10 Gründe, Blumengärten zu lieben

Es gibt Hunderte von Gründen, einen Blumengarten in der nächsten Saison zu pflanzen, aber meine zehn wichtigsten Gründe finden Sie im folgenden Artikel. Probieren Sie sie in Ihrem Garten aus, um eine dauerhafte Anziehungskraft zu erzielen.

10 Gründe, Blumengärten zu lieben

Meine Mutter hat mich im Alter von acht Jahren in Blumengärten verliebt. Herrliche Zinnien, zarte Stiefmütterchen und fröhliche Gänseblümchen waren und sind einige meiner Favoriten.

10 Gründe, Blumengärten zu lieben

10 Gründe, Blumengärten zu lieben

Es gibt Hunderte Gründe, einen Blumengarten anzulegen nächste Saison, aber hier sind meine Top Ten.

Die Vögel und die Bienen und auch die Schmetterlinge!

Jedes Jahr, unabhängig davon, welche Blumen ich pflanze oder wie oft ich sie vernachlässige , das fabelhafte Trio der geflügelten Kreaturen findet sie immer. Stellen Sie sicher, dass Sie Vogelhäuschen, -bäder und -häuser zur Verfügung haben, um Ihr Vogelbeobachtungsvergnügen zu maximieren!

Die unendliche Vielfalt an Farben und Texturen

Wenn die Kälte des Winters zu schwinden beginnt und die Feiertage vorüber sind Meine Gedanken drehen sich natürlich um den Blumengarten. Die Tatsache, dass fast 1.000 Kataloge mit farbigen Samen, mehrjährigen Pflanzen und Zwiebeln meine Mailbox füllen, hilft auch. Ich liebe es einfach, die neuen Farben von Rosen, Gänseblümchen und Rittersporn zu entdecken und zu entscheiden, welche in diesem Jahr auf meinem Gehweg gepflanzt werden sollen.

Hier zu Ihrer Gesundheit!

An Der unbestreitbare Vorteil des Blumengartens besteht darin, dass Sie aus dem Schaukelstuhl aufstehen, die süchtig machenden Seifenopern ausschalten und nach draußen gehen müssen. Es ist erwiesen, dass es gut für Sie ist, Ihren Körper zu bewegen, sich zu strecken, um diese Lilie im hinteren Teil des Blumenbeets zu erreichen und Tonnen von frischer Luft zu atmen. Beginnen Sie nicht mit den psychologischen Vorteilen! Können Sie Stressabbau sagen?

Lassen Sie die Bank nicht leer

Wenn Samenpakete für jeweils 99 Cent im Überfluss sind und Schmutz billig (oder kostenlos) ist, kann sich jeder beschweren über die Kosten der Blumengärtnerei? Dies ist ein Hobby, das sehr kostengünstig sein kann, solange Sie nicht auf die 40-Dollar-Kelle in diesem raffinierten Gartenkatalog hereinfallen.

Helfen Sie dem Planeten

Sie tun dies nicht. Ich muss keine Krawatten tragen und keinen Karottensaft trinken, um diesen zu schätzen. Das Pflanzen von Sträuchern, Bäumen und Blumen mit biologischen Methoden (Miracle-Gro!) Verschönert nicht nur unsere Umgebung, sondern hilft auch, die Luftverschmutzung und die Bodenerosion zu verringern. Vergessen Sie nicht, diese Plastiktöpfe nächstes Jahr wieder zu recyceln.

Rosen, süße Rosen

Muss ich noch mehr sagen?

Immer besser werden

Blumengarten ist ein Hobby, das jedes Jahr besser wird. Blumenzwiebeln und Stauden vermehren sich auf natürliche Weise und produzieren doppelt so viele Blüten wie im letzten Jahr. Der Gartenboden wächst mit jeder jährlichen Ausbringung von Mist und Kompost gesünder.

Kostenlose Blumensträuße

Je mehr Gartenfreunde Sie im Laufe der Jahre gewinnen, desto mehr kostenlose Werbegeschenke für Iris und Pfingstrose erhalten Sie in jedem Frühling! Bitte zahlen Sie nicht 15 Geld für ein einfaches Bouquet, wenn Sie 100 davon für fast den gleichen Preis anbauen können. All diese schönen Vasen, die leer in Ihrem Schrank sitzen, werden es Ihnen danken!

Eine Heilung für den Spätwinter-Blues

Auch wenn dies in Nummer 2 kurz erwähnt wurde, lohnt es sich, noch einmal darüber nachzudenken. Mit meinem Lieblingssamenkatalog und einer Tasse Tee oder Kakao zu entspannen, ist im Januar pure Magie. Warten Sie, bis die Samen angekommen sind, und pflanzen Sie sie dann in der Nähe eines sonnigen Fensters oder unter einem fluoreszierenden Wachstumslicht ein, damit der Februar etwas einfacher erscheint. Endlich kommt der März und meine Samen sprießen zu winzigen, kostbaren Pflänzchen. Bevor Sie es merken, ist der Frühling da, die Sonne wärmt die Erde und es ist an der Zeit, sich die Hände schmutzig zu machen!

Spaß für die ganze Familie

Gartenarbeit gehört zu den beliebtesten Themen Ein paar Hobbys, die ich mir vorstellen kann, erfordern nicht, dass Sie das Haus verlassen oder sogar Geld ausgeben, um Spaß mit der ganzen Familie zu haben.

Happy Gardening!

Video: Shirakawago Travel Guide (白川郷) | Most Beautiful Place We Visited in Japan

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: