Agapanthus-Begleiterpflanzen – Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die mit Agapanthus gut wachsen

Obwohl Sie möglicherweise versucht sind, Agapanthus ein Blumenbeet zu widmen, sollten Sie bedenken, dass Agapanthus-Begleiterpflanzen diese Schönheiten ergänzen können. Klicken Sie auf diesen Artikel, um Informationen zu Pflanzen zu erhalten, die gut mit Agapanthus wachsen.

Agapanthus-Begleiterpflanzen - Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die mit Agapanthus gut wachsen

Agapanthus sind hohe Stauden mit wunderschönen blauen, rosa oder lila Blüten. Agapanthus, auch Lily of the Nile oder Blue African Lily genannt, ist die Königin des Spätsommergartens. Denken Sie daran, dass Agapanthus-Begleitpflanzen diese Schönheiten ergänzen können, obwohl Sie möglicherweise versucht sind, ein Blumenbeet Agapanthus zu widmen. Weitere Informationen zu Pflanzen, die gut mit Agapanthus wachsen, finden Sie im Folgenden.

Bepflanzung mit Agapanthus

Wenn Sie sich mit Pflanzen auskennen, die gut mit Agapanthus wachsen, können Sie Agapanthus-Begleitpflanzen für Ihren Garten auswählen. Das erste, was zu beachten ist, ist, dass begleitende Pflanzen für Agapanthus die Vorlieben der Blume für Temperatur, Boden und Sonne teilen müssen.

Agapanthus gedeiht in den Härtezonen 7 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Diese Staude kann 5 erreichen Füße hoch, abhängig von der Sorte, und sieht in Massen von Farben am attraktivsten aus. Zwerg-Agapanthus wie Peter Pan oder Agapetite können nur bis zu 24 Zoll oder sogar kürzer wachsen.

Agapanthus-Pflanzen benötigen eine gut durchlässige Erde und volle bis teilweise Sonne, um glücklich zu wachsen. Pflanzen Sie sie in kühleren Regionen in voller Sonne. In wärmeren Gegenden funktioniert die partielle Sonne am besten. Während diese blauen afrikanischen Lilien eine regelmäßige Bewässerung erfordern, sind sie am glücklichsten, wenn Sie den Boden zwischen den Getränken austrocknen lassen.

Agapanthus-Begleiterpflanzen - Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die mit Agapanthus gut wachsen

Pflanzen, die gut mit Agapanthus wachsen

Zum Glück viele Pflanzen Teilen Sie die wachsenden Anforderungen von Agapanthus, sodass Sie eine große Auswahl an potenziellen Begleiterpflanzen für Agapanthus haben. Sie sollten die Art des Agapanthus, den Sie in Ihrem Garten wachsen, und Ihre bevorzugten Farbschemata berücksichtigen.

Eine Strategie bei der Auswahl von Agapanthus-Begleitpflanzen besteht darin, Pflanzen auszuwählen, die die Form Ihrer Pflanze ergänzen. mit seinen bleistiftdünnen Stielen, die von Blütenkugeln gekrönt sind. Andere Pflanzen mit langen Blättern und auffälligen Blüten sind Iris, Taglilien und Allium.

Eine andere Strategie, die Sie möglicherweise anwenden, um Begleiterpflanzen für Agapanthus zu pflücken, besteht darin, sich auf die Farbe zu konzentrieren. Wenn Sie einen lebhaften blauen oder violetten Agapanthus haben, pflücken Sie Blumen in Komplementärfarben wie Gelb und Orangen. Wählen Sie beispielsweise gelbe und orangefarbene Taglilien oder einen rosa Schmetterlingsstrauch aus, damit der Agapanthus in Blau und Purpur schimmert.

Wenn Sie Begleiterpflanzen für Agapanthus auswählen, können Sie sich auch auf die Höhe konzentrieren. Pflanzen Sie einen hohen Busch oder einen blühenden Bergsteiger wie Glyzinien, der das Auge nach oben zieht.

Oder pflanzen Sie Zwerg-Agapanthus mit Hortensien und fügen Sie dann stachelige Paradiesvögel, wilde lila Sonnenhut oder Shasta-Gänseblümchen hinzu. Niedrig wachsender Alyssum oder Dianthus sieht entlang der Grenze magisch aus.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: