Aloe Water Needs – Bewässerung Eine Aloe Vera-Pflanze ist der richtige Weg

Aloe Water Needs - Bewässerung Eine Aloe Vera-Pflanze ist der richtige Weg

Aloe-Pflanzen sind Sukkulenten, die meist als dürretolerante Pflanzen gelten. Sie benötigen jedoch wie jede andere Pflanze Wasser, aber was braucht es für Aloe-Wasser? Aloe Succulents sind gesünder und haben das beste Aussehen, wenn sie leicht feucht gehalten werden. Wenn dies eine verwirrende Empfehlung ist, lesen Sie weiter, wie Sie eine Aloe gießen können.

Anzeichen von übermäßiger oder unzureichender Aloe-Bewässerung

Übermäßige Bewässerung von Aloe-Pflanzen kann zum Verderben führen und diese oft abtöten schöne und nützliche sukkulenten. Eine Aloe zu gießen kann schwierig sein, da sie mit zu viel Wasser leiden, jedoch schrumpfen und mit zu wenig sterben können. In Abwesenheit eines Feuchtigkeitsmessers kann es schwierig sein, die richtige Menge auszugeben. Um die glorreichen Schwertblätter dick und gesund zu halten und Wurzelschäden zu vermeiden, ist ein praktischer Ansatz erforderlich.

Perfekte Bewässerungstechniken beginnen mit einem gut ableitenden Medium. Eine gekaufte sukkulente Mischung funktioniert gut oder Kakteenerde, in die regelmäßig etwas Erde hineingemischt wird, ist ebenfalls ausreichend. Stellen Sie sicher, dass die Abflussöffnungen in den Behältern offen und reichlich sind. Sie können auch kleine Kieselsteine ​​oder Kieselsteine ​​in den unteren 5 cm (5 cm) des Behälters legen, insbesondere wenn der Topf hoch ist.

Eine Aloe, die zu viel Wasser bekommt, kann verwelken und dunkler werden . Blisterzellen in den Blättern sind ein Zeichen für ein Ödem, bei dem zu viel Wasser aufgenommen wurde. Schimmel im Boden und jede Erweichung der Stängel deutet ebenfalls auf zu viel Feuchtigkeit hin.

Zu trockene Pflanzenblätter verdorren und kräuseln sich. Diese Pflanzen speichern Wasser in ihren Blättern und zu wenig Feuchtigkeit verursacht dieses Symptom. Es kann auch zu einer Gelbfärbung kommen, die darauf hinweist, dass es Zeit ist zu wässern.

Aloe Water Needs

Die Bewässerung mit Aloe Vera sollte regelmäßig genug sein, um ein Schrumpfen zu verhindern und das Wachstum zu fördern. In der Vegetationsperiode, im Allgemeinen im Frühjahr und Sommer bis zum frühen Herbst, müssen diese Sukkulenten mäßig feucht gehalten werden. Im Winter sollte der Bewässerungszeitplan jedoch halbiert werden.

Aloen halten Dürreperioden stand, wenn sie sich etablieren, aber junge Pflanzen benötigen häufiger Bewässerung, um Wurzelsysteme aufzubauen, und können durch übermäßig trockene Bedingungen stark geschädigt werden. Im Durchschnitt reicht es einmal pro Woche, Aloe zu gießen, aber wenn Pflanzen extremer Sonneneinstrahlung und Hitze ausgesetzt sind, ist ein Berührungstest erforderlich.

Dies ist der einfachste Weg, um festzustellen, ob der Boden zu trocken ist. Führen Sie einfach Ihren Finger bis zum zweiten Knöchel in die Erde ein. Wenn es trocken ist, gießen Sie die Pflanze. Wenn es noch feucht ist, warten Sie einige Tage. Überprüfen Sie auch die Bewässerungslöcher, um zu sehen, ob der Boden breiig ist und zu viel Feuchtigkeit enthält.

So gießen Sie eine Aloe

Die Bewässerung der Aloe Vera sollte tief und selten sein. Durch das tiefe Wässern einer Aloe können auch gebildete Salze aus dem Boden austreten. Sukkulenten können empfindlich auf Mineralien und Chemikalien in kommunalen Wasserversorgungen sein. Wenn Ihre Aloe spitzenartig ist, verwenden Sie zum Bewässern gefiltertes oder destilliertes Wasser.

Fügen Sie dem Wasser einmal pro Monat verdünnten Flüssigdünger hinzu, jedoch nur während der Vegetationsperiode.

Wenn Ihre Pflanze über Wasser steht Ziehen Sie es aus dem Boden und legen Sie es zum Trocknen aus. Die Wurzeln müssen auf Anzeichen von Pilzkrankheiten überprüft werden, und falls vorhanden, müssen sie abgeschnitten werden. In ein paar Tagen in frischen, trockenen Boden pflanzen und nicht eine Woche lang gießen.

Diese Pflanzen sind praktisch narrensicher und können die meisten Irrtümer bei der Bewässerung überleben.

Aloe Water Needs - Bewässerung Eine Aloe Vera-Pflanze ist der richtige Weg

Video: Easter Eggs und Geheimnisse in Assassin’s Creed Origins | Ubisoft-TV [DE]

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: