Aloe-Samenvermehrung – Wie man Aloe aus Samen herstellt

Aloe-Samenvermehrung - Wie man Aloe aus Samen herstellt

Aloe-Pflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Diese charmanten Sukkulenten sind weit verbreitet und in verschiedenen Größen erhältlich. Die Vermehrung einer Lieblingspflanze erfolgt in der Regel mit Stecklingen, die schneller als Saatgut lebensfähige Pflanzen produzieren. Der Anbau von Aloe aus Samen ist jedoch lohnend, ziemlich einfach und bietet Ihnen die Möglichkeit, einige exotische und seltene Pflanzen in Ihrer Sammlung zu haben. Nachfolgend finden Sie Anweisungen, wie Sie Aloe aus Samen anbauen und Ihren Bestand an hilfreichen Pflanzen erhöhen.

So sammeln Sie Aloe-Samen

Aloe-Pflanzen müssen mindestens vier Jahre alt sein, bevor sie zuverlässiges Saatgut produzieren . Die genaue Zeit hängt von der Art ab und einige Pflanzen reifen bis zu einem Jahrzehnt nicht. Sobald die Pflanze blüht, kann sie Samen produzieren. Sie können Samen von gebrauchten Blumen ernten oder bei renommierten Händlern bestellen. Bei der ersten Methode müssen Sie wissen, wie Aloe-Samen gesammelt und aufbewahrt werden.

Gärtner mit reifen Pflanzen haben wahrscheinlich die Samen in den Blüten gesehen, nachdem sie gebräunt sind und Blütenblätter verlieren. Wie sehen Aloe-Samen aus? Sie sind winzig, graubraun bis schwarz und flach. Samen, die hell oder weiß gefärbt sind, sind nicht zur Ernte bereit und keimen nicht.

Samen befinden sich in getrockneten Schoten der Pflanze und müssen durch Aufspalten der Schote extrahiert werden. Die Hülsen sind braun, wenn sie fertig sind. Halten Sie ein Becken unter der Kapsel, um das Saatgut zu sammeln, und entsorgen Sie die leere Kapsel.

Die Ausbreitung des Alo-Samens kann sofort beginnen oder bei Aussaat im Frühling bis zum nächsten Frühling warten. Bewahren Sie Samen in einem Papierumschlag an einem kühlen, dunklen Ort auf. Samen sollten innerhalb des Jahres, in dem sie geerntet wurden, verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

So wird Aloe aus Samen gezüchtet

Aloe-Samen keimen im Allgemeinen recht leicht. Sie benötigen das richtige Medium und die richtige Situation für einen besseren Erfolg. Eine halbe und eine halbe Mischung aus Torf- und Gartensand bildet ein hervorragendes, gut entwässerndes Medium. Sie können auch eine Kombination aus Sand, sterilem Kompost und Perlit verwenden. Beim Anbau von Aloe aus Saatgut ist die Idee, loses Material bereitzustellen, das nicht matschig wird und nicht anfällig für Krankheitserreger oder Unkraut ist.

Jeder Behälter ist geeignet, aber die Böden brauchen weniger Erde und schaffen eine kontrollierte Umgebung für Setzlinge . Befeuchten Sie das Medium leicht und verteilen Sie den Samen in einem Abstand von etwa einem Zoll. Bedecke sie mit leichtem Sand.

Wenn du warm bist, kannst du die Samen draußen anbauen. Der Rest von uns muss sie mit einer zusätzlichen Bodenwärme in Innenräumen beginnen. Halten Sie das Medium in hellem Licht und bei Temperaturen, die idealerweise 23 ° C betragen, mäßig feucht.

Pflege während der Aloe-Samenvermehrung

Viele Züchter setzen einen Flachdeckel auf oder auf Behälter in Plastiktüten, um die Luftfeuchtigkeit für die Keimung hoch zu halten. Wenn Sie ein nicht steriles organisches Medium verwenden, kann dies leider zu Pilzproblemen führen, durch die Ihre Babys getötet werden können.

Sprühen Sie die Oberfläche des Bodens feucht an, bis Sie Sprossen sehen. Dies kann je nach Art 2 bis 4 Wochen dauern. Junge Sämlinge sollten sich zwei Wochen lang an einer Wärmequelle aufhalten, da sie Wurzeln entwickeln.

Das Gießen unter den Sämlingen in einer offenen Ebene verhindert das Dämpfen und gibt den Wurzeln nach der Entnahme aus den Wärmematten gerade genug Feuchtigkeit. Wenn Keimlinge sich noch im Zwei-Blatt-Stadium befinden, ist es am wichtigsten, Austrocknung zu verhindern, ohne die armen Dinge zu ertränken.

Sobald vier oder mehr Blätter beobachtet werden, wird jeder in 2-Zoll-Töpfe mit einer sterilisierten Mischung von 3 Topf gefüllt Teile organisches Material, 3 Teile Bimsstein und 1 ½ Teile Grobsand. Wachsen Sie wie erwachsene Pflanzen.

Aloe-Samenvermehrung - Wie man Aloe aus Samen herstellt

Video: Aloe Vera vermehren und Pflegen Aloe Vera Kindel Ableger Steckling selber ziehen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: