ist einfacher, in Ihrem Garten ein Kamillenkraut aus Pflanzen oder Abschnitten als aus Samen zu ziehen, aber das Züchten von Kamille aus Samen ist auch relativ einfach.

Kamille wächst am besten unter kühlen Bedingungen und sollte im Halbschatten gepflanzt werden , sondern wird auch volle Sonne wachsen. Der Boden sollte trocken sein.

Wenn Ihre Kamille erst einmal hergestellt ist, braucht sie sehr wenig Pflege. Wie die meisten Kräuter wächst die Kamille am besten, wenn sie nicht zu viel Aufhebens macht. Zu viel Dünger führt zu vielen schwach gewürzten Blättern und wenigen Blüten.

Kamille ist dürretolerant und muss nur in Zeiten anhaltender Dürre gegossen werden.

In den meisten Fällen ist Kamille trocken nicht von vielen Schädlingen betroffen. Es wird oft empfohlen, als Begleiter im Gemüsegarten zu pflanzen, da sein starker Geruch häufig Schädlinge fernhält. Allerdings kann eine durch Wassermangel oder andere Probleme geschwächte Kamillenpflanze von Blattläusen, Mehlwanzen oder Thripsen befallen werden.

Video: Easy Way To Grow Chamomile From Seed – Gardening Tips

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: