African Violet Plants – Wie man afrikanische Veilchen wächst

African Violet Plants - Wie man afrikanische Veilchen wächst

Von Becca Badgett
(Co-Autor von So bauen Sie einen Notgarten auf)

Einige Indoor-Gärtner scheuen sich vor dem Rüschen und Eleganz Afrikanisches Veilchen ( Saintpaulia ), weil sie von der Pflege afrikanischer Veilchen eingeschüchtert werden. Afrikanische Veilchenpflanzen haben ein paar Macken, aber das Lernen über sie und die richtige Pflege afrikanischer Veilchen können den Anbau der Pflanzen weniger einschüchternd wirken.

Tipps für African Violet Care

Wenn Sie lernen, wie man geht wachsen afrikanische Veilchen, können Sie mehrere Innenräume für helle und fröhliche Blüten hinzufügen, wenn die Landschaft im Freien meist braun und kahl ist. Wachsende afrikanische Veilchen brauchen nur wenig Platz. züchtet sie in kleinen Topfgruppen für eine auffällige Ausstellung.

Boden – Topf die Pflanze in den richtigen Boden für die einfachste Pflege afrikanischer Veilchen. Spezielle Mischungen sind erhältlich oder lassen sich zu gleichen Teilen aus Torfmoos, Vermiculit und Perlit herstellen.

Wasser – afrikanische Veilchenpflanzen sind wählerisch gegenüber Wasser, achten Sie daher beim Gießen besonders auf afrikanische Veilchen . Wasser mit lauwarmem oder lauwarmem Wasser, das 48 Stunden stehen gelassen wurde. Wasser an der Basis und spritzen Sie das Laub niemals mit Wasser; Schon ein Tropfen kann Blattflecken und Schäden verursachen.

Die richtige Bewässerung ist ein wichtiger Aspekt beim Erlernen des Anbaus von afrikanischen Veilchen. Wasser, wenn sich der Boden weniger feucht anfühlt. Lassen Sie wachsende afrikanische Veilchen niemals im Wasser stehen oder austrocknen. Das Wässern mit Docht von unten ist manchmal angebracht, ist aber möglicherweise nicht die beste Methode für neue afrikanische Veilchenpflanzen.

Licht – Sorgen Sie für eine angemessene Beleuchtung der afrikanischen Veilchenpflanze. Die Lichtintensität sollte gefiltert werden, wobei helle bis mittlere Intensität das wachsende afrikanische Veilchen erreicht. Licht beeinflusst die Blüte. Afrikanische violette Pflanzen mit dunkelgrünem Laub brauchen normalerweise etwas höhere Lichtniveaus als Pflanzen mit hellem oder mittelgrünem Laub.

Drehen Sie die Töpfe regelmäßig, um zu verhindern, dass Blumen nach dem Licht greifen. Platzieren Sie wachsende afrikanische Veilchen 3 Fuß von einem nach Süden oder Westen ausgerichteten Fenster für die richtige Beleuchtung. Wenn dieses Licht nicht acht Stunden lang aufrechterhalten werden kann, sollten Sie die Verwendung von Leuchtstofflampen erwägen.

Dünger – Düngen Sie afrikanische Veilchenpflanzen mit speziellem afrikanischen Veilchenfutter oder einem Lebensmittel mit einer höheren Phosphorzahl – der Mitte Anzahl im NPK-Düngemittelverhältnis als 15-30-15. Dünger kann bei einer Viertelstärke gemischt und bei jeder Bewässerung verwendet werden. Eine verringerte Blüte und blassere Blattfärbung deuten darauf hin, dass wachsende afrikanische Veilchen nicht genügend Dünger erhalten.

Drücken Sie die Blüten der wachsenden afrikanischen Veilchen zusammen, wenn sie verbraucht werden. Dies wird die Entwicklung von mehr Blumen fördern.

Nachdem Sie nun ein paar Tipps zum Anbau von afrikanischen Veilchen gelernt haben, probieren Sie sie für den Indoor-Anbau. Zahlreiche Sorten sind in lokalen oder Online-Gartencentern erhältlich.

African Violet Plants - Wie man afrikanische Veilchen wächst

Video: Growing African Violet Timelapse

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: