Aleppo Pine Tree Care – Erfahren Sie mehr über Aleppo Pines in der Landschaft

Aleppo Pine Trees benötigen ein warmes Klima, um gedeihen zu können. Wenn Sie kultivierte Aleppo-Kiefern in der Landschaft sehen, befinden sie sich normalerweise in Parks oder Gewerbegebieten, nicht in Hausgärten. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen zu Aleppo-Kiefern zu erhalten.

Inhalt posten

Aleppo Pine Tree Care - Erfahren Sie mehr über Aleppo Pines in der Landschaft

Aleppo-Kiefern (Pinus halepensis) sind im Mittelmeerraum beheimatet und benötigen ein warmes Klima, um gedeihen zu können. Wenn Sie kultivierte Aleppo-Kiefern in der Landschaft sehen, befinden sie sich aufgrund ihrer Größe normalerweise in Parks oder Gewerbegebieten und nicht in Hausgärten. Weitere Informationen zu Aleppo-Kiefern finden Sie weiter.

Informationen zu Aleppo-Kiefern

Diese hohen Kiefern wachsen auf natürliche Weise von Spanien nach Jordanien und haben ihren gemeinsamen Namen von einer historischen Stadt in Syrien. Sie gedeihen nur in den USA in den Winterhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn Sie Aleppo-Kiefern in der Landschaft sehen, werden Sie feststellen, dass die Bäume groß, schroff und aufrecht mit einer unregelmäßigen Verzweigungsstruktur sind. Sie können bis zu 24 m hoch werden.

Nach Angaben der Aleppo-Kiefer handelt es sich um überlebende Bäume, die einen schlechten Boden und schwierige Wachstumsbedingungen akzeptieren. Trockenresistent, sind sie extrem tolerant gegenüber Wüstenbedingungen sowie städtischen Bedingungen. Das macht Aleppo-Kiefern zu den am meisten kultivierten Zierkiefern im Südwesten der USA.

Aleppo Pine Tree Care - Erfahren Sie mehr über Aleppo Pines in der Landschaft

Aleppo Pine Tree Care

Wenn Sie in einer warmen Region leben und einen sehr großen Garten haben, Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht mit dem Anbau einer Aleppo-Kiefer beginnen können. Sie sind immergrüne Nadelbäume mit weichen Nadeln, die etwa 7,6 cm lang sind. Aleppo-Kiefern haben eine graue Rinde, die im jungen, aber dunklen Zustand glatt und im Laufe der Reife gefurcht ist. Die Bäume entwickeln oft einen romantisch verdrehten Stamm. Die Tannenzapfen können etwa die Größe Ihrer Faust erreichen. Sie können den Baum vermehren, indem Sie die Samen in die Zapfen pflanzen.

Wenn Sie eine Aleppo-Kiefer anbauen möchten, müssen Sie sie nur in direkter Sonne aufstellen. Aleppokiefern in der Landschaft brauchen die Sonne, um zu überleben. Andernfalls ist die Pflege mit Aleppo-Kiefern nicht sehr aufwändig. Sie sind hitzetolerante Bäume und müssen auch in den heißesten Monaten nur selten tief bewässert werden. Aus diesem Grund eignen sie sich hervorragend als Straßenbäume.

Umfasst die Pflege von Aleppo-Kiefern das Beschneiden? Laut Aleppo-Kieferninformationen müssen Sie diese Bäume nur beschneiden, wenn Sie zusätzlichen Platz unter dem Baldachin benötigen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: