Anbau eines Kellergartens: Können Sie Gemüse in Ihrem Keller anbauen?

Anbau eines Kellergartens: Können Sie Gemüse in Ihrem Keller anbauen?

Die Einrichtung eines wachsenden Platzes für sonnenliebendes Gemüse in Innenräumen kann einige Herausforderungen darstellen. Egal, ob Sie gerade keinen Platz im Freien haben oder einen ganzjährigen Garten wünschen, die Grundbedürfnisse der Pflanzen müssen erfüllt werden. Sie müssen Wasser, Licht, Raum, Stützstrukturen und Nährstoffe bereitstellen. Die Gartenarbeit im Keller kann hydroponisch oder im Boden erfolgen. Eine andere Überlegung beim Anbau von Gemüse in einem Keller ist Wärme. Ihre Pflanzen benötigen Temperaturen von mindestens 21 ° C, um zu gedeihen.

Wenn Sie einen Kellergarten anbauen, müssen Sie einige Nachforschungen anstellen, damit Sie diese Probleme lösen können, wenn sie aufkommen und Ihre Produktionskosten senken gesundes Gemüse für Ihre Familie.

Bedürfnisse für den Gartenbau im Keller

Die Mehrheit der Gemüsesorten benötigt warme Temperaturen, aber Keller sind notorisch feucht und kalt. Sie müssen sicherstellen, dass der Bereich zugfrei ist, und Heizungen vorsehen, um den Bereich warm zu halten. Wenn der Keller auch feucht ist, benötigen Sie Lüfter, um Luft zu bewegen und Fäulnis zu verhindern. Wenn Sie einen großen Anbau planen, benötigen Sie möglicherweise Lüfter und Heizgeräte in Industriegröße, aber kleinere Anlagen können mit Geräten für den Heimgebrauch ausreichen.

Sie können Schläuche aus der vorhandenen Wasserversorgung oder Regenfässer betreiben Bewässerung bereitstellen. Die Wahl des Bodens beim Anbau von Gemüse in Ihrem Keller ist ebenfalls entscheidend. Verwenden Sie eine Mischung aus Kompost, Torf und Vermiculit, die steril ist. Wählen Sie Wohnungen oder Töpfe, in denen Sie Pflanzen anstellen können, aber stellen Sie sicher, dass sie über ausreichende Drainagelöcher verfügen.

Die Beleuchtung ist wahrscheinlich der schwierigste Teil des Anbaus eines Kellergartens. Es gibt verschiedene Lichtfarben für verschiedene Wachstums- und Fruchtarten. Zum Beispiel fördert blaues Licht das Blattwachstum und das vegetative Wachstum, während rotes Licht die Blüte und Fruchtproduktion fördert. Die Beleuchtungsbedürfnisse der Pflanzen für den Kellergarten variieren von der Keimung bis zur Fruchtbildung. Wenn Sie also eine professionelle Beleuchtungssituation wünschen, sollten Sie in diesem Bereich etwas Nachforschungen anstellen.

Der Anbau von Gemüse in Ihrem Keller bietet Test in Lichtmengen und -tönen . Anfänger-Gärtner können nur Leuchtstofflampen verwenden, aber wenn Sie erfahrener werden und Ihr Garten im Garten zu bedürftigeren Sorten expandiert, müssen Sie in Halogenbeleuchtung mit Aufhängung und Zeitschaltuhren investieren.

So bauen Sie Gemüse in Ihrem Keller an

Sobald der Raum warm, belüftet und mit Behältern und Erde bereit ist, müssen Sie die Pflanzenart auswählen, die Sie anbauen möchten. Gemüsepflanzen, die in Innenräumen wachsen und am besten wachsen, würden die Blattgemüse einschließen. Sie sind einfach zu starten und die beste Wahl für einen Indoor-Gemüsegärtner für Anfänger.

Pflanzen wie Tomaten und Paprika benötigen mehr Wärme und Licht, während die Buschbohnen und Erbsen weniger Wärme benötigen. Wählen Sie, wenn möglich, Zwergsorten, um Platz zu sparen.

Kürbisse und Melonen sind nicht gut, aber Salat, Spinat, Radieschen und Mangold sind ideale Gemüsepflanzen, die in Innenräumen wachsen.

Saatgut wie üblich statt aber im Freiland umpflanzen, verschieben Sie sie in Töpfe. Verwenden Sie einen Timer, um den Pflanzen für die meisten Arten mindestens 8 Stunden Licht pro Tag und für Sonnenliebhaber wie Paprika 10 Stunden oder mehr zu geben.

Lassen Sie Ihre Pflanzen niemals austrocknen und geben Sie ihnen keinen flüssigen Dünger einmal pro Woche halb. Stecken und binden Sie die Pflanzen nach Bedarf und befolgen Sie die grundlegende vegetarische Pflege für jede Sorte. Erhöhen Sie die Beleuchtungsstunden und das Wasser, sobald die Pflanzen fruchtbar sind.

Schädlinge sind im Gartenbau nicht so wichtig, achten Sie aber auf Weiße Fliegen, Schuppen und andere Insekten.

Anbau eines Kellergartens: Können Sie Gemüse in Ihrem Keller anbauen?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: